10.11.2021 | 07:37:00 | ID: 31445 | Ressort: Landwirtschaft | Veranstaltungen

Auf der expoSE 2021: Netzwerk der Spargel- und Beerenverbände e.V. als bundesweite Interessenvertretung

Messe Karlsruhe, Messeallee, Rheinstetten, Deutschland (agrar-PR) - Das „Netzwerk der Spargel- und Beerenverbände e.V.“ wurde im April 2021 gegründet. Es vereint derzeit die Vereinigung der Spargel- und Beerenanbauer e.V., die Vereinigung der Spargelanbauer Westfalen-Lippe e.V., den VOSBA e.V. und den VSSE e.V. Die Aufgaben des Netzwerks sind die politische und öffentliche Tätigkeit für die angeschlossenen über 1000 Betriebe, um ihnen Sicherheit für ihre Produktion von Spargel und Beerenobst zu geben, mit besonderem Augenmerk auf Themen wie Folienproblematik, Saisonarbeitskräfte, Preise und Preiswerbung beim Handel.
Vorteile im Netzwerk sind der intensivierte Wissens- und Informationstransfer unter den angeschlossenen Verbänden, die enge Vernetzung und einheitliches Auftreten nach außen über die gemeinsame Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
Das Netzwerk will Projekte schneller realisieren sowie Krisenmanagement präventiv vorbereiten. Ein wichtiger Aspekt ist die Neuausrichtung des Versuchswesens in Richtung zukünftiger Produktionsmethoden im Spargel- und Beerenobstanbau. Weitere Informationen beim Netzwerk der Spargel- und Beerenverbände e.V. auf der expoSE in Halle 2, Stand K24, und unter https://netzwerk-spargelbeeren.de/

Messeduo expoSE & expoDirekt

Zum Messeduo expoSE & expoDirekt werden vom 17. bis 18. November 2021 über 380 Aussteller aus elf Nationen in der Messe Karlsruhe erwartet. Nach der Corona bedingten Zwangspause in 2020 geht das Jubiläumsmesseduo aus 25. expoSE – Europas Leitmesse für die Spargel- und Beerenproduktion – und 10. expoDirekt – Deutschlands größter Fachmesse für die landwirtschaftliche Direktvermarktung – mit Innovationen, geballtem Fachwissen und vielfältigen Netzwerkmöglichkeiten an den Start. Der 32. Spargeltag, das Beerensymposium und Direktvermarkterforum bieten ein umfassendes Rahmenprogramm, das Fachbesucher und Fachbesucherinnen über das Messeticket ohne weitere Kosten wahrnehmen können. Anlässlich des 25. Jubiläums der expoSE haben alle 25-Jährigen oder jüngeren Besucher und Besucherinnen kostenfreien Messezutritt. Corona bedingt sind Messetickets und Parktickets nur online erhältlich:
www.expo-se.de/tickets. Zum Corona-Infektionsschutzkonzept sind hier weitere Informationen erhältlich. Veranstalter des Messeduos ist der Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer e.V. (VSSE). Weitere Informationen unter www.expo-se.de
Pressekontakt
Herr Simon Schumacher
Telefon: 07251/3032080
Fax: 07251/3032095
E-Mail: Schumacher@expo-se.de
Pressemeldung Download: 
Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer
Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer
Werner-von-Siemens-Straße 2-6
76646 Bruchsal
Deutschland
Telefon:  +49  07251  3032080
Fax:  +49  07251  3032095
E-Mail:  kontakt@expo-se.de
Web:  www.expo-SE.de
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.