Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Abw??sser

Agrar-PR

Aufbereitete Abwässer in der Landwirtschaft: Gesundheitliches Risiko durch Krankheitserreger auf Obst und Gemüse?

28.07.2022 | 11:27:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) rät in bestimmten Fällen von Bewässerung ab mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Fischerzeugung in Aquakulturen im Jahr 2021 um 1,8 % gesunken

Im Jahr 2021 haben die rund 2.200 Aquakulturbetriebe in Deutschland rund 18.300 Tonnen Fisch erzeugt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das 1,8 % oder 330 Tonnen weniger als im Vorjahr. mehr...
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ

Ökologische Funktionen von Fließgewässern weltweit stark beeinträchtigt - Internationale Metastudie zeigt maßgebliche Stressoren

Landwirtschaft, Habitatverlust oder Abwässer - menschgemachte Stressoren wirken sich negativ auf die biologische Vielfalt in Bächen und Flüssen aus. In welchem Maße dabei auch ihr Vermögen zur Selbstreinigung und andere wichtige Ökosystemleistungen in Mitleidenschaft gezogen werden, darüber weiß man noch sehr wenig. mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Nach 100 Jahren Ende der Versenkung salzhaltiger Abwässer an der Werra

Meilenstein für den Umweltschutz an Werra und Weser erreicht mehr...
Mobile PHYSICS FOR FOOD Wasseraufbereitungsanlage in der Cosun Beet Company Anklam. Demonstrator inklusive Grob- und Feinfilter, Ozon-, UV-, Aktivkohle-, Ultraschall-, Plasma- und PEF-Modulen. (Foto: INP)

Sauberes Wasser für Nahrungsproduktion und Landwirtschaft

Forschungsprojekt PHYSICS FOR FOOD testet innovative physikalische Verfahren zur Wasseraufbereitung beim Praxispartner Cosun Beet Company (CBC) Anklam mehr...
Bio­lo­gi­sche Gül­leauf­be­rei­tung mit dem BiG C.R.O.P.-Ver­fah­ren (c) DLR

Technologietransfer in die Landwirtschaft: Biofilter aus der Raumfahrt verwandelt Gülle in hochwertigen Dünger

07.10.2021 | 15:45:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Universität Hohenheim

Dünger aus Bioabfällen und häuslichen Abwässern

07.06.2021 | 19:39:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Projekt mit Beteiligung der Uni Hohenheim will Nährstoffpartnerschaften zwischen Stadt und Land etablieren und Stoff-Kreisläufe durch moderne Verwertungsverfahren schließen mehr...
Agrar-Presseportal

Öffentlichkeitsbeteiligung zur Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie

12.02.2021 | 19:15:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Grundwasserentnahme durch Wasserwerk Panzenberg gefährdet Halsebach mehr...
Agrar-PR

Kleinkläranlage planen: Was ist beim Bau eines eigenen Klärsystems zu beachten?

21.09.2020 | 00:01:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Agrar-Presseportal

Trockenheit 2019: Niedrigwasserphase geht in Verlängerung - 40 Jahre alte Rekordmarken unterschritten (Region Verden/Celle)

06.09.2019 | 21:30:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Niederschläge heiß ersehnt mehr...
Agrar-Presseportal

Niedersachsen: 24,9 Millionen Tonnen Abfall im Jahr 2014 - Fast 40 % der Menge waren Bauabfälle

09.05.2016 | 19:30:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
mehr...
Agrar-Presseportal

BfN stellt neue Rote Liste der Meeresorganismen vor

12.05.2014 | 13:12:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Von allen untersuchten Arten der Fische, bodenlebenden Wirbellosen und Großalgen der deutschen Küsten- und Meeresgebiete stehen 30 Prozent auf der Roten Liste und sind damit als gefährdet einzustufen. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Umweltminister startet die umfassende Sanierung des Teterower Sees

mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

2011 mehr Klärschlamm zu Düngezwecken auf sächsischen Feldern ausgebracht

Bei der Reinigung häuslicher Abwässer in den kommunalen Kläranlagen Sachsens fielen 2011 insgesamt 89.513 Tonnen TM* Klärschlamm an. mehr...
Treffer: 14 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.