Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Argentinien

Agrar-PR

Pestizidatlas 2022 zeigt: Neue Bundesregierung muss Pestizidwende einleiten

12.01.2022 | 12:02:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Heinrich-Böll-Stiftung, der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und das Pestizid Aktions-Netzwerk (PAN Germany) fordern von der Bundesregierung, den Einsatz von Pestiziden konsequent zu reduzieren. Vor allem besonders toxische Pestizide müssten verboten werden und bereits in der EU verbotene Pestizide dürften nicht länger exportiert werden, betonten die Organisationen bei der heutigen Vorstellung des „Pestizidatlas 2022“. mehr...
Agrar-PR

Veganuary bricht Rekord: Mehr als 200 Unternehmen starten vegan ins neue Jahr

03.01.2022 | 12:09:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Mit einer Rekordteilnahme des deutschen Einzelhandels, von Herstellern und der Gastronomie beginnt das neue Jahr vegan wie nie zuvor: Mehr als 200 Unternehmen präsentieren neue rein pflanzliche Produkte und Aktionen zum Veganuary 2022. Die globale Kampagne motiviert Menschen, als Neujahrsvorsatz eine pflanzenbasierte Ernährung auszuprobieren - und unterstützt alle Teilnehmenden während des Aktionsmonats mit umfangreichen Informationen und Rezepten. mehr...
Wirtschaftsaussichten 2022 (c) Ipsos Global

Deutsche gehen optimistisch ins neue Jahr – trotz negativer Corona-, Wirtschafts- und Klimaprognosen

21.12.2021 | 09:35:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Eine Mehrheit der Deutschen schaut trotz neuer Rekordwerte bei den Corona-Neuansteckungen und der höchsten Inflationsrate seit Jahrzehnten optimistisch ins neue Jahr. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Markt- und Meinungsforschungsinstituts Ipsos, die weltweit in 33 Ländern durchgeführt wurde. Zwei Drittel der Bundesbürger (65%) zeigen sich zuversichtlich, dass 2022 für sie ein besseres Jahr wird als die vergangenen zwölf Monate. mehr...
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Schlüsselmechanismus der Photosynthese aufgeklärt

Studie unter Federführung der Uni Bonn liefert neue Einblicke in die Evolution dieses wichtigen Prozesses mehr...
Agrar-PR

Komfortable Sojabohnenversorgung

08.12.2021 | 11:21:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Zum zweiten Mal in Folge könnte die globale Sojabohnenerzeugung den Verbrauch übersteigen. Die Vorräte könnten dadurch steigen. mehr...
Agrar-PR

Weltweit weniger Futtererbsen geerntet

24.11.2021 | 11:39:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Dürre in Nordamerika hat in dieser Saison auch die Erzeugung von Futtererbsen empfindlich getroffen. Denn zu den Top 5 der wichtigsten Erzeuger und Exporteure gehören neben Kanada auch die USA. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Nussbilanz 2020: Erdnüsse, Mandeln und Haselnüsse am beliebtesten

Rund fünf Kilogramm Schalenfrüchte pro Person verbrauchten die Bürgerinnen und Bürger nach vorläufigen Berechnungen im Wirtschaftsjahr 2020/21 – genauso viel wie im Jahr zuvor. mehr...
Agrar-PR

Das Asado: Die argentinische Kunst des guten Essens

29.10.2021 | 11:51:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Die Teilnahme an einem Asado in Argentinien ist viel mehr als der Verzehr des vielleicht besten Fleisches der Welt. Ein Asado ist eine Kunstform, eine inszenierte Choreografie, bei der jeder Gast eine Schlüsselrolle spielt. mehr...
Agrar-PR

Preise für Ölschrote ziehen an

06.10.2021 | 11:19:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Während prompte Lieferungen von Ölschroten vereinzelt nachgefragt werden, ist das Interesse an Kontrakten mit längeren Laufzeiten gering. Auch Mischfutterhersteller kaufen weniger. mehr...
Thünen-Institut

Lebensmittelverschwendung stärker ins Bewusstsein rücken

23.09.2021 | 11:03:00 |

Ernährung

| Thünen-Institut
Internationaler Tag gegen Lebensmittelverschwendung am 29. September mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Treffen zur Afrikanischen Schweinepest morgen in Potsdam

Im Vorfeld des morgigen Gesprächs mit Schweinehaltern und Verbänden zur aktuellen Entwicklung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Brandenburg weist der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Uwe Feiler, auf die Verantwortung des Landes Brandenburg für die Tierseuchenbekämpfung hin. Zugleich wies er den Vorwurf mangelnder Hilfe bei der Bekämpfung der Seuche erneut entschieden zurück. mehr...
Universität Hohenheim

Uni Hohenheim erhält Sortenschutz für erste deutsche Chia-Sorte

10.05.2021 | 11:18:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Vom Exoten zum regionalen Superfood / Regionaler Anbau von Chia verbessert Ökobilanz: Weniger CO2-Ausstoß für Transport / Saatzuchtfirmen gesucht mehr...
Agrar-PR

Terminkurse mit kräftiger Tendenz nach oben

28.04.2021 | 11:29:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Sowohl die Notierungen für Raps als auch für Sojabohnen befinden sich seit einigen Monaten im Höhenflug. mehr...
Agrar-PR

EU-Biodieselimporte deutlich gesunken

20.04.2021 | 11:49:00 |

Energie

| Agrar-PR
Nachdem die Biodieseleinfuhren der EU-27 aus Argentinien bereits im Jahr 2019 eingebrochen sind, ist für 2020 ein starker Rückgang der Lieferungen aus Malaysia und Indonesien zu verzeichnen. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Afrikanische Schweinepest: Bundeslandwirtschaftsministerium erreicht Einigung – Export von Schweinefleisch nach Vietnam wieder möglich

Nach dem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen in Deutschland hatten zahlreiche Drittländer mit einem Einfuhrverbot für deutsches Schweinefleisch reagiert. mehr...
Agrar-PR

Rekordernte in Brasilien erwartet

02.02.2021 | 11:38:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Brasilien und Argentinien bestätigen auch in diesem Wirtschaftsjahr ihre Anteile am Weltsojamarkt. Während Argentinien etwas weniger ernten dürfte, sollen in Brasilien mehr Bohnen von den Feldern geholt werden. mehr...
Agrar-PR

Sojakurse treiben Ölschrotpreise

13.01.2021 | 16:20:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Sojaschrotnotierungen in Chicago haben sich in den vergangenen Monaten deutlich befestigt, was am hiesigen Kassamarkt steigende Soja- und Rapsschrotpreise zur Folge hatte. mehr...
Agrar-PR

Globale Sojaversorgung bleibt eng

15.12.2020 | 16:40:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Das USDA hält an seiner hohen Einschätzung zur brasilianischen Sojaerzeugung 2020/21 fest, ebenso an seiner globalen Rekordschätzung. mehr...
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ

Zeitliche Anbauvielfalt stabilisiert landwirtschaftliche Produktion

Für die Ernährungssicherung nur auf die Vielfalt der Anbaukulturen zu setzen, reicht nicht aus mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Nussbilanz 2019: Fünf Kilogramm Nüsse pro Person

Ob als Snack, Backzutat, Brotaufstrich oder Alternative zu tierischen Lebensmitteln – der Verbrauch von Nüssen stieg innerhalb der vergangenen sieben Jahre von 343.000 auf 415.000 Tonnen im Wirtschaftsjahr 2018/19 an, berichtet das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL). mehr...
Treffer: 126 | Seite 1 von 7 
123456  ...7


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.