26.01.2012 | 13:50:00 | ID: 12012 | Ressort: Landwirtschaft | Veranstaltungen

Interaspa 2012 etabliert sich als „Entscheidermesse“

Hannover (agrar-PR) - Eine positive Bilanz der Interaspa 2012 zog Dietrich Paul, Geschäftsführer der Asparagus Handels- und Vertriebs GmbH und Veranstalter der zweitägigen Fachmesse, die am Donnerstag, 12. Januar, in Hannover zu Ende ging. Der niedersächsische Landwirtschaftsminister Gert Lindemann bezeichnete die Interaspa in seinem Grußwort zur Eröffnung als exzellenten Branchentreff im Spargelland Nr. 1 in Deutschland.
2.800 Fachbesucher aus dem In- und Ausland informierten sich über den Anbau von Spargel, Gemüse, Beerenobst und über neueste Trends in der Direktvermarktung.

 „Die Interaspa hat sich als kleine, aber feine Messe am Standort Hannover etabliert“, bilanzierte Paul. Die Besucherstruktur habe gezeigt, dass die Messe gezielt als „Entscheidermesse“ genutzt werde. Zahlreiche Besucher kamen mit sehr konkreten Investitions- bzw. Kaufabsichten, die sie dann auch realisierten. Zahlreiche Aussteller berichteten von ausgesprochen kaufwilligen Kunden, reines Schaupublikum wurde dagegen während der zwei Messetage kaum beobachtet, bilanzierte Paul. Dies gelte  sowohl für den Bereich Maschinen und Technik als auch für den Ausstellungsbereich Direktvermarktung.

Wie im vergangenen Jahr stieß das Beratungs- und Informationsangebot im Fachforum und im Beratungszentrum der Messe wieder auf großen Zuspruch.

Die Interaspa 2013 findet am Mittwoch und Donnerstag, 16. und 17. Januar 2013 wieder auf dem Messegelände Hannover statt.
Pressemeldung Download: 
Asparagus Handels- und Vertriebs GmbH
Steinstraße 14
26209 Sandhatten
Deutschland
Telefon:  +49  04482  9082130
Fax:  +49  04482  9082128
E-Mail:  kontakt@asparagusgmbh.de
Web:  www.interaspa.de
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.