11.01.2013 | 16:25:00 | ID: 14303 | Ressort: Landwirtschaft | Veranstaltungen

Pressetermine: Internationale Grüne Woche vom 17. bis 25. Januar 2013 in Berlin

Berlin (agrar-PR) -

Donnerstag, 17. Januar 2013

11.00 – 12.00 Uhr

Eröffnungs-Pressekonferenz des Verbandes Deutscher Agrarjournalisten mit Bundesministerin Ilse Aigner
Messe Berlin, Halle 6.3, Pressezentrum, Raum C


18.00 – 19.30 Uhr

Offizielle Eröffnungsfeier der 78. IGW / Eröffnungsrede von Bundesministerin Ilse Aigner
Messe Berlin, Saal 1


Freitag, 18. Januar 2013

9.00 – 12.00 Uhr

IGW Eröffnungsrundgang: Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und Bundesministerin Ilse Aigner, zusammen mit: Klaus Wowereit, Regierender Bürgermeister BerlinRaimund Hosch und Dr. Christian Göke, Geschäftsführung Messe BerlinJoachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbands Jürgen Abraham, Vorsitzender der Bundesvereinigung der deutschen Ernährungsindustrie
Eingang Nord / Masurenallee, Halle 19


12.30 – 13.00 Uhr

Auftaktveranstaltung bundesweiter Videowettbewerb "Clip my farm". Bühnenprogramm und Fototermin mit Bundesministerin Ilse Aigner
Messe Berlin, Halle 3.2/ErlebnisBauernhof


Samstag, 19. Januar 2013

9.00 Uhr

Doorstep und Pressestatement von Bundesministerin Ilse Aigner vor Beginn des Internationalen Agrarministergipfels und des GFFA-Podiums
Akkreditierung notwendig über : www.bmelv.de/online-akkreditierung
Messe Berlin, Seitenfoyer Ost (Aufgang 1 / rote Seite)


10.00 – 12.00 Uhr

Internationales GFFA-Podium zum Thema „Verantwortliche Investitionen in Agrar- und Ernährungswirtschaft – Schlüsselfaktor für Ernährungssicherung und ländliche Entwicklung"

Teilnehmer: Ilse Aigner, Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und VerbraucherschutzJosé Condungua Pacheco, Minister für Landwirtschaft der Republik MosambikJürgen Fitschen, Co-Vorsitzender des Vorstands und des Group Executive Committee, Deutsche Bank AG Jin-Yong Cai, Vorsitzender der Geschäftsführung der IFC, WeltbankgruppePeter Brabeck-Letmathe, Präsident des Verwaltungsrats von NestléShenggen Fan, Generaldirektor des International Food Policy Research Institute (IFPRI)Bärbel Dieckmann, Präsidentin der Deutschen Welthungerhilfe e. V.
Anmeldung unter: www.gffa-berlin.de (Auftaktbilder möglich)
Messe Berlin, Saal 2


12.15 – 13.30 Uhr

Internationale Pressekonferenz mit den Podiumsteilnehmern (siehe oben), Akkreditierung notwendig über : www.bmelv.de/online-akkreditierung
Messe Berlin, Saal 7


16.30 Uhr

Fototermin mit Bundesministerin Ilse Aigner und den teilnehmenden Ministerinnen und Ministern des Berliner Agrarministergipfel 2013, Akkreditierung notwendig: www.bmelv.de/online-akkreditierung
Auswärtiges Amt, Europasaal


18.15 Uhr

Pressestatement Bundesministerin Ilse Aigner zu den Ergebnissen des Agrarministergipfels 2013, Akkreditierung notwendig: www.bmelv.de/online-akkreditierung
Auswärtiges Amt, Europasaal


Montag, 21. Januar 2013

10.00 Uhr

Grußwort zum 50. Jahrestag des Elysée-Vertrages durch Bundesministerin Ilse Aigner; Möglichkeit für Auftaktbilder
Messe Berlin, Halle 7.3, Saal Berlin


10.40 Uhr

Gemeinsamer Doorstep von Bundesministerin Ilse Aigner und dem französischen Landwirtschaftsminister Stéphane Le Foll anlässlich des 50. Jahrestag des Elysée-Vertrages, Akkreditierung notwendig über : www.bmelv.de/online-akkreditierung
Messe Berlin, Halle 7.3, vor dem Saal Berlin


Mittwoch, 23. Januar 2013

11.00 – 13.00 Uhr

Eröffnung des „Zukunftsforums Ländliche Entwicklung" durch Bundesministerin Ilse Aigner, Akkreditierung notwendig über : www.bmelv.de/online-akkreditierung
Messe Berlin, Saal 3


19.00 – 20.00 Uhr

Preisverleihung und Grußwort im Rahmen des BMELV-Wettbewerbs "HolzbauPlus" durch Bundesministerin Ilse Aigner
Messe Berlin, Halle 5.2a


20.00 Uhr

Abendempfang im Rahmen des „Zukunftsforums Ländliche Entwicklung" und Auszeichnung der Preisträger des Wettbewerbs „Gemeinsam stark sein" durch Bundesministerin Ilse Aigner, Akkreditierung notwendig: www.bmelv.de/online-akkreditierung
Messe Berlin, Halle 4.2


Donnerstag, 24. Januar 2013

16.00 – 17.15 Uhr

Pressestatement Bundesministerin Ilse Aigner und BMELV-Bühnenshow zur Einführung der Kennzeichnung von regionalen Produkten (Regionalfenster), Akkreditierung notwendig: www.bmelv.de/online-akkreditierung

Messe Berlin, Halle 23a


Freitag, 25. Januar 2013

12.30 – 13.30 Uhr

Grußwort und Verleihung des Förderpreises Ökologischer Landbau 2013 durch Bundesministerin Ilse Aigner, Akkreditierung notwendig: www.bmelv.de/online-akkreditierung

Messe Berlin, Halle 7.3, Saal Berlin, 3. Etage


Bitte achten Sie auf die Akkreditierungshinweise und stellen Sie sich darauf ein, vor Ort auf Anfrage Ihren Presseausweis vorzuzeigen. Der Zutritt zu den Presseterminen auf der Internationalen Grünen Woche auf dem Messegelände Berlin ist nur möglich mit einer entsprechenden IGW-Presseakkreditierung. Bitte wenden Sie sich hierfür an das Pressezentrum der Grünen Woche (www.gruenewoche.de/PresseService).

Informationen zum "Global Forum for Food and Agriculture" unter www.gffa-berlin.de

Bei organisatorischen Rückfragen steht Ihnen die Pressestelle des BMELV unter folgender Rufnummer zur Verfügung: 030-185293172.


Referat L1 , "Pressestelle"
Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV)
Dienstsitz Berlin
Wilhelmstr. 54, 10117 Berlin
Fon: +49 30 / 18 529 31 74
Fax: +49 30 / 18 529 31 79
Pressestelle@bmelv.bund.de
http://www.bmelv.de

Pressekontakt
Herr Mathia Paul
Telefon: 030 / 18529-3170
E-Mail: poststelle@bmel.bund.de
Pressemeldung Download: 
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)
Wilhelmstraße 54
10117 Berlin
Deutschland
Telefon:  +49  030  18529-0
Fax:  +49  030  18529-3179
E-Mail:  poststelle@bmel.bund.de
Web:  http://www.bmel.de
>>>  RSS
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.