Pressefach: 

Amt für Statistik Berlin-Brandenburg | 355 Meldungen online

Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Maisernte in Brandenburg das 3. Jahr in Folge unterdurchschnittlich

Mit 278,8 Dezitonnen pro Hektar (dt/ha) lag der Ertrag beim Silomais 2020 zum dritten Mal hintereinander unter 300 dt/ha. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Deutlich mehr Schweineschlachtungen im 1. Halbjahr 2020 in Brandenburg

In den ersten sechs Monaten des Jahres 2020 wurden in Brandenburg 749.500 Schweine gewerblich geschlachtet. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Getreideernte 2019 in Brandenburg: Leicht gestiegene Hektarerträge, aber weniger Anbaufläche

Basierend auf der zweiten Ernteschätzung im Juli 2020 rechnen Brandenburgs Landwirte mit einer Getreideernte (ohne Körnermais und Corn-Cob-Mix) von 2,3 Millionen Tonnen. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Durchschnittliche Ertragsaussichten für Äpfel im Land Brandenburg

Nach der schlechten Apfelernte des Vorjahres rechnen die Obstbauern für 2020 mit einer besseren Ernte. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Ein Fünftel weniger Erdbeeren in Brandenburg gepflückt

Nach den Ergebnissen der Erntevorschätzung der Erdbeerproduzenten werden im Jahr 2020 rund 2.000 Tonnen Erdbeeren in Brandenburg geerntet. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Geringe Spargelernte trotz Flächenzuwachs im Jahr 2020

In der diesjährigen Saison wurden im Land Brandenburg nahezu 4.000 Hektar Spargel als Ertragsflächen gezählt. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Rinderhaltung im Land Brandenburg auf historischem Tiefpunkt

Zum Stichtag 3. Mai 2020 gab es im Land Brandenburg 492.200 Rinder. Nach Angaben des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg waren das 21.400 Rinder oder 4,2 Prozent weniger als im Mai des Vorjahres. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Mehr Brandenburger Süßkirschen als im Vorjahr

Nach ersten Ertragsschätzungen der auf den Marktobstbau ausgerichteten Brandenburger Obstbaubetriebe wird 2020 mit insgesamt rund 1.077 Tonnen eine um 179 Tonnen höhere Kirschenernte als im Vorjahr erwartet. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Immer weniger Schweinehalter in Brandenburg

Nach dem vorläufigen Ergebnis der Erhebung über die Schweinebestände zum 3. Mai 2020 gibt es in Brandenburg 160 Schweine haltende Betriebe. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Zwei heiße und trockene Sommer in Folge mit Auswirkungen auf die Aquakultur in Brandenburg 2019

Im Jahr 2019 wurden in den Aquakulturbetrieben Brandenburgs knapp 745 Tonnen Fisch erzeugt. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt, waren das 48 Tonnen oder 6 Prozent weniger als im Vorjahr. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Weltbauerntag am 1. Juni 2020: Brandenburgs vielfältige Landwirtschaft

Die Brandenburger Landwirte bewirtschafteten 2019 mit gut 1,3 Millionen Hektar landwirtschaftlich genutzter Fläche (LF) fast 45 Prozent der Landesfläche. Rund 77 Prozent der LF wurden nach Informationen des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg als Ackerland und 23 Prozent als Dauergrünland genutzt. 2016 arbeiteten in den 5.400 Agrarbetrieben fast 39.000 Personen, darunter 15.700 als Saisonarbeitskräfte. 670 Agrarbetriebe bewirtschafteten 137.600 Hektar nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Weniger Wintergetreide und deutlich mehr Hafer in Brandenburg

Nach einer ersten Schätzung der Ernte- und Betriebsberichterstatter wächst in Brandenburg zur Ernte 2020 Getreide auf einer Fläche von 514.000 Hektar. Die Anbaufläche nahm gegenüber dem Vorjahr um 23.900 Hektar bzw. 4 Prozent ab, teilt das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mit. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Rekord bei Eiererzeugung: Brandenburgs Legehennen so fleißig wie nie

Im Jahr 2019 wurden im Land Brandenburg 932,5 Millionen Eier für den Verzehr produziert mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Weniger Holzeinschlag in Brandenburgs Wäldern

In Brandenburgs Wäldern wurden 2019 mehr als 4,2 Millionen Kubikmeter Holz (ohne Rinde) eingeschlagen. Das sind 643.600 Kubikmeter bzw. 13 Prozent weniger als im Jahr zuvor. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Beginn der Landwirtschaftszählung 2020 in Berlin und Brandenburg

mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Trockenheit beeinträchtigt Brandenburgs Gemüseproduktion

mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Kulturheidelbeeren bestimmten 2019 Brandenburgs Strauchbeerenanbau

Im Jahr 2019 bewirtschafteten 58 Betriebe eine Strauchbeerenfläche von 1.151 Hektar im Land Brandenburg. Im Vergleich zum Vorjahr erhöhte sich die Anbaufläche um 79 Hektar und stellt eine neue Rekordanbaufläche dar. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Neuer Tiefststand bei den Rinderbeständen in Brandenburg

mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Hätten Sie es gewusst? Berlin und die Milch

mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Mehr Schafe in Brandenburg

mehr...
Treffer: 355 | Seite 3 von 18 
12345678  ...18
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg
Steinstraße 104-106
14480 Potsdam
Deutschland
Telefon:  +49  0331  81731777
Fax:  +49  0331  03090284091
E-Mail:  info@statistik-bbb.de
Web:  www.statistik-berlin-brandenburg.de
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.