30.08.2013 | 13:05:00 | ID: 15905 | Ressort: Landwirtschaft | Medien

Videos für Homepage und Social Media richtig einsetzen

Frankfurt/Main (agrar-PR) - Workshop der DLG-Akademie am 17. September 2013 in Frankfurt am Main

Videos auf der Unternehmens-Homepage und für den Einsatz im Social Media-Bereich können heutzutage immer mehr dazu beitragen, das Unternehmen bzw. Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens ins rechte Licht zu rücken. Gut gemacht tragen sie dazu bei, die Aufmerksamkeit zu steigern und die Reichweiten zu erhöhen. Die DLG-Akademie hat dieses Thema aufgegriffen und bietet Verantwortlichen aus den Bereichen Online-Marketing, Unternehmenskommunikation oder Public-Relations im Agribusiness sowie Agenturen einen Workshop an, bei dem es um den richtigen Einsatz von Videos für die Homepage und das Social Media geht. Hierbei wird von erfahrenen Medienberatern und Social Media-Experten unter anderem auch der Frage nachgegangen, wie neue Streaming-Dienste wie Googles „Hangouts On Air“ für die Live-Kommunikation genutzt werden können. Praktische Übungen und Best-Practice-Beispiele runden das Programm ab. Der Workshop findet am 17. September 2013 in Frankfurt am Main statt.

 

Interessenten erhalten weitere Informationen zu diesem Workshop bei der DLG-Akademie, Tel.: 069/24788-333, Fax: 069/24788-336, E-Mail: akademie@DLG.org oder im Internet unter http://www.dlg-akademie.de/videos_homepage.html.

 

DLG e.V.

Servicebereich Kommunikation

Pressereferent

Eschborner Landstraße 122

60489 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0) 69 / 24788-202

Fax: +49 (0) 69 / 24788-112

Pressekontakt
Herr Rainer Winter
Telefon: 069 / 24788-212
E-Mail: R.Winter@dlg.org
Pressemeldung Download: 
DLG e.V. (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.)
DLG e.V. (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.)
Eschborner Landstraße 122
60489 Frankfurt
Deutschland
Telefon:  +49  069  24788-0
Fax:  +49  069  24788-110
E-Mail:  info@DLG.org
Web:  www.dlg.org
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.