11.01.2022 | 10:35:00 | ID: 32019 | Ressort: Energie | Erneuerbare Energien

NovoCarbo startet neues Online Tool für Pflanzenkohle

Hamburg (agrar-PR) - Neue Einsatzmöglichkeiten in Industrie treiben Dekarbonisierung der Wirtschaft voran
Als führender europäischer Anbieter für Pflanzenkohle etabliert die deutsche NovoCarbo GmbH erstmalig ein digitales Tool für den Erwerb von Pflanzenkohle. Im Rahmen des Website Relaunch wurde der neuartige „Biochar Calculator“ vorgestellt. Mit der Applikation öffnet die NovoCarbo den Pflanzenkohlemarkt für zahlreiche industrielle Produzenten, die nun digitalen Zugriff auf die Produktvielfalt der NovoCarbo-Plattform erhalten. Das neue Tool steht fortan allen potenziellen Kundinnen und Kunden zur Verfügung und erschließt den Einsatz der auf das jeweilige industrielle Tätigkeitsfeld zugeschnittenen, nachhaltigen Fabrikate. 

Der „Biochar Calculator“ steigert die Zugänglichkeit für Branchenneulinge und Interessenten, die sich auch jenseits der konventionellen landwirtschaftlichen Einsatzgebiete wiederfinden. Gleichzeitig bietet er bereits erfahrenen Anwendern aus Industrie, Landwirtschaft, Erdenindustrie und dem Bausektor eine vereinfachte und dennoch präzise Möglichkeit, Produktanforderungen festzulegen und dementsprechend nach dem europäischen Standard EBC zertifizierte Pflanzenkohle zu erwerben. Die Bedienung ist denkbar einfach und führt in wenigen, leicht verständlichen Schritten – auch ohne Vorwissen – zum gewünschten Produktfeld. Das Website-Tool fokussiert sich dabei auf industrielle Vorprodukte und Pflanzenkohle. Weiterhin liefert NovoCarbo auf Anfrage Halbzeuge für Verbundwerkstoffe und Polymere zum direkten Einsatz. Die Produktpalette der NovoCarbo deckt damit die gesamte Bandbreite von industriellen Vorprodukten über Halbfabrikate bis hin zu
Fertigerzeugnissen ab.

„Aus der Notwendigkeit heraus, funktionierende Märkte für zertifizierte Carbon Removal Produkte zu etablieren, gehen wir einen Schritt nach vorn. Die Vereinfachung und Internationalisierung unseres Webauftritts leiten nun eine Reihe von strategischen Maßnahmen ein, die zur weiteren Skalierung des Marktes von Pflanzenkohle erforderlich sind. Wir erleben aktuell, dass die Nachfrage für nachhaltige oder klimapositive Produkte auf der einen und Möglichkeiten der CO2-Reduktion und Negativemission auf der anderen Seite ein erstaunliches Wachstum erleben. Gleichzeitig bestehen Informationsdefizite bezüglich Nutzung und Verfahren, die es abzubauen gilt. Die Etablierung des Tools ist in der Konsequenz erforderlich, um im digitalen Zeitalter Handel und Kommunikation effizienter und benutzerfreundlich abzuwickeln“, ließ der Geschäftsführer der
NovoCarbo GmbH Caspar von Ziegner verlauten.

Die neue Website, die mit dem „Biochar Calculator“ einen Maßstab für die gesamte Pflanzenkohleindustrie setzen kann, soll die Markteinführung über verschiedene Branchen und Segmente hinweg beschleunigen. NovoCarbo zählt bereits Hersteller von Formteilen, Gehäusen und Funktionsteilen aus Kunststoff sowie Fassadenbauteilen, Bodenbelägen und Unternehmen der Bauindustrie zu seinen Kunden und plant nun, den wachsenden Geschäftsbereich auf weitere industrielle Sektoren auszuweiten und dem Multitalent Pflanzenkohle die dafür erforderliche Plattform zu bieten. 

Über NovoCarbo: 
NovoCarbo ist ein führender europäischer Anbieter von Pflanzenkohle und ist das einzig deutsche Unternehmen, das zum Handel mit Carbon Removal Credits auf den beiden führenden Plattformen puro.earth und Carbonfuture berechtigt sind. Ziel von NovoCarbo ist es, mit seinen wirtschaftlich tragfähigen Produkten die aktive Dekarboniserung der Industrie und der Landwirtschaft zu beschleunigen. Die Pflanzenkohle von NovoCarbo wird als Bodenverbesserer, Torfsubstitut oder in der Starkregenvorsorge eingesetzt und ersetzt als Input-Material fossile Ressourcen in der Industrie. NovoCarbo unterstützt Unternehmen aktiv dabei, ihre Nachhaltigkeits- und Klimaziele zu erreichen.

Kontakt:
NovoCarbo GmbH
Doreen Rietentiet
novocarbo@dwr-eco.com
Tel: 030609819500

Pressemeldung Download: 
Agrar-PR
Agrar-PR
Postfach 131003
70068 Stuttgart
Deutschland
Telefon:  +49  0711  63379810
E-Mail:  redaktion@agrar-presseportal.de
Web:  www.agrar-presseportal.de
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.