Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Abstandsregelungen

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Klöckner: Breite politische Basis zur Umsetzung der Europäischen Agrarpolitik

Bundeskabinett stimmt Verordnung zur Durchführung der GAP-Direktzahlungen und Verordnung zur Durchführung der im Rahmen der Gemeinsamen Agrarpolitik geltenden Konditionalität zu mehr...
Agrar-PR

Deutlich mehr Telefon- und Videosprechstunden in der Pandemie

14.10.2021 | 11:46:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Aus Angst, sich in der Arztpraxis bei anderen Patienten und Patientinnen mit dem Corona-Virus zu infizieren, haben viele Menschen Arztbesuche vermieden - was sich wahrscheinlich in den Gesundheitsstatistiken der nächsten Jahre niederschlagen wird. mehr...
Agrar-PR

Gurken-Industrie unter Druck

12.05.2020 | 11:34:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
„Der Markt für Gurken wird eng.“ Darauf weist der Bundesverband der obst-, gemüse- und kartoffelverarbeitenden Industrie (BOGK) in Bonn hin. „Wir befinden uns in einer außergewöhnlichen Situation“, sagt Christoph Freitag, Geschäftsführer des BOGK. „Wir erwarten eine deutliche Verknappung des Angebots von Einlegegurken, die unsere Vertragslandwirte anliefern. Gleichzeitig steigt die Nachfrage der Kunden im Lebensmitteleinzelhandel.“ mehr...
Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz

Höfken/Griese: „Wer die Erneuerbaren Energien bremst, bremst den Klimaschutz und gefährdet Arbeitsplätze!“

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Neue Düngeverordnung - Regelungen zur Herbstdüngung

Am 1.Juni wurde die neue Düngeverordnung im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und ist damit in Kraft getreten. Damit kommen wichtige rechtliche Änderungen auf die landwirtschaftlichen Unternehmen zu. mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Niedersachsen ist Mitglied im Europäischen Netzwerk gentechnikfreier Regionen

Auf ihrer Sitzung am 29. Januar 2014 in Brüssel haben sich die Mitglieder des Europäischen Netzwerks gentechnikfreier Regionen einstimmig für die Aufnahme Niedersachsens in das Netzwerk ausgesprochen. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Baden-Württemberg tritt dem Europäischen Netzwerk gentechnikfreier Regionen bei

Verbraucherminister Alexander Bonde: „Baden-Württemberg setzt deutliches Signal gegen Agro-Gentechnik und für sichere Lebensmittel“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Baden-Württemberg übernimmt Vorreiterrolle bei gentechnikfreier Lebensmittelerzeugung

In der Debatte für ein gentechnikfreies Baden-Württemberg im Stuttgarter Landtag hat Verbraucherminister Alexander Bonde am Mittwoch ein deutliches Zeichen gegen die Grüne Gentechnik gesetzt. mehr...
Agrar-Presseportal

Backhaus: Erfolgreiches Blühstreifenprogramm sollte fortgesetzt werden

29.10.2011 | 11:50:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Landwirtschafts- und Umweltminister Dr. Till Backhaus hat in seinem Grußwort auf der Vertreterversammlung des Landesverbandes der Imker heute in Todendorf die Wichtigkeit der Bienen unterstrichen. mehr...
Agrar-Presseportal

Minister Remmel und Minister Voigtsberger: NRW macht Weg frei für mehr Windenergie

13.04.2011 | 10:31:00 |

Energie

| Agrar-Presseportal
Kabinett beschließt Eckpunkte für neuen Windenergieerlass - Impulse für Industrie und Klimaschutz. mehr...
Agrar-Presseportal

Neuer Wind aus Düsseldorf: NRW plant Änderung des Windkrafterlasses

09.03.2011 | 16:10:00 |

Energie

| Agrar-Presseportal
In Nordrhein-Westfalen soll der Anteil der Stromerzeugung aus Wind von derzeit drei Prozent auf 15 Prozent ansteigen. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit

Terminhinweis: Erstes Treffen gentechnikanbaufreier Kommunen in Bayern

mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit

Umweltminister Söder: Bayern soll selbst über Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen bestimmen / Entscheidungen der EU-Kommission wichtiger Schritt

mehr...
Treffer: 13 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.