2021 Pressemeldungen zum Thema: Verbraucher

Agrar-PR

Wandern, Laufen, Radfahren: Bewegung in der Natur boomt

13.10.2021 | 11:44:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Bewegung und frische Luft - diese Kombination erfreute sich in den vergangenen Monaten wachsender Beliebtheit in Europa. Von der Joggingrunde im Wald über eine Fahrradtour bis zur Bergwanderung, Outdoor-Aktivitäten begeistern immer mehr Menschen. mehr...
Agrar-PR

So kommen Sie gesund durch Herbst und Winter

12.10.2021 | 17:18:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die Temperaturen sinken, die ersten Blätter rieseln in Richtung Boden und die eine oder andere Sitzheizung im Auto wird bereits angeschaltet. Ganz klar: Der meteorologische Herbst hat längst Einzug gehalten. mehr...
Agrar-PR

Schön über Nacht - so geht's

12.10.2021 | 11:40:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
In einem gesunden Schlaf steckt jede Menge Beauty-Potenzial - Dabei gibt es vieles, was man unterstützend tun kann mehr...
Agrar-PR

Herbstgesund: Gestärkt in die kalte Jahreszeit

12.10.2021 | 11:38:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Mildere Temperaturen, sanftes Licht, buntes Laub, leckeres regionales Obst und Gemüse. Das Leben wird für viele ein wenig ruhiger und entspannter. Um diese Stimmung zu fördern, um Gesundheit und Wohlbefinden weiter zu verbessern, startet Mitte Oktober "Herbstgesund". mehr...
Agrar-PR

Hundekauf: kühler Kopf vor heißem Herz

12.10.2021 | 11:35:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Viele Menschen haben während dieser Zeit entschieden, sich ein Heimtier anzuschaffen. Vor allem Hunde sind in der Gunst der Tierliebhaber gestiegen. So mancher hat an die alltäglichen Herausforderungen, die durch das Zusammenleben mit einem Tier erwachsen, nicht gedacht. Leidtragende sind vor allem die Tiere, aber auch Tierärzte werden vor große Herausforderungen gestellt. Der Bundesverband für Tiergesundheit (BfT) hat sich bei Tierärzten umgehört, wie sie die Coronazeit erlebt haben. mehr...
Agrar-PR

Die seelische Gesundheit stärken

12.10.2021 | 11:29:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die psychische Belastung bei Menschen in der „Grünen Branche“ ist zum Teil sehr hoch. Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) zeigt in diesem Zusammenhang auf, welche Unterstützungsangebote es für Betroffene gibt. mehr...
Agrar-PR

Alles Kopfsache: Haar- und Kopfhautprobleme richtig behandeln

11.10.2021 | 20:06:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Wenn der Kopf juckt, schuppt, spannt oder die Haare ausfallen, sind viele erst einmal ratlos. Doch es gibt bewährte Therapien der Selbstmedikation, um Kopfhaut- und Haarausfall-Probleme zu bekämpfen. mehr...
Agrar-PR

Wann muss ich als Rentner Steuern zahlen? Und wie viel?

11.10.2021 | 20:03:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Ab wann müssen Rentnerinnen und Rentner Steuern zahlen? Was hat es mit dem Rentenfreibetrag auf sich? Und wie berechnet man den steuerpflichtigen Teil der Rente? Der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V. (VLH) mit den Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Thema Rente und Steuern inklusive Rechenbeispielen. mehr...
Agrar-PR

Upcyclen statt wegschmeißen: Wie aus Planen Laptoptaschen und Windschutz für die Landwirtschaft werden

11.10.2021 | 12:05:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Derzeit läuft das große Aufräumen nach der EinheitsEXPO in Halle (S.): Die Glascubes werden ausgeräumt und abgebaut, ebenso wie die rund 250 großen Banner mit Infos, Fotos und Wegmarkierungen rund um die EinheitsEXPO zum Tag der Deutschen Einheit. mehr...
Agrar-PR

Demenz bei Großeltern: So erklären Sie es Ihren Kindern

11.10.2021 | 11:59:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Wie ein offener Umgang helfen kann, als Familie mit den Veränderungen gut zurechtzukommen mehr...
Agrar-PR

Reisen im Rollstuhl: Gute Planung ist alles

11.10.2021 | 11:41:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Mit den richtigen Vorbereitungen können auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen die Welt entdecken mehr...
Agrar-PR

Rheuma-Symptome ernst nehmen und früh behandeln

11.10.2021 | 11:39:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Zum Weltrheumatag am 12. Oktober empfiehlt der Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie der Zentralklinik Bad Berka, Prof. Olaf Kilian, erste Symptome ernst zu nehmen und sich bei einem Arzt vorzustellen. "Ein rechtzeitiger Therapiebeginn bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen bewahrt die Gelenke vor größerem Schaden und eröffnet so die Chance, länger schmerzfrei und beweglich zu bleiben", so der Chefarzt. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Neue Broschüre gibt Tipps für weniger Lärm

Ministerin Heinen-Esser: „Jeder kann selbst dazu beitragen, dass es in seinem Umfeld ruhiger zugeht.“ mehr...
Agrar-PR

Corona-Stubenhocker & Co.: Immer mehr übergewichtige Kinder?

09.10.2021 | 11:31:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Bluthochdruck, Arteriosklerose, Gicht oder auch Fettstoffwechselstörungen: Einst traten diese Erkrankungen bei älteren Menschen auf. Inzwischen leiden darunter auch immer mehr Kinder und Jugendliche, die extrem übergewichtig, sprich adipös sind. Und deren Zahl nimmt laut Daten der KKH Kaufmännische Krankenkasse erschreckend zu. So gab es bei den 6- bis 18-Jährigen von 2010 auf 2020 bundesweit ein Plus von 27 Prozent. Damit erhielten im vergangenen Jahr mehr als 11.000 KKH-Versicherte bis 18 Jahre die Diagnose Adipositas. Bei Jungen fällt der Anstieg mit 35 Prozent erheblich höher aus als bei Mädchen (plus 19 Prozent). Vor allem wegen des langen Pandemie-bedingten Lockdowns in diesem Jahr rechnet die KKH mit einer weiteren Zunahme. mehr...
Agrar-PR

Deutschlands Hundehauptstadt: Hier können sich Vierbeiner am glücklichsten schätzen

08.10.2021 | 16:48:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Im Osten bellt es sich besser als im Westen: Anlässlich zum Welttag des Hundes hat die Informationsplattform onlinecasinosdeutschland.com herausgefunden, in welcher deutschen Großstadt sich Vierbeiner am glücklichsten schätzen können. Um die tierische Lebensqualität in Deutschland messbar zu machen, hat das Unternehmen die Großstädte auf verschiedenste Einflussfaktoren untersucht: mehr...
Agrar-PR

Kurzsichtigkeit bei Kindern bremsen

08.10.2021 | 16:46:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die Kurzsichtigkeit (Myopie) bei Kindern nimmt unter anderem durch vermehrte Bildschirmnutzung zu. Liegen bestimmte Risikofaktoren vor, kann eine schnell fortschreitende Myopie im Kindesalter die spätere Augengesundheit einschränken. Zum Welttag des Sehens macht der Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen (ZVA) auf Möglichkeiten aufmerksam, die Myopie zu bremsen. mehr...
Agrar-PR

Depression in der Familie - was Angehörige tun können

08.10.2021 | 11:45:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Wenn sich das eigene Kind zurückzieht, lustlos erscheint und kein Interesse am Austausch mit Familie und Freunden hat, fragen sich besorgte Eltern häufig: Sind das übliche entwicklungsbedingte Stimmungsschwankungen oder ist mein Kind depressiv? Dr. med. Andrea Stippel, Chefärztin der Oberberg Fachklinik Konraderhof, und ihr Team informieren rund um das Thema und laden im Rahmen der "Woche der seelischen Gesundheit" am 13.10.2021 zu Kurzvorträgen mit anschließendem Austausch in die Oberberg Fachklinik Konraderhof ein. mehr...
Agrar-PR

Fitness-Tracker und -Apps: Geht es auch ohne zentrale Datensammlung?

08.10.2021 | 11:40:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Wie können Daten von Fitness-Armbändern, Smartphones und anderen intelligenten Geräten im Alltag genutzt werden, um gesund zu bleiben oder zu werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein kostenloser Onlinekurs des Hasso-Plattner-Instituts (HPI), der am 13. Oktober startet. mehr...
Universität Hohenheim

Sollte Fleisch weg von der globalen Speisekarte?

07.10.2021 | 12:12:00 |

Verbraucher

| Universität Hohenheim
Donnerstag, 14. Oktober 2021, 18 Uhr: die Universität Hohenheim lädt zur Online-Veranstaltung ein / Diskussionsreihe zum Wissenschaftsjahr 2021 – Bioökonomie mehr...
Agrar-PR

Informieren sich Menschen mit gesundheitlichen Risikofaktoren anders?

07.10.2021 | 11:45:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Alkohol, Übergewicht, Bewegungsmangel - all das sind Risikofaktoren, von denen manche Menschen in der Coronapandemie noch stärker betroffen waren als zuvor. Dabei können diese und andere Risikofaktoren die Entstehung von Erkrankungen befördern. Um für die betroffenen Menschen passende präventionsbezogene Informationsangebote schaffen zu können, ist es wichtig zu wissen, wie sich Menschen mit Risikofaktoren informieren. Welche Informationsangebote werden besonders genutzt und wen erreicht man wo am besten? Die neue Ausgabe des trendmonitors der Stiftung Gesundheitswissen mit Daten aus der Studie HINTS Germany gibt Antworten. mehr...
Treffer: 2021 | Seite 2 von 102 
1234567  ...102


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.