Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Artenschutz

Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

UMK fasst wichtige Beschlüsse für Klima, Wasser und Natur

Drei Tage haben die Umweltressorts der Bundesländer gemeinsam mit dem Bundesumweltministerium im Rahmen der Umweltministerkonferenz online über zentrale umweltpolitische Themen, wie die Anpassung an den Klimawandel, den Moorschutz, den Schutz der Meere und Gewässer sowie den Wolf beraten. mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Niedersachsens Jäger übernehmen Verantwortung in schwierigen Zeiten

Landesjagdbericht 2020/21 informiert über Jagdstrecken und ausgesuchte jagdliche Schwerpunktthemen in Niedersachsen mehr...
Agrar-PR

Wie ätherische Öle Therapie und Pflege unterstützen

21.10.2021 | 11:43:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Wie können duftende, naturreine ätherische Öle die Pflege und Therapie von Kindern und Erwachsenen ergänzen - sei es zuhause oder im professionellen Umfeld? Welche Anwendungsmöglichkeiten bieten sie, etwa bei Verlust des Geruchs- oder Geschmackssinns nach einer Corona-Infektion oder in der Krebs-Nachsorge? Und wie ist der aktuelle Stand der Wissenschaft zu den Wirkungsweisen ätherischer Öle? Diese und viele weitere Themen waren Gegenstand der 14. PRIMAVERA Fachakademie, die der Aromatherapie-Pionier mit hochkarätigen Referent*innen am vergangenen Wochenende per Livestream durchgeführt hat. mehr...
Agrar-PR

Umweltfreundlich gärtnern - Vom Schottergarten zum Artenreichtum

18.10.2021 | 11:22:00 |

Gartenbau

| Agrar-PR
Im Herbst gibt es für Gartenfreunde einiges zu tun, um den Garten winterfest zu machen und für das nächste Jahr vorzubereiten. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Weitere Antragsfrist für Zuwendungen für Maßnahmen zum Schutz gegen den Wolf

Mit der Pressemitteilung vom 07.09.2021 ist über die neue Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen für zusätzliche laufende Betriebsausgaben zum Schutz vor Schäden durch den Wolf informiert worden. Die Richtlinie wurde am 20.09.2021. mehr...
Agrar-PR

Weniger Pestizide – mehr Schutz für Böden, Wiesen und Wasser

15.09.2021 | 09:04:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Landwirtschaft ist auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit und steht vor einer gewaltigen Transformation. Eine Herausforderung: Wie kann man – für mehr Umweltschutz – den Pestizideinsatz reduzieren, ohne die eigene Existenz zu gefährden? Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) nimmt das Thema zum Anlass, morgen (Donnerstag) mit einer Veranstaltung im digitalen und Präsenzformat eine Förderinitiative zur Vermeidung und Verminderung von Pestiziden im Detail vorzustellen. Die DBU unterstützt die Initiative mit drei Millionen Euro. mehr...
Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament

Keine Spur vom Klima- und Artenschutz

Die heutige finale Abstimmung zur Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) im EU-Agrarausschuss kommentiert Martin Häusling, agrarpolitischer Sprecher der Grünen/EFA im Europäischen Parlament und Mitglied im Umweltausschuss: mehr...
Agrar-Presseportal

Naturschutzmaßnahmen in ehemaliger Sandgrube bei Breetze

14.09.2021 | 11:25:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Der nasse Sommer war eine Belastungsprobe für Winzerinnen und Winzer. Zunehmende Schadensrisiken durch extreme Wetterereignisse erfordern betriebliche Risikovorsorge“

Herbstpressekonferenz des Badischen Weinbauverbandes in Müllheim-Britzingen (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald) mehr...
Agrar-PR

Natürliche Lippenpflege: Bei der Qualität trennt sich die Spreu vom Weizen

31.08.2021 | 11:47:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Natürlich liegt im Trend. Das gilt längst auch für die Lippenpflege. Entsprechend groß ist inzwischen das Angebot. Doch wer genau hinsieht, wird schnell Unterschiede feststellen. So gibt es etwa beim Anteil hochwertiger Inhaltsstoffe eine große Bandbreite, aber auch bei den verwendeten Duftstoffen oder was die Nachhaltigkeit der Verpackung betrifft. Die beiden neuen Lippenpflegestifte des Bio-, Naturkosmetik- und Aromatherapie-Pioniers PRIMAVERA verbinden höchste Qualität mit konsequenter Umsetzung: Die gesamte Stifthülse besteht zu mehr als 90 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen. Bei den inneren Werten überzeugen sie mit wertvollem Bio-Hanfsamenöl aus regionalem Anbau, besonders nährender Cupuaçu-Butter und dem Duft unverfälschter ätherischer Öle. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Wenn eine Ministerin mit den Wölfen heult…

Mit Erstaunen reagiert Mecklenburg-Vorpommerns Agrar- und Umweltminister Dr. Till Backhaus auf einen Vorstoß seiner Berliner Amtskollegin Julia Klöckner. Die Bundeslandwirtschaftsministerin hatte sich gegenüber der Presse für eine lokale Bejagung von Wölfen ausgesprochen. mehr...
Agrar-PR

Grüne Dächer als Lebensräume: Mehr als ein Hype?

06.08.2021 | 11:49:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die heißeste Stadt Deutschlands ist Frankfurt am Main. Im Stadtteil Westend wurde 2019 die Spitzentemperatur von 40,2 Grad gemessen, gleichzeitig fiel nur noch zwei Drittel der üblichen Niederschläge, 4 000 Bäume mussten gefällt werden. Der Klimawandel - mit mehr Hitze, mehr Trockenheit, dazu Starkregen und Überflutungen - macht einer Metropole mit hoher Verdichtung und Versiegelung daher besonders zu schaffen. mehr...

Niedersächsischer Weg wird konsequent umgesetzt: Jahresbericht 2021 veröffentlicht

Die Partner des Niedersächsischen Wegs legen heute (Mittwoch) ihren ersten Jahresbericht vor. In den 14 Monaten seit der Unterzeichnung haben die Beteiligten aus Politik, Landwirtschaft und Naturschutz gemeinsam Maßnahmen für mehr Naturschutz, mehr Artenvielfalt und mehr Gewässerschutz auf den Weg gebracht. mehr...
Universität Hohenheim

Feldbotanisches Wissen zertifizieren lassen

28.06.2021 | 11:38:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
10.7.2021: Prüfung zur Zertifizierung von Artenkenntnissen Südwestdeutschlands / Kooperation von Uni Hohenheim/KomBioTa und Umweltakademie Baden-Württemberg mehr...
Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament

Agrarwende bleibt aus - Schöne Überschriften, wenig Inhalt

mehr...
Universität Hohenheim

Herausforderung Artensterben: Kompetenzzentrum Biodiversität und integrative Taxonomie nimmt Arbeit auf

23.06.2021 | 12:09:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Land fördert Zentrum der Universität Hohenheim und des Naturkundemuseums Stuttgart mit jährlich rund 1 Million Euro mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Im Einsatz für den Feldhamster und Co.

Hessisches Umweltministerium startet Informationskampagne zum Artenschutz in Feld und Flur mehr...

Ministerpräsident Ramelow und Agrarminister Hoff beim Sommerfest des Bauernverbandes: „Wirtschaftlichkeit ist mit Tierwohl und Umweltleistungen vereinbar“

mehr...
Agrar-PR

MERS-CoV führt zu ähnlicher Immunantwort wie bei SARS-CoV-2

14.06.2021 | 11:26:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Das von Dromedaren übertragene Betacoronavirus MERS-CoV ist mit einer Sterblichkeitsrate beim Menschen von bis zu 35 % deutlich tödlicher als SARS-CoV-2. Eine nun veröffentlichte internationale Studie unter Leitung der Vetmeduni Vienna (Forschungsinstitut für Wildtierkunde und Ökologie) deutet darauf hin, dass sowohl bei MERS-CoV als auch bei SARS-CoV-2 die Immunantwort bei Infizierten – egal ob Mensch oder Dromedar – ähnlich abläuft. Laut den ForscherInnen sind dringend weitere Arbeiten erforderlich, um die MERS-CoV-Krankheitsdynamik sowohl bei Dromedaren als auch beim Menschen besser zu verstehen. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Klöckner: Insektenschutz, Ernährungs- und Einkommenssicherung gehören zusammen

65 Millionen Euro zusätzliches Bundesgeld, Umsetzungszusage der Bundesländer bei der Agrarministerkonferenz mehr...
Treffer: 476 | Seite 1 von 24 
123456  ...24


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.