Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Allergien

Agrar-PR

Schöne Adventszeit - auch für Menschen mit Erdnussallergie

26.11.2021 | 12:22:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Die Vorweihnachtszeit ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Wenn es draußen winterlich kalt und dunkel ist, versüßen Spekulatius und Co. das Beisammensein mit Familie und Freunden. Für Menschen mit Erdnussallergie ist das jedoch eine Herausforderung, da sich die allergieauslösende Zutat häufig in Schokolade und Gebäck versteckt [1] und bei manchen Betroffenen schon kleinste Spuren von Erdnüssen allergische Reaktionen auslösen können [2]. Diese können im schlimmsten Fall lebensbedrohlich sein [3]. Gerade für Kinder und Jugendliche ist es bei Weihnachtsfeiern in der Kita, in der Schule und im Sportverein schwierig, einen versehentlichen Kontakt mit erdnusshaltigen Lebensmitteln zu vermeiden. Wünschenswert ist es, dass auch Menschen ohne Allergien beim Backen in der Weihnachtszeit mitdenken und andere informieren, wenn sie Erdnüsse und weitere potenzielle Allergieauslöser in Gebäck oder anderen Speisen verarbeiten. mehr...
Agrar-PR

Klimaschutz ist Gesundheitsschutz: Was wir selbst tun können

15.11.2021 | 11:44:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Themen wie Erderwärmung, Emissionen, Verkehrswende oder nachhaltige Ernährung sind nicht nur wichtig fürs Klima, sondern auch für unsere eigene Gesundheit mehr...
Agrar-PR

Vier von fünf Verbrauchern sagen, dass die Pandemie ihr Kochverhalten verändert hat

19.10.2021 | 16:42:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Die Hälfte der befragten Verbraucher gibt an, dass Haushaltsgeräte ihren Lebensstil während des Lockdown verbessert haben - 90 % der Verbraucher möchten die Gewohnheiten beibehalten, die sie im Lockdown gelernt haben - 45 % sehen Covid-19 immer noch als ein großes Problem an - Mehr als ein Viertel (29 %) der Verbraucher geben an, dass sie Marken oder Produkte schätzen, die ihre Gesundheit schützen mehr...
Agrar-PR

Neurodermitis und Schule: So unterstützen Eltern ihre Kinder

07.09.2021 | 11:46:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Kinder mit Neurodermitis brauchen viel Selbstvertrauen, vor allem in der Schule. Eltern können dazu beitragen, indem sie die Eigenverantwortung ihres Kindes im Umgang mit der Erkrankung stärken. mehr...
Agrar-PR

Welches Shampoo fürs Baby?

16.08.2021 | 11:43:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die Haut von Kindern ist empfindlicher. Beim Haarewaschen sollten Eltern daher auf natürliche Inhaltsstoffe achten mehr...
Agrar-PR

Das sollten Sie über Naturkosmetik wissen

04.08.2021 | 11:50:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Immer mehr Menschen wollen Gesicht und Körper mit pflanzlichen statt künstlichen Wirkstoffen verwöhnen. Doch ist Naturkosmetik tatsächlich die bessere Wahl? mehr...
Agrar-PR

Pollenallergie: Endlich wieder durchatmen durch Hyposensibilisierung?

31.07.2021 | 11:35:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Antihistaminika, Nasensprays oder Kortison-Präparate: Wer während der Sommermonate unter einer Pollenallergie leidet, kann sie durch Medikamente lindern - allerdings meist nur kurzfristig. Wenn Symptome wie Niesattacken, verstopfte Nase und tränenden Augen anhalten und dem Betroffenen dadurch die schönste Jahreszeit verderben, dann rät HNO-Arzt Dr. Sven Becker vom Uniklinikum Tübingen zu einer Hypersensibilisierung. mehr...
Agrar-PR

One Health: Unsere Tiere und wir in Zeiten von COVID-19

23.07.2021 | 16:28:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Der Ausbruch von COVID-19 im Dezember 2019 hat bisher über drei Millionen Todesopfer gefordert. Von Tier auf Mensch übertragen, gilt COVID-19 als Zoonose mit vermeintlichem Ursprung in Fledermäusen. Anlass zur Sorge gibt nicht nur die Übertragung von Tieren auf Menschen, sondern womöglich ist umgekehrt die revers-zoonotische Übertragung vom Menschen auf sein Haustier noch wichtiger. mehr...
Agrar-PR

Eichenprozessionsspinner in Startposition

05.05.2021 | 16:59:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Die kühleren Temperaturen im April haben den Entwicklungsprozess der Raupen etwas verlangsamt. Aktuell beginnen sie zu schlüpfen. Im vergangenen Jahr gab es bundesweit viele Gespinstnester mit Eiablagen. Experten erwarten eine ähnlich große Plage wie im vergangenen Jahr. Die Raupen des Eichenprozessionsspinners sind für Menschen gefährlich. Sie lösen durch ihre Haare starke Hautausschläge und Allergien aus und müssen beseitigt werden. mehr...
Universität Hohenheim

#WirVsVirus: Neue Studierenden-App will Freiwillige als Erntehelfer vermitteln

27.03.2020 | 10:09:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Studierende der Uni Hohenheim stemmen sich gegen drohende Ernteausfälle aufgrund der Corona-Pandemie / #WirVsVirus-Jury entscheidet über weitere Unterstützung mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Verbraucherschutzminister Peter Hauk MdL: „Direkten Hautkontakt bei Fastnachtskostümen vermeiden“

Überwachungsschwerpunkt bei Fastnachtsartikeln mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Tiere gehören nicht einfach unter den Tannenbaum - Anschaffung sollte gut überlegt sein

Passt ein Haustier zur eigenen Lebenssituation? - Bundesministerin Julia Klöckner verweist auf Internetportal des Ministeriums zur Klärung wichtiger Fragen vor dem Kauf - www.haustier-berater.de mehr...
Agrar-Presseportal

Allergiker sind stressanfälliger und neigen zur Unterdrückung von Emotionen

01.11.2019 | 19:25:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Unterscheiden sich Gesunde und Allergiker hinsichtlich ihrer Reaktion auf akuten Stress und ihrem Umgang mit Emotionen? mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

lebensmittelwarnung.de: Erweiterung des Online-Portals warnt nun auch vor gesundheitsschädlichen Bedarfsgegenständen und Kosmetika

Ministerin Ursula Heinen-Esser: Deutliches Plus an Transparenz und Sicherheit für Verbraucherinnen und Verbraucher mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Ambrosia-Problem an der Wurzel packen

Im Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung hat heute der Ambrosia-Koordinator des Landes, Martin Hoffmann seine Arbeit aufgenommen. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Ideenaufruf: BMEL fördert Innovationen für eine zukunftsorientierte Agrar- und Ernährungswirtschaft

Innovationen sind gefragt: Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ruft Wissenschaft und Wirtschaft auf, Forschungsprojekte zu aktuellen Themen in der Pflanzen- und Tierproduktion sowie Sicherheit von Lebensmitteln und Bedarfsgegenständen einzureichen. mehr...
Agrar-PR

Erster Transkript-Atlas sämtlicher Weizengene erweitert die Perspektiven für Forschung und Züchtung

17.08.2018 | 07:59:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit

Also doch: Milch ist gesund

Neue Studie räumt mit Vorurteilen auf mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

„Allergenkennzeichnung konsequent umsetzen“

Bundesernährungsminister Schmidt zum Tag der Lebensmittel-Allergie mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Informationskampagne zur Lebensmittelkennzeichnung

Broschüre des BMEL in über 28.000 Lebensmittelmärkten erhältlich – Minister Schmidt: „Nur wer gut informiert ist, kann bewusst entscheiden“ mehr...
Treffer: 53 | Seite 1 von 3 
12  ...3


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.