25.01.2023 | 11:05:00 | ID: 35285 | Ressort: Landwirtschaft | Agrarpolitik

Artur Auernhammer MdB: Menschen mehr in Bewegung bringen: Bundesregierung greift Vorschläge der Union auf

Berlin (agrar-PR) - Anlässlich der heutigen Ankündigung der Bundesregierung, den Eintritt in einen Sportverein mit einem Zuschuss von 40 Euro zu fördern, äußert sich der agrar- und ernährungspolitische Sprecher der CSU im Bundestag, Artur Auernhammer, wie folgt:
„Es ist schön zu sehen, dass die Bundesregierung mit ihrer Bewegungskampagne einen Vorschlag der Agrar- und Ernährungspolitiker der Unionsfraktion aufgreift. Nicht zuletzt die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen haben den Bewegungsmangel in Deutschland noch einmal verschärft.

Auch Kinder sind davon betroffen. So sind über 15 Prozent der Kinder und Jugendlichen übergewichtig. Um dem entgegenzuwirken, gehen ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung Hand in Hand. Die Ernährungspolitiker der Union haben deshalb bereits Ende November 2022 in einem Positionspapier unter anderem gefordert, Aktiv-Gutscheine an Kinder und Jugendliche nach dem Vorbild Bayerns auszugeben, beispielsweise für eine befristete kostenlose Mitgliedschaft im Sportverein oder zur Kostenübernahme von Schwimmkursen. Ein Vorschlag, dem die Bundesregierung nun erfreulicherweise folgt.“

Pressekontakt:
Babette Ragötzky
Stab Kommunikation
CSU im Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Büro: Jakob-Kaiser-Haus, Raum 3.238
Telefon: (030) 227 – 55012
Fax: (030) 227 - 23 56023
E-Mail: Babette.Ragoetzky@cducsu.de
Pressemeldung Download: 
Agrar-PR
Agrar-PR
Postfach 131003
70068 Stuttgart
Deutschland
Telefon:  +49  0711  63379810
E-Mail:  redaktion@agrar-presseportal.de
Web:  www.agrar-presseportal.de
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.