20.06.2013 | 18:55:00 | ID: 15299 | Ressort: Landwirtschaft | Veranstaltungen

Ökolandbau-Feldtag der LfL am 5. Juli 2013

Freising-Weihenstephan (agrar-PR) -

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

am 5. Juli findet von 11.00 bis 17.00 Uhr der Ökolandbau–Feldtag 2013 der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) an der Versuchsstation Puch Landkreis Fürstenfeldbruck) statt.


Ökolandbau-Feldtag

Der Feldtag gibt einen Überblick über aktuelle Feldversuche zum ökologischen Landbau: Dazu gehören:

• Bodenprofil und bodenkundliche Charakteristik beim langjährigen Versuch zur Bodenbearbeitung mit und ohne Pflug

• Humusgehalte bei langjährigen Versuchen zur Fruchtfolge und Bodenbearbeitung mit und ohne Pflug

• Keimschäden durch Fusariumbefall bei Wintergetreide

• Ackerbauliche Strategien zur Kupferminimierung im ökologischen Kartoffelanbau

• Alternativmittel zu Kupfer im ökologischen Kartoffelbau

• Dauerversuch zur Gestaltung der Fruchtfolge

• Versuch zur Beikrautregulierung bei Sojabohnen

• Schwefeldüngung zu Ackerbohne, Futtererbse, Futtererbsen-Gemenge und Gerste

• Landessortenversuch ökologischer Landbau zu Futtererbse.

In einer Vorexkursion (9.00-10.30 Uhr) werden Versuche von LfL und TU München zur Etablierung von seltenen und gefährdeten Ackerwildkräutern im biologischen Ackerbau vorgestellt. Die Versuchsfläche für die Vorexkursion liegt in Gräfelfing, etwa eine halbe Fahrstunde von Puch entfernt.

Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um Anmeldung. Speisen und Getränke sind kostenpflichtig, für das Mittagessen ist zudem eine Anmeldung erforderlich.

Für weitere Informationen stehen Ihnen telefonisch Dr. Peer Urbatzka (Tel.: 08161-714475) oder Dr. Klaus Wiesinger (Tel.: 08161-713832) zur Verfügung oder Sie wenden sich per Mail an oekolandbau@lfl.bayern.de.

http://www.lfl.bayern.de/iab/oekologisch/46163/


Sabine Weindl
Leitung Medien und Öffentlichkeitsarbeit
Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL)
Abteilung Information und Wissensmanagement
Lange Point 1285354 Freising-Weihenstephan
Tel.: 08161/71-5832
Fax: 08161/71-3133
E-Mail: presse@LfL.bayern.de

Pressemeldung Download: 
Agrar-Presseportal
Agrar-Presseportal
Postfach 131003
70068 Stuttgart
Deutschland
Telefon:  +49  0711  63379-810
E-Mail:  redaktion@agrar-presseportal.de
Web:  www.agrar-presseportal.de
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.