29.09.2018 | 07:15:00 | ID: 26234 | Ressort: Landwirtschaft | Land & Leute

70. Wahl Deutsche Weinkönigin

Mainz (agrar-PR) - Dreyer und Wissing gratulieren neuer Deutscher Weinkönigin
Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Weinbauminister Dr. Volker Wissing gratulieren Carolin Klöckner aus dem Weinanbaugebiet Württemberg ganz herzlich zu ihrer Wahl zur neuen Deutschen Weinkönigin.

„Mit Carolin Klöckner aus Württemberg erhält unsere scheidende Deutsche Weinkönigin Katharina Staab von der Nahe eine tolle Nachfolgerin. Sie wird den deutschen Wein im In- und Ausland hervorragend vertreten“, sagten Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Weinbauminister Dr. Volker Wissing. Im Namen der rheinland-pfälzischen Landesregierung wünschten beide der neuen Weinkönigin alles Gute, viel Kraft und Optimismus für ihr neues Amt.

Dreyer und Wissing dankten der scheidenden Weinkönigin Katharina Staab von der Nahe und den Weinprinzessinnen Laura Lahm aus Rheinhessen und Charlotte Freiberger von der Hessischen Bergstraße für ihren hervorragenden Einsatz für den deutschen Wein. Rheinland-Pfalz hatte zwei Jahre in Folge die Deutsche Weinkönigin gestellt. Katharina Staab von der Nahe hatte das Amt der Weinkönigin von Lena Endesfelder von der Mosel übernommen.

Pressekontakt
Frau Josephine Keller
Telefon: 06131 - 16 4605
E-Mail: presse@mueef.rlp.de
Pressemeldung Download: 
Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz
Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz
Kaiser-Friedrich-Straße 1
55116 Mainz
PF: 3160
Deutschland
Telefon:  +49  06131  160
Fax:  +49  06131  164646
E-Mail:  poststelle@mueef.rlp.de
Web:  https://mueef.rlp.de
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.