Meldungen

Agrar-PR

Dieselpreis steigt kräftig

17.08.2022 | 16:30:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Preis für Benzin kaum verändert / Abends tanken kann im Schnitt zwölf Cent je Liter sparen mehr...
Agrar-PR

Massiver Anstieg der EU-Importe an Sonnenblumenkernen

17.08.2022 | 16:26:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Nach Angaben der EU-Kommission hat sich der Außenhandel mit Raps und Sonnenblumenkernen zwar verändert, aber nicht so stark wie erwartet. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

BLE-Qualitätskontrolle verzeichnet 2021 erneut gute Qualität bei Obst und Gemüse aus Nicht-EU-Ländern

Rund 191.122 Tonnen Obst und Gemüse aus Nicht-EU-Ländern erreichten 2021 die deutschen Häfen oder Flughäfen und wurden zur Qualitätskontrolle bei der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) angemeldet. mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Erneut deutlicher Rückgang: Schweinebestand in Bayern sinkt um 12,8 Prozent im Vorjahresvergleich

Nach den endgültigen Ergebnissen der vom Bayerischen Landesamt für Statistik durchgeführten Erhebung über die Schweinebestände zum Stichtag 3. Mai 2022 werden in Bayern insgesamt 2.528.500 Schweine gehalten. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Ertragsschätzungen der Obsternte liegen vor: Leicht überdurchschnittliche Apfelernte im Land zu erwarten, aber Schätzung von großer Unsicherheit geprägt

Die Apfelernte 2022 in Baden-Württemberg wird voraussichtlich etwas besser als im Durchschnitt der letzten Jahre ausfallen. Dieser Eindruck ergibt sich zumindest aus den Ertragsschätzungen in der Ernteberichterstattung für Baumobst des Statistischen Landesamtes. mehr...
Agrar-PR

"Ich hoffe, dass das E-Rezept jetzt zum Fliegen kommt"

17.08.2022 | 11:13:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Apotheken können den Menschen die Angst vor der Digitalisierung nehmen, sagt ABDA-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

ASP-Ausbruch: Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast: „Kühlhäuser stehen für Schlachtware zur Verfügung"

Am kommenden Freitag werden erneut 1.800 Schweine aus der ASP Sperrzone auf einem Schlachthof in Geldern (NRW) geschlachtet. Das teilte das Niedersächsische Landwirtschaftsministerium (ML) mit. Rund um den Ausbruchsort in Emsbüren warten 21.000 überschwere Schweine in den Ställen auf eine Schlachtung. Wöchentlich kommen fast 6.000 Tiere hinzu. mehr...
Agrar-PR

Neue Planungsgrundlage Windenergie und Auerhuhn veröffentlicht

17.08.2022 | 11:08:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Energieministerin Thekla Walker und Forstwirtschaftsminister Peter Hauk: „Die neuen Hinweise ermöglichen einen beschleunigten Ausbau der Windenergie im Schwarzwald und sie schützen zugleich das vom Aussterben bedrohte Auerhuhn.“ mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Dem Klimawandel nachhaltig begegnen

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber startet Schulprojekt zum Aufbau und Erhalt von Humus mehr...
Agrar-PR

Pferde in der Landwirtschaft

17.08.2022 | 10:30:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Agrar-PR

GPS-Tracker: Vielseitig einsetzbar

17.08.2022 | 07:34:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Agrar-PR

Extreme Preisunterschiede beim Tanken in Deutschland

16.08.2022 | 17:34:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Diesel in Bayern mehr als 17 Cent teurer als in Hamburg / Massive Differenzen auch bei Benzin mehr...
Agrar-PR

UFOP-Perspektivforum 2022 in Soest

16.08.2022 | 17:31:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Ackerbau hat Zukunft?! - Anpassungsbedarf und -optionen infolge der GAP-Reform sowie gestiegener Preise und Kosten mehr...
Agrar-PR

Aus Obstkernen werden schmackhafte Lebensmittel: BayWa AG und Kern Tec GmbH werden strategische Partner

16.08.2022 | 17:28:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Upcycling von Abfällen reduziert Food Waste und Ressourcenverbrauch in der Nahrungsmittelproduktion mehr...
Universität Hohenheim

Mikroalgen: Mögliche Perspektiven für die Landwirtschaft

16.08.2022 | 17:25:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Neue Einnahmequellen mit hochwertigen Fettsäuren und Farbstoffen aus Mikroalgen / Projekt mit Beteiligung der Uni Hohenheim sieht Potenzial mehr...
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Pflanzenwissenschaft als Basis für nachhaltige Zukunft

Die Jahrestagung der Deutschen Botanischen Gesellschaft findet an der Universität Bonn statt mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Gute Apfelernte in Brandenburg erwartet

Erste vorläufige Meldungen der Ernteberichterstatter gehen für das Jahr 2022 von einem guten Apfelertrag von 295 Dezitonnen je Hektar aus. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Grundlage für die Naturverjüngung: Landesbetrieb Forst Brandenburg erwartet bessere Forstsaatguternte in diesem Jahr

Derzeit läuft in den Brandenburger Wäldern die Erntesaison für Saatgut. Als erste Baumart wurde bereits die Vogelkirsche beerntet – mit rund 760 Kilogramm konnte eine weit überdurchschnittliche Menge gesammelt werden. In diesem Jahr wird erstmalig nach zwei Jahren zudem wieder eine größere Ernte von Eicheln und Bucheckern erwartet. Die Saatguternte von Baumarten für die Verjüngung des Waldes erfolgt in speziell dafür zugelassenen Waldbeständen von Juli 2022 bis in den April des Folgejahres. mehr...
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Nationalparke - Inseln in einer Wüste?

Wirksamkeit des Biodiversitätsschutzes in Nationalparken hängt stark mit sozioökonomischen Bedingungen zusammen mehr...
Agrar-PR

Hormonhaltige Humanarzneimittel können Nebenwirkungen bei Katzen verursachen

16.08.2022 | 11:27:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Bundesamt warnt vor versehentlicher Übertragung auf Haustiere mehr...
Treffer: 34527 | Seite 78 von 1727 
1...  7677787980818283  ...1727


© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.