Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Ackerwildkr??uter

Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Artenschutz: 2 Mio. EUR „Entwicklung von Natur und Landschaft“ | Förderung jetzt beantragen

Umweltstaatssekretär Möller: „Gemeinsam für Artenvielfalt – Feldhamster und Luchs sollen leben“ mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Online-Symposium „Monitoring in Agrarlandschaften“ – Vorträge jetzt online

Über 150 Akteurinnen und Akteure aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft nahmen Mitte Mai am Online-Symposium „Monitoring in Agrarlandschaften“ teil. mehr...
Thünen-Institut

Leguminosen: Wie können ökologische Vorteile besser für die Praxis genutzt werden?

13.11.2020 | 16:16:00 |

Landwirtschaft

| Thünen-Institut
Eiweißreiche Hülsenfrüchte (Leguminosen) wie Ackerbohnen, Erbsen, Lupinen, aber auch Klee, sind in den Fruchtfolgen auf deutschen Äckern seltener anzutreffen, als es ihre vielfältigen ökologischen Vorteile erwarten ließen. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Saatgut für mehr Blühflächen und Insektenvielfalt im Naturpark Hoher Fläming

Die Naturparkverwaltung Hoher Fläming unterstützt in diesem Jahr Anlage von 20 Hektar Blühflächen mit hochwertigem Saatgut. Das Land stellt für diese Initiative 5.000 Euro bereit. Interessierte Landwirte, die auf einem Teil ihrer Äcker Blühflächen anlegen möchten, können sich ab sofort bei der Naturparkverwaltung in Raben melden. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Nur in Partnerschaft mit unseren Landwirtinnen und Landwirten können wir die Biodiversität in Baden-Württembg bewahren“

Staatssekretär Dr. Andre Baumann: „Die Preisträger beweisen, dass sich Naturschutz und Landwirtschaft nicht ausschließen, sondern Hand in Hand gehen können“ - Siegerehrung und Preisverleihung der Preisträgerinnen und Preisträger im Rahmen der Ackerwildkraut-Meisterschaft 2018 mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Ackerwildkräuter wiederentdecken und vermehren: Naturpark stellt Ackerwildkraut-Projekt vor

Der Naturpark Stechlin-Ruppiner Land wird am 10. August (Freitag) in Fürstenberg ein Schutzprojekt für Ackerwildkräuter vorstellen. Das Projekt will auf die Bedeutung von Ackerwildkräutern hinweisen. mehr...
Agrar-Presseportal

Kartierer entdeckt mehr als 50 Arten auf Äckern in Niederbayern

04.07.2018 | 17:50:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Ackerwildkrautwettbewerb in Niederbayern mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Unkraut vergeht nicht - oder doch?

Aktion Feldrittersporn – jetzt finden und mitmachen! mehr...
Agrar-Presseportal

Prämierung für Ackerwildkräuter in der Oberpfalz

22.03.2016 | 20:05:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Landwirte können sich noch bis 15. April mit ihren Äckern anmelden mehr...
Agrar-Presseportal

Ackerkräuter: Naturschützer und Partner treffen sich bei Celle

23.06.2014 | 19:25:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Exkursion am Sonntag führte auf sandige nährstoffarme Flächen/ Presseinformation vom 23. Juni 2014 mehr...
Agrar-Presseportal

Ökolandbau-Feldtag der LfL am 5. Juli 2013

20.06.2013 | 18:55:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
mehr...
Treffer: 11 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.