20.09.2022 | 12:03:00 | ID: 34122 | Ressort: Landwirtschaft | Veranstaltungen

Wenn die Münchner Innenstadt zum größten Hofladen wird – Bauernmarktmeile am Sonntag

München (agrar-PR) - Freunde bayerischer Spezialitäten und regionaler Delikatessen können sich aufs Wochenende freuen: Nach zweijähriger Corona-Pause findet am zweiten Wiesen-Sonntag in der Münchner Innenstadt wieder Bayerns größter Bauernmarkt statt.
Von 10 bis 17.30 Uhr bieten auf dem Odeonsplatz und in der Ludwigstraße rund 100 Erzeuger aus dem ganzen Freistaat nahezu alles an, was Bayerns Bauernhöfe Gutes hervorbringen: Allgäuer Käse, Milchprodukte, vielfältige Kartoffelsorten, erntefrisches Obst und Gemüse, feine Backwaren, Wild-, Lamm- und Wurstspezialitäten, Wein aus Franken, regionaltypisches Bier oder Edelbrände von Streuobstwiesen – für jeden ist etwas dabei.

An den Ständen können Interessierte nicht nur probieren und einkaufen. Sie können auch mit den Erzeugern ins Gespräch kommen und erfahren wo und wie die hochwertigen und regionaltypischen Lebensmittel hergestellt werden und was sie besonders auszeichnet. Eröffnet wird die 11. Bauernmarktmeile von Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber. „Heute ist es wichtiger denn je, dass wir der Gesellschaft stolz zeigen, welche Fülle und Vielfalt unser Land zu bieten hat. Ich lade alle ein, entdecken Sie, probieren Sie, schmecken Sie und unterstützen Sie unsere heimischen Erzeuger. Unsere Direktvermarkter und unser Ernährungshandwerk sind wortwörtlich die verlässlichen Nahversorger! Wie wichtig das ist, wird immer mehr Menschen gerade in den Krisen bewusst“, so Michaela Kaniber.

Bayerns Käseliebhaber werden im Innenhof des Landwirtschaftsministeriums, dem so genannten Schmuckhof, besonders auf ihre Kosten kommen: Hier empfängt ein großer Käse-Genussmarkt die Besucher. Die Ministerin wird in diesem Rahmen auch die Sieger zweier kulinarischer Wettbewerbe dieses Jahres prämieren: 16 ausgezeichnete „Käse-Schätze“, außerdem drei besondere „Streuobst-Innovationen“. Alle Produkte können die Besucherinnen und Besucher im besonderen Ambiente des Schmuckhofs auch probieren. Ein großer Biergarten lädt zum gemütlichen Beisammensein und Genießen ein.

Die 11. Bauernmarktmeile ist eine Aktion des Bayerischen Bauernverbandes in Zusammenarbeit mit dem Landwirtschaftsministerium, dem Bayerischen Rundfunk und mit Unterstützung des Kommunalreferats der Landeshauptstadt München.

Nähere Infos dazu gibt es im Internet unter www.bauernmarktmeile.de/
Pressekontakt
Herr Franz Stangl
Telefon: 089 / 2182-2215
E-Mail: presse@stmelf.bayern.de
Pressemeldung Download: 
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)
Ludwigstraße 2
80539 München
Deutschland
Telefon:  +49  089  2182-0
Fax:  +49  089  2182-2677
E-Mail:  poststelle@stmelf.bayern.de
Web:  www.stmelf.bayern.de
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.