1040 Pressemeldungen zum Thema: Ernährung

Agrar-PR

Weihnachtstrend 2021: Kommt dieses Jahr die Gans vom Grill?

01.12.2021 | 16:54:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Laut Umfrage liegt Grillen an Weihnachten besonders bei Männern im Trend mehr...
Agrar-PR

6 Mythen über Lachs: Was stimmt wirklich?

01.12.2021 | 16:52:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Seit Jahren ist Lachs einer der beliebtesten Speisefische, 2020 lag er in Deutschland gar an erster Stelle. Vor allem in der Weihnachtszeit kommt er öfters auf den Tisch. Fast alle Lachsprodukte in unseren Supermärkten stammen aus Aquakultur. mehr...
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Fleischarme Kost hat viele Vorteile

Studie der Uni Bonn vergleicht Auswirkung verschiedener Ernährungsformen auf Gesundheit, Tierwohl und Umwelt mehr...
Agrar-PR

Wie gesund sind Walnüsse, Hafer, Muskat, Zimt und andere Gewürze?

30.11.2021 | 12:21:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Gewürze sind nicht nur Balsam für die Seele, sondern auch gesund In den Wochen vor Weihnachten heißt es alle Jahre wieder: Backen, was das Zeug hält! Dabei unverzichtbar sind Gewürze wie Muskat, Zimt oder Nelken - die zwar auch ganzjährig zum Einsatz kommen, in Kombination aber wunderbar weihnachtliche Aromen zaubern. Solche Gewürze sind aber nicht nur lecker, sondern haben oft gesunde Eigenschaften (beim nicht übermäßigen Verzehr!). mehr...
Agrar-PR

Allergierisiko bei Säuglingen senken: Ernährungsempfehlungen aktualisiert

30.11.2021 | 11:43:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Nahrungsmittelallergien können den Alltag enorm einschränken. Um dem eigenen Kind dieses Schicksal möglichst zu ersparen, können werdende und junge Eltern einiges tun. Fragen bleiben da nicht aus: Sind bestimmte Lebensmittel in der Stillzeit tabu? Was tun, wenn es mit dem Stillen nicht klappt? mehr...
Agrar-PR

Fünf Gründe, Mandeln immer dabei zu haben

26.11.2021 | 12:26:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Warum die kleine Nuss der ideale Snack für ein ganzheitlich gesundes Leben von innen und außen ist mehr...
Agrar-PR

Schöne Adventszeit - auch für Menschen mit Erdnussallergie

26.11.2021 | 12:22:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Die Vorweihnachtszeit ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Wenn es draußen winterlich kalt und dunkel ist, versüßen Spekulatius und Co. das Beisammensein mit Familie und Freunden. Für Menschen mit Erdnussallergie ist das jedoch eine Herausforderung, da sich die allergieauslösende Zutat häufig in Schokolade und Gebäck versteckt [1] und bei manchen Betroffenen schon kleinste Spuren von Erdnüssen allergische Reaktionen auslösen können [2]. Diese können im schlimmsten Fall lebensbedrohlich sein [3]. Gerade für Kinder und Jugendliche ist es bei Weihnachtsfeiern in der Kita, in der Schule und im Sportverein schwierig, einen versehentlichen Kontakt mit erdnusshaltigen Lebensmitteln zu vermeiden. Wünschenswert ist es, dass auch Menschen ohne Allergien beim Backen in der Weihnachtszeit mitdenken und andere informieren, wenn sie Erdnüsse und weitere potenzielle Allergieauslöser in Gebäck oder anderen Speisen verarbeiten. mehr...
Technische Universität München / Corporate Communications Center / Wissenschaftszentrum Weihenstephan

Scharfe Muttermilch? - Scharfstoff aus Pfeffer gelangt nach dem Essen in Muttermilch

Piperin ist für die Schärfe von Pfeffer verantwortlich. Wie eine aktuelle Analyse von Muttermilchproben im Rahmen einer Humanstudie zeigt, gelangt der Scharfstoff nach dem Essen eines pfefferhaltigen Currygerichts auch in die Milch stillender Frauen. Die unter Führung der Technischen Universität München (TUM) gewonnenen Erkenntnisse tragen dazu bei, Mechanismen zu entschlüsseln, die unsere Nahrungsvorlieben bereits im Säuglingsalter prägen. mehr...
Agrar-PR

Wissenswertes über Olivenöl aus Europa

26.11.2021 | 12:17:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Die Geschichte des Olivenöls beginnt bereits im 6. Jahrtausend v. Chr. Schon damals war das flüssige Gold ein wichtiger Rohstoff. Dennoch ranken sich immer noch Geheimnisse um das Naturprodukt. mehr...
Agrar-PR

Was bringt Menschen dazu, mehr Gemüse und Obst zu essen - und was hält sie davon ab?

25.11.2021 | 11:48:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Neue Snack5-Studie zum Ernährungs- und Einkaufsverhalten in Deutschland und Österreich mehr...
Agrar-PR

Gestärkt durch den Winter mit Wintergemüse

24.11.2021 | 12:03:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Wer außerhalb der Saison leckere Vitaminbomben züchtet, beugt Müdigkeit und Winterdepressionen in der dunklen Jahreszeit vor. Ob Steckrüben, Wirsing oder andere Kohlsorten – Tage mit wenigen Sonnenstunden und frostigen Temperaturen machen sie sogar noch schmackhafter! mehr...
Agrar-PR

Auch die Teewirtschaft ist von Rohstoffengpässen betroffen

24.11.2021 | 12:00:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Die Stimmung bei den Mitgliedern des Deutschen Tee & Kräutertee Verbandes, dem hiesigem Branchenvertreter, ist eigentlich durchweg positiv. Anlass zur Freude gibt u. a. die Tatsache, dass laut aktuellem Tee Report in Deutschland noch nie so viel Tee getrunken wurde wie im letzten Jahr und dass immer mehr Menschen ganz bewusst während und wegen Corona Tees, Kräuter- und Früchtetees als natürliche und gesunde Lebensmittel für sich entdecken. mehr...
Agrar-PR

Vegane Alternativen zu Saucen und Brühen

23.11.2021 | 17:36:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
mehr...
Agrar-PR

Ahornsirup aus Kanada gibt den extra Push beim Sport

18.11.2021 | 20:03:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Es klingt so einfach: Jeder weiß, wie wichtig es ist, regelmäßig und ausreichend Wasser zu trinken. Dennoch scheinen selbst die empfohlenen 1,5 Liter pro Tag für manche Menschen schon zu viel. Wer zusätzlich sportlich aktiv ist, muss besonders auf sich achten. Denn wer ins Schwitzen kommt, verliert neben Energie in Form von Kohlenhydraten auch viel Flüssigkeit mit Mineralien wie Natrium. Etwas Ahornsirup im Sportgetränk kann es erleichtern, den Flüssigkeitshaushalt auszugleichen. Zudem sorgt die optimale Nährstoffzusammensetzung des Naturproduktes für einen Energieschub. mehr...
Agrar-PR

Gefährden Gentechnik-Bakterien die Lebensmittelsicherheit?

18.11.2021 | 12:34:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Gentechnik-Bakterien werden unter anderem dazu verwendet, um Enzyme und Vitamine für die Lebensmittelindustrie zu produzieren. Dabei gelangen ungewollt immer wieder auch die Bakterien selbst in den Prozess der Lebens- und Futtermittelherstellung. Die EU-Mitgliedsländer entdeckten in den letzten Jahren rund ein Dutzend Fälle, die mehr als 20 Länder betreffen. Die Gentechnik-Bakterien verfügen u.a. über Resistenzgene gegen Antibiotika, die mit Darmbakterien ausgetauscht werden können. Genauere Untersuchungen zeigen jetzt ein erhebliches Risiko für die Lebensmittelsicherheit. mehr...
Agrar-PR

Nie wieder Baguette und Rotwein! Über die perfekte Harmonie von Brot und Wein

18.11.2021 | 12:31:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Brot und Wein sind seit jeher ein perfektes Paar, doch was passt am besten zueinander? Eines vorweg: Das zum Baguette gern getrunkene Glas Rotwein gilt unter Brot- und Weinexperten als kulinarischer Frevel. Der grundsätzlich geltende Merksatz lautet stattdessen: Mildes zu Leichtem, Kräftiges zu Schwerem und Süßes zu Süßem! mehr...
Agrar-PR

Wintergemüse aus der Region? Ja, bitte!

18.11.2021 | 11:51:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Kürbis, Grünkohl und Feldsalat: In der kalten Jahreszeit sind sie aus der deutschen Küche nicht wegzudenken. In vielen Haushalten kommt Kürbissuppe auf den Tisch, sobald die Tage kürzer werden, und Grünkohl essen ist in Norddeutschland gar regionale Tradition. Kein Wunder, gedeihen Kohl, Wurzelgemüse und Co. doch bestens in den heimischen Böden. Eine aktuelle Umfrage des Rabobank Food Navigator zeigt: Ihre beliebten Wintergemüse kaufen die Deutschen auch gern aus regionalem Anbau. mehr...
Agrar-PR

Panschen und tricksen Deutschlands Bio-Betriebe?

17.11.2021 | 12:00:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Unternehmen, die in Deutschland Bio-Waren herstellen, versuchen systematisch, die Bio-Gesetze zu umgehen. Sie panschen bei Lebensmitteln und pferchen Tiere in beengte Ställe. Dies geht aus Recherchen der Wochenzeitung DIE ZEIT hervor, die rund 500 bisher nicht veröffentlichte Dokumente ausgewertet hat. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Nussbilanz 2020: Erdnüsse, Mandeln und Haselnüsse am beliebtesten

Rund fünf Kilogramm Schalenfrüchte pro Person verbrauchten die Bürgerinnen und Bürger nach vorläufigen Berechnungen im Wirtschaftsjahr 2020/21 – genauso viel wie im Jahr zuvor. mehr...
Agrar-PR

Tipps für weniger Zucker im Alltag

12.11.2021 | 16:45:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
In Sachsen-Anhalt liegt der Anteil der Menschen mit Typ 2-Diabetes mit 12,9 Prozent deutlich über dem bundesweiten Durchschnitt von 8,6 Prozent. Es ist damit das Bundesland mit dem höchsten Anteil an Diabetikern in der Bevölkerung. Darauf macht die AOK Sachsen-Anhalt anlässlich des Weltdiabetestages aufmerksam. Um die Krankheit einzudämmen, sieht die AOK vor allem Prävention und einen bewussten Umgang mit Zucker als wichtigste Maßnahmen. mehr...
Treffer: 1040 | Seite 1 von 52 
123456  ...52


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.