Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Ackerboden

Agrar-PR

Zeitfenster für Düngekalk-Ausbringung planen und nutzen

27.07.2022 | 11:54:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Bei der sehr frühen Getreideernte und unter den sehr trockenen Bedingungen ist der Düngekalkeinsatz in diesem Jahr gut zu planen. mehr...
Thünen-Institut

Lachgas-Emissionen aus deutschen Ackerböden: Neues Berechnungsverfahren erlaubt präzisere Kalkulation

23.11.2021 | 11:15:00 |

Landwirtschaft

| Thünen-Institut
Menge der berichteten Treibhausgas-Emissionen ist geringer mehr...
Agrar-PR

Vom Ursprung der Pflanzen zu Mikroplastik im Boden

28.10.2021 | 19:59:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Lehrermagazin thematisiert Herausforderungen in der Landwirtschaft mehr...
Agrar-PR

Starkregen schwemmt Ackerboden weg - Bodenverlust entgegenwirken

18.08.2021 | 11:37:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Wenn in kurzer Zeit viel Regen vom Himmel fällt, entsteht nicht nur Gefahr durch Überflutungen, sondern auch durch Bodenabtrag an Hängen. In den vergangenen Wochen ist es – teils zum wiederholten Mal – auch in Hessen zu Bodenerosion gekommen. Dabei hat der Starkregen enorme Mengen an fruchtbarem Ackerboden in Siedlungen geschwemmt. Große Schäden für die Landwirtschaft sowie Hausbesitzerinnen und -besitzer lassen sich durch angepasste Bewirtschaftung allerdings oft vermeiden. mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

„Landnetz“ kann starten

7,6 Millionen Euro des Bundes für moderne Technologien im ländlichen Raum mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Gemeinsam für mehr Wertschätzung“

Neue MLR-Kampagne ‚Lebensmittelretter - neue Helden braucht das Land‘ / Aktionswoche soll Verbraucher sensibilisieren / Aufruf zu mehr Wertschätzung von Lebensmittel mehr...
Agrar-Presseportal

Jeder zweite Konsument würde Produkte aus vertikaler Landwirtschaft kaufen

10.08.2019 | 13:25:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Göttinger Agrarwissenschaftler untersuchen Akzeptanz neuartiger Etagen-Anbausysteme mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Neue Weizensorten bewähren sich auch unter widrigen Anbaubedingungen

JKI beteiligt an umfassendem Sortenversuch zum Züchtungsfortschritt im westeuropäischem Weizensortiment, der die Überlegenheit moderner Sorten auch unter schwierigen Bedingungen belegt. Ergebnisse jetzt in „Nature Plants“ veröffentlicht. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Julia Klöckner: „Bodenschutz ist aktiver Klimaschutz. In ihm ist zweimal mehr Kohlenstoff als in der Luft gespeichert.“

mehr...

expoSE / expoDirekt - 22. bis 23. November 2017 - Messe Karlsruhe:

Melotis präsentiert Mulchvlies aus Schafswolle als innovativen Folienersatz auf der expoSE mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Mehr Personal für neue Projekte

Brunner will Boden- und Gewässerschutz voranbringen mehr...
Agrar-Presseportal

Wie Wicken und Platterbsen wertvollen Ackerboden retten können

23.02.2016 | 21:40:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Die Universität Kassel hat in einem internationalen Projekt Methoden entwickelt, um in verschiedensten Klimazonen kostbares Ackerland zu bewahren. mehr...
Agrar-Presseportal

Einst exotisch, jetzt begehrt: Weltweit erster universitärer Studiengang für Ökologische Landwirtschaft startete vor 20 Jahren an der Uni Kassel

29.07.2015 | 16:35:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
1995 begannen junge Menschen an der Universität Kassel erstmals ein Studium der ökologischen Landwirtschaft. mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Auswirkungen von Veterinärantibiotika in Gülle auf Bakterien im Ackerboden

Wissenschaftler des Julius Kühn-Instituts beschreiben in „Trends in Microbiology“, wie Veterinärantibiotika die Zusammensetzung und Funktion der Bakteriengemeinschaft im Boden ungünstig verändern können mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Agrarminister Meyer: Bäuerliche Betriebe besser vor Bodenspekulation schützen

Grundstücksverkehrsrecht auf dem Prüfstand - Bodenmarktsymposium mehr...
Deutsche Wildtierstiftung

„Junge Wilde“ sind selten ein Notfall!

24.04.2014 | 18:45:00 |

Umwelt

| Deutsche Wildtierstiftung
Die Deutsche Wildtier Stiftung warnt davor, gefundene Jungtiere mitzunehmen. mehr...
Hessisches Statistisches Landesamt

Kaufwerte landwirtschaftlicher Grundstücke in Hessen 2012 - Trend zu mehr Veräußerungsfällen in den letzten Jahren

Im Jahr 2012 wurden in Hessen 4.540 landwirtschaftliche Grundstücke zu einem durchschnittlichen Kaufwert von gut 12.530 Euro je Hektar landwirtschaftlicher Fläche veräußert. mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Staatssekretär Mark Weinmeister: Modernste Technik für zentimetergenaue Feldarbeit

Landwirtschaftsstaatssekretär Mark Weinmeister hat heute in Homberg Efze das Startsignal für ein hessenweites Signalnetz für den Präzisionsackerbau gegeben. mehr...
Deutsche Wildtierstiftung

Jetzt ist der „Osterhase“ erst so groß wie ein Ei!

27.03.2012 | 05:02:00 |

Umwelt

| Deutsche Wildtierstiftung
Deutsche Wildtier Stiftung: Der Nachwuchs der Feldhasen hat viele Feinde mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Zwei Drittel des Ackerlandes wurden zur Ernte 2010 pfluglos bestellt

Zur Erhaltung der landwirtschaftlich genutzten Flächen im guten landwirtschaftlichen und ökologischen Zustand sind Maßnahmen zum Schutz des Bodens vor Erosion erforderlich. mehr...
Treffer: 30 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.