Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Agrarumweltprogramm FAKT

Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

1,53 Milliarden Euro für baden-württembergische Agrarförderprogramme

Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Mit unseren Förderprogrammen zur Gemeinsamen Agrarpolitik der EU liefern wir eine Blaupause für eine nachhaltige Landwirtschaft, die unsere bäuerlichen Familienbetriebe stärkt, dem Nachwuchs Perspektiven bietet und die Natur und Umwelt schützt“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Günstige Voraussetzungen für gute Weinqualitäten nach warmem Sommer 2019, aber zunehmende Schadensrisiken durch extreme Wetterereignisse machen Risikovorsorge notwendig“

Herbstpressekonferenz des Weinbauverbandes Württemberg in Weinstadt (Rems-Murr-Kreis) mit Weinbauminister Hauk / Dualer Studiengang ‚Wein-Technologie-Management‘ startet am 1. Oktober mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Bienen sind durch ihre Bestäubungsleistung unabdingbar für intakte Naturräume und die Erzeugung hochwertiger Lebensmittel“

Weltbienentag am 20. Mai / Anzahl der Bienenvölker im Land in den vergangenen zehn Jahren um knapp 25 Prozent gewachsen / 2018 rund 50 Prozent mehr Imker als in 2008 mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Das Sonderprogramm zur Stärkung der biologischen Vielfalt setzt dem Artensterben ein klares Signal entgegen“

Landwirtschafts-, Umwelt- und Verkehrsministerium stellen gemeinsame Broschüre zur Artenvielfalt vor mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Wir lassen existenzgefährdete Landwirte nicht allein“

Bundesregierung stuft die Folgen der Dürre als nationales Schadereignis ein / Vor allem Futterbaubetriebe sind massiv betroffen mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Alexander Bonde: „Mit Tierwohl im Blick stehen regionale, ökologisch erzeugte Lebensmittel für nachhaltige Wertschöpfung“

Nachfrage nach Öko-Produkten steigt: Landesregierung unterstützt Erzeugerinnen und Erzeuger im Land mit Aktionsplan mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Alexander Bonde: „Neue Agrarumweltprogramme sind erfolgreich gestartet und ein Gewinn für alle“

Landwirte im Südwesten nutzen neue Förderangebote und engagieren sich noch stärker in nachhaltiger Landbewirtschaftung - Bonde besucht Mitgliederversammlung des Landesbauernverbandes in Fellbach mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Brüssel genehmigt Förderprogramme für Landwirtschaft und Ländlichen Raum

Die EU-Kommission hat heute die baden-württembergischen Förderprogramme für Landwirtschaft und Ländlichen Raum von 2014 bis 2020 – gemeinsam mit 23 weiteren Entwicklungsprogrammen von EU-Mitgliedsstaaten und -Regionen –offiziell genehmigt. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Sommerweideprämie: Weidetagebuch für die Förderung im Agrarumweltprogramm FAKT ab 1. Juni nicht vergessen

Vordrucke stehen den Landwirtinnen und Landwirten in FIONA und im Infodienst Landwirtschaft zur Verfügung mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Naturschutzminister Alexander Bonde: „Bienengefährliche Neonicotinoide müssen verboten werden“

Der baden-württembergische Naturschutzminister Alexander Bonde fordert EU und Bund auf, bienengefährliche Neonicotinoide dauerhaft zu verbieten. Damit sollen sie Konsequenzen aus neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen ziehen, um die Artenvielfalt zu bewahren. In einer neuen Studie kommt die EASAC – der europäische Verbund nationaler Wissenschaftsakademien – zum Schluss, dass die Auswirkungen der Neonicotinoide auf Ökosysteme noch gravierender sind als bisher angenommen. Wegen des Verdachts der Gefährdung von Honigbienen hatte die Europäische Union bereits 2013 die Zulassung für drei Pestizide aus der Stoffgruppe der Neonicotinoide stark eingeschränkt. Dieses Moratorium läuft allerdings bereits im Dezember 2015 aus. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Alexander Bonde: „Grün-Rot fördert Höhenlandwirtschaft in Baden-Württemberg stärker als jemals zuvor“

Landesregierung legt Förderschwerpunkt auf Grünlandstandorte - Bonde zu Besuch auf Schwarzwaldhof in Titisee-Neustadt mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Deutlich weniger Tierversuche im Land

Minister Alexander Bonde: „Tierschutz und artgerechte Tierhaltung sind wichtige gesamtgesellschaftliche Aufgabe“ - Landesbeauftragte für Tierschutz begrüßt Debatte über transparente Tierhaltungskennzeichnung im Handel mehr...
Treffer: 12 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.