Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Agrarministertreffen

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Nick: Transformation zu nachhaltigen und resilienten Ernährungssystemen entscheidend im Kampf gegen Hunger

G20-Agrarministerinnen und -minister beraten auf Bali über globale Ernährungssicherung mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Özdemir: EU-Kommission muss Pflanzenschutzmittel-Reduktionspläne nachbessern

Bundesminister bekräftigt Notwendigkeit dauerhafter Exportalternativen aus der Ukraine mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Özdemir: Handelspolitik stärker nachhaltig gestalten

Bundesminister Özdemir trifft neuseeländischen Landwirtschaftsminister O’Connor mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Agrarministerin Michaela Kaniber zu den G7-Treffen – „Klare Linie sieht anders aus“

Zu den G7-Treffen der Agrarminister und der Außenminister erklärt die Bayerische Agrarministerin Michaela Kaniber: „Außenministerin Annalena Baerbock hat ja vollkommen recht, wenn sie vor den drohenden Hungersnöten in Nordafrika und Teilen Asiens warnt. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Özdemir: Ukraine kann sich der deutschen Unterstützung sicher sein

Bundeslandwirtschaftsminister Özdemir tauscht sich mit ukrainischem Landwirtschaftsministerium aus und lädt seinen Amtskollegen zum G7-Treffen ein mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Ministerin Michaela Kaniber blickt mit Sorge auf Treffen der Agrarminister – Mehrere problematische Weichenstellungen mit weit reichenden Konsequenzen drohen

Vor Beginn der Agrarministerkonferenz des Bundes und der Länder sieht die Bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber die Bundesregierung an mehreren Stellen auf einem problematischen Kurs. „Wenn wir nicht die von der EU eröffneten Spielräume nutzen, um auf möglichst vielen Flächen Nahrungs- und Futtermittel zu produzieren, dann versagen wir vor der drohenden Hungersnot in Nordafrika und in Teilen Asiens“, so Kaniber. „Und bei der Nutztierhaltung ist die Bundesregierung aus rein ideologischen Gründen dabei, funktionierende Kreisläufe zu zerschlagen, mit schwerwiegenden Folgen für Ernährungssouveränität, den Erhalt unserer Kulturlandschaft und die Existenz unserer Betriebe.“ mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Özdemir: Versorgung in der EU ist nicht gefährdet

Außerordentliches informelles Agrarministertreffen zur Lage auf den Agrarmärkten mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Ackerland gezielt als Kohlenstoffspeicher nutzen

Bundesministerin Klöckner setzt sich für bessere Förderung von Maßnahmen im Rahmen der GAP ein - Agrarminister der europäischen Union kommen in Finnland zum informellen Rat zusammen, um die Rolle des Ackerbodens beim Klimaschutz zu besprechen. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Julia Klöckner: „Antibiotikaresistenzen machen nicht an Ländergrenzen halt - wir müssen international dagegen vorgehen“

Ministerin stellt die erfolgreiche Deutsche Resistenzstrategie in Marrakesch vor mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Internationaler Agrarministergipfel in Berlin: 65 Staaten vereint im Kampf gegen weltweiten Hunger und Mangelernährung

Friedrich: „Nur eine widerstandsfähige Landwirtschaft sichert Ernährung“ mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

6. Berliner Agrarministergipfel

Friedrich: „Wir brauchen eine robuste standortangepasste Landwirtschaft, die allen Menschen Zugang zu Saatgut und genetischen Ressourcen sichert.“ mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Agrarministerkonferenz: Hessen fordert zügige Angleichung der landwirtschaftlichen Direktzahlungen

mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Kupfer erwartet klare Signale zur Agrarreform

Agrarminister treffen sich am kommenden Freitag in Würzburg mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Aeikens und Backhaus: gemeinsame Position zur nationalen Umsetzung der EU-Agrarreform gefunden

Auf Einladung von Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus trafen sich am heutigen Montag die Agrarminister der Länder Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zu einem Erfahrungsaustausch in Berlin. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesministerin Aigner: „Verhandlungen über die künftige EU-Agrarpolitik sind auf der Zielgeraden“

Informelles Treffen der Agrarminister der Europäischen Union in Dublin mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Landwirtschaftsministerin Lucia Puttrich: „Gleiche Förderung bei gleicher Tätigkeit“

Puttrich fordert bundeseinheitliche Direktzahlungen für die Landwirtschaft mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Aigner: „Ohne verantwortliche Investitionen in die Landwirtschaft werden wir im Kampf gegen den Hunger keinen Erfolg haben“

Bundesministerin trifft den Friedensnobelpreisträger Kofi Annan in Berlin mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Aigner: „Wir brauchen mehr Transparenz auf den Märkten“

mehr...
Agrar-Presseportal

Internationales Agrarministertreffen in Berlin beginnt

21.01.2011 | 13:18:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Über 50 Minister aus aller Welt gehen auf aktuelle Fragen zu Handel und Sicherung der Welternährung ein. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Aigner: Agrarpolitik muss Gesellschaft und Landwirten dienen

Die europäischen Landwirtschaftsminister haben beim Informellen EU-Agrarministertreffen am 21. September im belgischen La Hulpe über die künftigen Weichenstellungen in der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) beraten. mehr...
Treffer: 24 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.