08.10.2021 | 11:32:00 | ID: 31147 | Ressort: Ernährung | Bioprodukte

Neu – der kalorienarme Ketchup von ohso lecker jetzt in der neuen Glasflasche und in BIO-Qualität

Hamburg (agrar-PR) - Vegan und kalorienreduziert – auch ideal für Kinder
Pommes oder Spaghetti mit Ketchup und schon sind die Kleinen glücklich? Dank des neuen ohso lecker BIO Ketchups auch ohne schlechtes Gewissen der Eltern! Zubereitet aus natürlichen Zutaten, ohne künstliche Zuckerzusätze, Gluten, Aroma- und Konservierungsstoffe, Laktose oder Aspartam überzeugt der ohso lecker BIO Ketchup Groß und Klein mit 100% echtem Geschmack und ist dabei 80 % kalorienreduziert. Schon in jungen Jahren sollte auf eine zuckerreduzierte Ernährung geachtet werden.

Die Süße kommt hier aus dem Fruchtzucker der Tomate, was die Herstellung zuckerarmer Saucen ermöglicht, die weniger als 1 g Zucker pro Portion enthalten. Auch hat der ohso lecker BIO Ketchup dadurch eine kräftige Tomatenbasis für den Geschmack. So können kleine und große Genießer ihre Lieblingsmenüs mit Ketchup nun kalorienarm verfeinern.

Bei ohso lecker ist nicht nur der Geschmack besonders gut. Die handlichen neuen Glasflaschen sind nachhaltiger und liegen mit 230 ml perfekt auch in der Kinderhand. So wird der Genuss des ohso lecker BIO Ketchups zum Highlight jeder Mahlzeit. Die Produkte von ohso lecker sind im gut sortierten LEH oder im online-Shop ab 2,99 € erhältlich. Den BIO Ketchup in der 230 ml Glasflasche gibt es zum Preis von 3,49 €.

Zwei beste Freunde seit Schulzeiten und die gemeinsame Leidenschaft; das Kochen. So haben es sich die Gründer Joella Feldhues und Jesko Dannemann zur Aufgabe gemacht, Produkt auf den Markt zu bringen, die durch frische Zutaten und gute Nährwerte überzeugen.  Seit 2020 ist ohso lecker mit seinen bislang 15 Produkten im ausgewählten LEH wie z.B. Rewe und im online Shop erhältlich. Anders als handelsübliche Saucen, die oftmals eine sehr hohe Konzentration von Zucker, Salz oder Fetten beinhalten, werden die Produkte von ohso lecker ohne Gluten, Konservierungsstoffe, Laktose, Aspartam oder künstliche Zuckerzusätze produziert. So bieten sie die perfekte Alternative zu herkömmlichen Saucen, ohne das auf den guten Geschmack verzichtet werden muss.

Pressekontakt:
rausch communications & pr
Martina Rausch
Ibsenweg 1
22587 Hamburg
Fon 040 360 976 95
E-mail: martina.rausch@rauschpr.com
Pressemeldung Download: 
Agrar-PR
Agrar-PR
Postfach 131003
70068 Stuttgart
Deutschland
Telefon:  +49  0711  63379810
E-Mail:  redaktion@agrar-presseportal.de
Web:  www.agrar-presseportal.de
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.