02.12.2009 | 00:00:00 | ID: 3955 | Ressort: Ernährung | Fleisch & Wurst

Rindfleisch gehört zu Weihnachten

Bonn (agrar-PR) -

Rindfleisch gehört zu Weihnachten, ob als Braten oder als kräftige Suppe. Wer noch ein leckeres Rezept für das Festmahl sucht, sollte sich die Produktinformation der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen mit zahlreichen Rezepten besorgen. Die Broschüre "So macht kochen Spaß: Rindfleisch" enthält auch Tipps zum Einkauf von Fleisch, zum Beispiel: Welche Teilstücke sind ideal zum Kurzbraten? Warum ist marmoriertes Fleisch ein besonderer Genuss? Wie gelingt ein saftiger Rinderbraten mit minimalem Aufwand und ohne Kochkenntnisse?

Die Broschüre beschreibt unter anderem den Weg des Rindfleisches bis auf den Teller. Aufgezeigt wird auch, was bei Erzeugung und Vermarktung alles unternommen wird, um das Produkt Rindfleisch so sicher wie möglich zu machen. Hierzu, wie auch begleitend zu den übrigen Kapiteln, schlägt die Broschüre weiterführende Literatur vor, die ins Detail geht. Letzten Endes geht es aber ums Kochen: 24 Rezepte enthält die Zusammenstellung, darunter Deftiges, wie der Pichelsteiner Eintopf und die Doppelte Kraftbrühe, Schnelles, wie Rindfleischpfanne und Salat mit Rinderfiletspitzen, oder Exquisites, wie Roastbeef aus dem Backofen. Wer Rindfleisch direkt beim Erzeuger kaufen will, wird unter www.landservice.de mit dem Suchbegriff Rindfleisch fündig.

Die 42-seitige Produktinformation "So macht kochen Spaß: Rindfleisch" gibt es kostenlos in der Rubrik Rezepte.

So macht Kochen Spaß - Rindfleisch für Koch-Neulinge und Hobby-Köche 645 KB www.landservice.de

Pressekontakt
Herr Bernhard Rüb
Telefon: 0228 / 703-1113
E-Mail: pressestelle@lwk.nrw.de
Pressemeldung Download: 
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Siebengebirgsstraße 200
53229 Bonn
Deutschland
Telefon:  +49  0228  703-0
Fax:  +49  0228  703-8498
Web:  www.lwk.nrw.de
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.