22.05.2019 | 21:40:00 | ID: 27454 | Ressort: Landwirtschaft | Veranstaltungen

Hoffest im Landwirtschaftsministerium

München (agrar-PR) - Natur und Landwirtschaft mitten in der Stadt: Am Sonntag, 26. Mai, lädt Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber wieder zum traditionellen Hoffest in den Schmuckhof ihres Ministeriums in der Ludwigstraße 2 ein. Unter dem Motto „Die Vielfalt der Natur erleben“ wird Kindern und Erwachsenen von 11 bis 19 Uhr viel geboten: Vielfältige regionale Spezialitäten aus ganz Bayern und viel Wissenswertes aus der Land- und Forstwirtschaft. Für Kinder gibt es  Mitmachaktionen – Honigschleudern oder Blätterbasteln, Taschen bedrucken, Gemüse pflanzen und auch Selbermachen von Kräutersalz. Beim „Pfundsägen“ kann man sein Augenmaß unter Beweis stellen. Für Biergartenstimmung sorgt zünftige Musik, für das leibliche Wohl ein Genussmarkt mit regionalen Produkten, wie „Bio-Ruperti-Rind“, Nürnberger Bratwürste, Käse-, Lamm- und Fischspezialitäten sowie bayerisches Bier und Frankenwein oder Alpen-Cocktails und Hofeis.

Das ganze bunte Programm ist im Internet unter www.stmelf.bayern.de/hoffest  zu finden.
Pressekontakt
Herr Franz Stangl
Telefon: 089 / 2182-2215
E-Mail: presse@stmelf.bayern.de
Pressemeldung Download: 
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)
Ludwigstraße 2
80539 München
Deutschland
Telefon:  +49  089  2182-0
Fax:  +49  089  2182-2677
E-Mail:  poststelle@stmelf.bayern.de
Web:  www.stmelf.bayern.de
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.