Alle Pressemeldungen zum Thema: 

??bergewicht

Agrar-PR

Corona-Stubenhocker & Co.: Immer mehr übergewichtige Kinder?

09.10.2021 | 11:31:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Bluthochdruck, Arteriosklerose, Gicht oder auch Fettstoffwechselstörungen: Einst traten diese Erkrankungen bei älteren Menschen auf. Inzwischen leiden darunter auch immer mehr Kinder und Jugendliche, die extrem übergewichtig, sprich adipös sind. Und deren Zahl nimmt laut Daten der KKH Kaufmännische Krankenkasse erschreckend zu. So gab es bei den 6- bis 18-Jährigen von 2010 auf 2020 bundesweit ein Plus von 27 Prozent. Damit erhielten im vergangenen Jahr mehr als 11.000 KKH-Versicherte bis 18 Jahre die Diagnose Adipositas. Bei Jungen fällt der Anstieg mit 35 Prozent erheblich höher aus als bei Mädchen (plus 19 Prozent). Vor allem wegen des langen Pandemie-bedingten Lockdowns in diesem Jahr rechnet die KKH mit einer weiteren Zunahme. mehr...
Agrar-PR

Informieren sich Menschen mit gesundheitlichen Risikofaktoren anders?

07.10.2021 | 11:45:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Alkohol, Übergewicht, Bewegungsmangel - all das sind Risikofaktoren, von denen manche Menschen in der Coronapandemie noch stärker betroffen waren als zuvor. Dabei können diese und andere Risikofaktoren die Entstehung von Erkrankungen befördern. Um für die betroffenen Menschen passende präventionsbezogene Informationsangebote schaffen zu können, ist es wichtig zu wissen, wie sich Menschen mit Risikofaktoren informieren. Welche Informationsangebote werden besonders genutzt und wen erreicht man wo am besten? Die neue Ausgabe des trendmonitors der Stiftung Gesundheitswissen mit Daten aus der Studie HINTS Germany gibt Antworten. mehr...
Agrar-PR

Durchatmen und erholt aufwachen: Tipps für Schnarchnasen!

28.09.2021 | 11:45:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Schnarchen ist störend und nervig. Die Schnarchenden selbst nehmen zwar diese nächtliche Geräuschkulisse kaum wahr, für den Partner kann es allerdings zu einer Gedulds- und schlimmstenfalls Beziehungsprobe werden. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Weltstillwoche 2021: Stillen. Unser gemeinsamer Weg.

Stillen fördert die Gesundheit von Mutter und Kind – das ist wissenschaftlich belegt. Und da in einem stillfreundlichen Umfeld beiden das Stillen leichter fällt, legt die diesjährige Weltstillwoche vom 4. bis 10. Oktober 2021 mit dem Motto „Stillen. Unser gemeinsamer Weg.“ den Fokus auf das Miteinander beim Stillen. Institutionen und Akteure zeigen wie stillende Mütter unterstützt und dazu beigetragen werden kann, Deutschland stillfreundlicher zu machen. Das Netzwerk Gesund ins Leben im Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) hat dazu umfangreiche Informationsmaterialien erstellt und nationale Aktionen koordiniert. mehr...
Agrar-PR

Bunt, haltbar und intensiv im Geschmack - Was denkt die Bevölkerung über Zusatzstoffe in Lebensmitteln?

08.09.2021 | 11:34:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
BfR veröffentlicht Spezial-Ausgabe des Verbrauchermonitors zur Wahrnehmung von Lebensmittelzusatzstoffen mehr...
Agrar-PR

Schlafstörungen: Gesunde Darmflora kann helfen

25.08.2021 | 11:44:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Jede*r dritte Deutsche schläft seit der Covid-19 Pandemie schlechter. Das ergab eine aktuelle repräsentative Umfrage des Biotechnologie-Unternehmens BIOMES unter 1000 Teilnehmer*innen1 . Auch die Sorgen nahmen in den vergangenen Monaten zu. Die Stimmung von rund 44 Prozent der Befragten verschlechterte sich merklich. Dieser Stress ist oft Ursache für Schlafprobleme. mehr...
Agrar-PR

Krebsgefahr in süßen Drinks?

23.08.2021 | 13:50:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Cola, Limo, Energydrinks: Gezuckerte Getränke bergen für erwachsene Frauen, die zwei oder mehr gezuckerte Getränke täglich zu sich nehmen, die Gefahr an Dickdarmkrebs zu erkranken, noch bevor sie das 50. Lebensjahr erreichen. mehr...
Agrar-PR

Energydrinks: Bei Hitzearbeit besonders gefährlich

03.08.2021 | 16:27:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) warnt vor dem übermäßigen Konsum von Energydrinks. mehr...
Agrar-PR

Vitamin-D-Mangelland Deutschland - Hilft besonnen sonnen?

29.07.2021 | 12:29:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die SonnenAllianz, ein Projekt der Deutschen Stiftung für Gesundheitsinformation und Prävention (DSGIP), hat sich zum Ziel gesetzt, unabhängig über gesundheitliche Themen rund um das Sonnen- und UV-Licht in Verbindung von Vitamin D aufzuklären und somit dem Vitamin D-Mangel, unter dem viele Millionen Deutsche leiden, [1] entgegenzutreten. mehr...

Lebenserwartung erhöhen: Tipps für ein langes und gesundes Leben

28.07.2021 | 07:38:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Dass Sport gesund ist, ist zwar eine Binsenweisheit; aber nur wenigen Menschen ist jedoch bekannt, dass für die Gesundheit nicht unbedingt täglich gejoggt oder gar ins Fitnessstudio gegangen werden muss. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung

Nationaler Aktionsplan IN FORM von Bundesministerin Julia Klöckner und Bundesminister Jens Spahn im Kabinett beschlossen – Maßnahmen zur Prävention von Fehlernährung, Bewegungsmangel und Übergewicht mehr...
Agrar-PR

Gegen Lebensmittelpopulismus!

03.05.2021 | 11:42:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Zuckerwirtschaft startet Kampagne für mehr Fakten in der Ernährungsdebatte mehr...
Alkoholfreie Biere (c) Alpirsbacher Klosterbrauerei

Kein Alkohol während der Fastenzeit?

16.02.2021 | 09:48:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die alkoholfreien 0,0%-Biere von Alpirsbacher Klosterbräu sind da eine echte Alternative mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Gesunde Ernährung vorangebracht

Ernährungspolitischer Bericht im Parlament vorgestellt mehr...
Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz

Höfken: „Mehr Öko-Landbau für mehr Klimaschutz“

Umweltministerin stellt zweiten Öko-Aktionsplans für Reinland-Pfalz vor / Pilotregionen stärken Einsatz von biologischen und regionalen Lebensmitteln sowie eine gesundheitsfördernde Ernährung in der Gemeinschaftsverpflegung. mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Fachbeirat sichert breite Vernetzung des ZEHN

Ministerin Otte-Kinast beruft 31 Expertinnen und Experten in das Gremium - Inhaltliche und fachliche Unterstützung mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Statement von Bundesministerin Julia Klöckner zur Farm-to-Fork-Strategie und zur Biodiversitätsstrategie der EU-Kommission

Heute hat die Europäische Kommission im Rahmen des European Green Deal die Farm-to-Fork-Strategie und die Biodiversitätsstrategie vorgestellt. Dazu erklärt die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner: „Die Vorstellung der beiden Strategien fällt in eine Zeit, in der die europäische Ernährungssicherung eine große Rolle spielt. Die Vorschläge sind sehr ambitioniert. Aber ambitionierte Ziele können unsere Landwirte nur erreichen, wenn sie auch finanziell unterlegt werden. Und deshalb hätte ich mir heute ein genauso klares Bekenntnis zu einem gut ausgestatteten Agrarbudget gewünscht. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Ganzheitlicher Ansatz stärkt gesunde Ernährung

Bundesernährungsministerin Julia Klöckner stellt Ernährungspolitischen Bericht im Kabinett vor mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Süßung in Baby- und Kleinkindertees wird verboten

Verordnung von Bundesministerin Klöckner beschlossen mehr...
Universität Hohenheim

Corona-Erkrankung: Fehl- und Mangelernährung sind unterschätze Risikofaktoren

28.04.2020 | 11:04:00 |

Ernährung

| Universität Hohenheim
Patienten mit Fehl- und Mangelernährung haben schlechtere Prognosen, warnen Forscher der Uni Hohenheim. Neuer Ärzte-Leitfaden bündelt Empfehlungen und rät zur Prävention. Weitere Ergebnisse und Experten zum Thema Corona-Krise und ihre Folgen unter www.uni-hohenheim.de/expertenliste-corona-krise mehr...
Treffer: 45 | Seite 1 von 3 
12  ...3


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.