Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Apfelertrag

Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Apfelsaison in M-V offiziell eröffnet

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Gute Apfelernte 2022 erwartet: Zehnjahresdurchschnitt wird voraussichtlich um 8,2 % übertroffen

Äpfel bleiben das mit Abstand am meisten geerntete Baumobst in Deutschland. Die Obstbaubetriebe erwarten im Jahr 2022 eine gute Apfelernte von rund 1.051.000 Tonnen. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Ertragsschätzungen der Obsternte liegen vor: Leicht überdurchschnittliche Apfelernte im Land zu erwarten, aber Schätzung von großer Unsicherheit geprägt

Die Apfelernte 2022 in Baden-Württemberg wird voraussichtlich etwas besser als im Durchschnitt der letzten Jahre ausfallen. Dieser Eindruck ergibt sich zumindest aus den Ertragsschätzungen in der Ernteberichterstattung für Baumobst des Statistischen Landesamtes. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Gute Apfelernte in Brandenburg erwartet

Erste vorläufige Meldungen der Ernteberichterstatter gehen für das Jahr 2022 von einem guten Apfelertrag von 295 Dezitonnen je Hektar aus. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Elstar ist und bleibt die beliebteste Apfelsorte in Baden-Württemberg

Elstar nimmt unter den Tafeläpfeln in Baden-Württemberg weiterhin die absolute Spitzenstellung ein. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Schlechte Ertragsaussichten für Brandenburger Äpfel

Erste vorläufige Meldungen der Ernteberichterstatter gehen für das Jahr 2021 von einem Apfelertrag von 209 Dezitonnen pro Hektar aus. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Durchschnittliche Ertragsaussichten für Äpfel im Land Brandenburg

Nach der schlechten Apfelernte des Vorjahres rechnen die Obstbauern für 2020 mit einer besseren Ernte. mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Witterung erneut ungünstig - Ernte zum Teil verhagelt

mehr...
Agrar-Presseportal

Erste Einschätzungen zur bayerischen Apfelerntemenge belaufen sich auf rund 349 800 Dezitonnen

14.08.2019 | 22:25:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Nach ersten Schätzungen ist die Erntemenge an Äpfeln mit dem langjährigen Mittel vergleichbar. Der Hektarertrag liegt etwas unter dem Durchschnitt. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

2019 deutlich weniger Äpfel aus Brandenburg

Nach ersten Schätzungen erwarten die Brandenburger Obstbauern in diesem Jahr die niedrigste Apfelernte seit 2011. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Hintergrund: Brandenburger Agrar- und Ernährungswirtschaft

Der Brandenburg-Tag auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin ist heute der Messehöhepunkt für die Aussteller aus Landwirtschaft, Ernährungswirtschaft, Ernährungshandwerk und Tourismus. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Saisonstart für Äpfel aus Brandenburg auf dem Frankfurter Familienbetrieb Obsthof Dohrmann

Terminhinweis mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Gutes Apfeljahr 2018

Baden-Württemberg: Hohe Erträge bei Jonagold und Fuji mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Brandenburgs Apfelanbauer erwarten sehr gute Apfelernte

mehr...
Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Geringste Apfelernte in Niedersachsen und Hamburg seit 2013 erwartet

mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Landwirtschaftsminister Schmidt eröffnet die Apfelsaison 2016

Sächsische Apfelerzeuger erwarten durchschnittliche Ernte mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz des Landes Brandenburg (MLUK)

Rosengewächs mit hartem Kern: Auf der Glindower Apfelplantage zelebrieren Brandenburgs Obstbauern den offiziellen Start der diesjährigen Kernobsternte

mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Weniger Äpfel im Land

Baden‑Württemberg: Auch bei Kirschen sowie bei Pflaumen und Zwetschgen sind Erträge 2015 niedriger mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

2015 weniger Brandenburger Äpfel als im Vorjahr

Erste vorläufige Meldungen der Brandenburger Obstbauern lassen einen Apfelertrag von 268,6 Dezitonnen je Hektar und damit eine gute Ernte dieses Kernobstes erwarten, die aber nicht an den Rekordertrag des Vorjahres (318,3 Dezitonnen je Hektar) heranreichen wird. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Brandenburgs Obstbauern erwarten 2014 eine gute Apfelernte

Erste vorläufige Meldungen der Brandenburger Obstbauern lassen einen Apfelertrag von 283 Dezitonnen je Hektar und damit eine gute Ernte erwarten. Ein Jahr zuvor wurden 210,2 Dezitonnen je Hektar gepflückt. mehr...
Treffer: 27 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.