12.09.2022 | 08:50:00 | ID: 34044 | Ressort: Landwirtschaft | Wissenschaft & Forschung

Letzte freie Studienplätze an der Uni Hohenheim

Hohenheim (agrar-PR) - Anmeldung zu ausgewählten Master- und Bachelor-Studiengängen noch bis 15.9., 20.9. bzw. 30.9.2022 möglich
Lösungen für die gesellschaftlichen Probleme von morgen finden: Für das Wintersemester 2022/23 bietet die Universität Hohenheim in Stuttgart Studieninteressierten die Möglichkeit sich über das Losverfahren für die letzten freien Plätze in ausgewählten Master-Studiengängen zu bewerben. Auch für zulassungsfreie Bachelor- und Master-Studiengänge ist noch eine Anmeldung möglich. Deadline für die Anmeldung ist – je nach Studiengang – zwischen dem 15. und dem 30. September 2022.

Studieninteressierte, die bisher noch unentschlossen waren, haben jetzt noch die Möglichkeit sich für einen der ausgewählten Studiengänge an der Universität Hohenheim zu bewerben: https://www.uni-hohenheim.de/freie-studienplaetze. Die Anmeldefrist endet je nach Studiengang am 15., 20. oder 30. September 2022.

Master-Studiengänge mit freien Plätzen
 
Für das Wintersemester 2022/23 ist an der Universität Hohenheim noch eine Bewerbung für folgende Master-Studiengänge im Losverfahren möglich
 
- M.Sc. Lebensmittelchemie (Bewerbungsfrist 15.9.22)
https://www.uni-hohenheim.de/lebensmittelchemie-master-studium
- M.Sc. Management (Bewerbungsfrist 15.9.22)
https://www.uni-hohenheim.de/management-master-studium
- M.Sc. Bioeconomy (Bewerbungsfrist 20.9.22)
https://www.uni-hohenheim.de/bioeconomy-master-studium
- M.A. Kommunikationsmanagement und -analyse (Bewerbungsfrist 20.9.22)
https://www.uni-hohenheim.de/kommunikationsmanagement-und-analyse-master-studium
- M.Sc. Agrarbiologie (Bewerbungsfrist 30.9.22)
https://www.uni-hohenheim.de/agrarbiologie-master-studium
- M.Sc. Economics (Bewerbungsfrist 30.9.22)
https://www.uni-hohenheim.de/economics-master-studium

sowie für die zulassungsfreien Master-Studiengänge:
 
- M.Sc. Agrarwissenschaften (bis 15.9.22)
https://www.uni-hohenheim.de/agrarwissenschaften-master-studium
- M.Sc. Agribusiness (bis 15.9.22)
https://www.uni-hohenheim.de/agribusiness-master-studium
- M.Sc. Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie (bis 15.9.22)
https://www.uni-hohenheim.de/nachwachsende-rohstoffe-und-bioenergie-master-studium
 
Bachelor-Studiengänge mit freien Plätzen

Für das Wintersemester 2022/23 ist noch für folgenden Bachelor-Studiengang eine Bewerbung im Losverfahren möglich
 
- B.Sc. Wirtschaftspädagogik (Bewerbungsfrist 30.9.22)
https://www.uni-hohenheim.de/wirtschaftspaedagogik-bachelor-studium
 
Zulassungsfrei sind:
 
- B.Sc. Wirtschaftswissenschaften (bis 15.9.22)
https://www.uni-hohenheim.de/wirtschaftswissenschaften-bachelor-studium
- B.Sc. Agrarbiologie (bis 30.9.22)
https://www.uni-hohenheim.de/agrarbiologie-bachelor-studium
- B.Sc. Agrarwissenschaften (bis 30.9.22)
https://www.uni-hohenheim.de/agrarwissenschaften-bachelor-studium
- B.Sc. Lebensmittelwissenschaft und Biotechnologie (bis 30.9.22)
https://www.uni-hohenheim.de/lebensmittelwissenschaft-und-biotechnologie-bachelor-studium
- B.Sc. Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie (bis 30.9.22)
https://www.uni-hohenheim.de/nachwachsende-rohstoffe-und-bioenergie-bachelor-studium
 
Informationen zur Bewerbung

Bewerbungen für die freien Studienplätze sind direkt online im Bewerbungsportal der Universität Hohenheim möglich: https://hohcampus.verw.uni-hohenheim.de

Beim Losverfahren gilt: Wenn mehr zulassungsfähige Bewerbungen eingehen als Plätze frei sind, wird nach dem Los entschieden.

Bei einer Master-Bewerbung sind Informationen zu den geforderten ersten Studienabschlüssen und Sprachkenntnissen auf den Seiten zur Bewerbung der jeweiligen Studiengänge zu finden: https://www.uni-hohenheim.de/bewerbung-master.
 
Alle weiteren Informationen zu den freien Studienplätzen: https://www.uni-hohenheim.de/freie-studienplaetze
  
„Dein Studienstart“: Der perfekte Auftakt ins Studium
 
Vom 26. September bis zum 14. Oktober bietet die Universität Hohenheim den neuen Erstsemestern ein umfassendes Angebot noch vor Beginn des Studiums. Ein Mathe-Vorkurs bietet allen die Möglichkeit, die eigenen Kenntnisse aufzufrischen oder zu verbessern. Bei den Einführungstagen auf dem Campus kann man Mitstudierende und die Fachschaften kennenlernen, Forschungsluft schnuppern und bei einer Campus-Rallye den schönsten Campus des Landes erkunden.

Einen Blick hinter die Kulissen des Unialltags bieten erfahrene Studierende bei der „Erstsemesterakademie BaWü zukunftsfähig“. Weitere Veranstaltungen – vor Ort und digital – sorgen dafür, dass man den Durchblick behält und die Möglichkeiten entdeckt.
Pressekontakt
Herr Florian Klebs
Telefon: 0711 - 45922003
Fax: 0711 - 45923289
E-Mail: presse@uni-hohenheim.de
Pressemeldung Download: 
Universität Hohenheim
Universität Hohenheim
Hohenheim
70593 Stuttgart
Deutschland
Telefon:  +49  0711  4590
Fax:  +49  0711  45923960
E-Mail:  post@uni-hohenheim.de
Web:  www.uni-hohenheim.de
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.