Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Auszeichnung

DLG e.V. (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.)

Internationale Fachmesse AGROS 2022 auf gutem Weg

Mehr als 350 Aussteller aus 26 Ländern werden vom 25. bis 27. Januar zu der Fachmesse für Tierhaltung in Moskau erwartet - 300 Referenten von Business-Programmpanels im Rahmen von 51 Business-Events haben sich angemeldet - die Messe findet unter dem Motto "Nachhaltige Entwicklung des agroindustriellen Komplexes" statt mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Forschen ohne Tierleid

Bundesministerin Julia Klöckner verleiht 40. Tierschutzforschungspreis – diesjährige Auszeichnung geht an Wissenschaftler aus Münster mehr...
Logo Messeduo expoSE & expoDirekt

KwikLink Etiketten-Knotmaschine mit einem integrierten Drucker für nachhaltige, zeitsparende Bündelung

mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Danke für die Ernte!

Bundesministerin Julia Klöckner: Mehr Wertschätzung für Lebensmittel und ihre Erzeuger – nicht nur an Erntedank mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Weinbauminister Peter Hauk MdL: „Ich gratuliere Sina Erdrich aus dem Weinanbaugebiet Baden zu diesem hoch verdienten Erfolg. Mit beeindruckendem Fachwissen, Persönlichkeit und Charme hat sie die Krone nach Baden-Württemberg geholt"

Wahl der 73. Deutschen Weinkönigin in Neustadt an der Weinstraße mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Mit der Verleihung des Tierschutzpreises zeichnet das Land Bürgerinnen und Bürger aus, die sich in besonderer Weise um den Tierschutz und das Wohl der Tiere verdient gemacht haben“

Tierschutzpreis 2021: Preisträger aus Obermarchtal, Rottweil, Engen, Stuttgart, Ingoldingen und Friesenheim ausgezeichnet mehr...
BioNTech-Mitgründer, Dr. Özlem Türeci und Prof. Dr. Uğur Şahin

Deutscher Gründerpreis für BioNTech-Mitgründer Dr. Özlem Türeci und Prof. Dr. Uğur Şahin

15.09.2021 | 07:31:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Nächstes Projekt von BioNTech: Entwicklung eines mRNA-basierten Impfstoffes gegen Malaria mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Bayerns Bio-Branche in ihrer ganzen Vielfalt entdecken

Offizielle Eröffnung der Bio-Erlebnistage und Auszeichnung von 21 Persönlichkeiten für ihr Engagement mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Diese drei Bio-Betriebe leisten mit ihrem Engagement einen wertvollen Beitrag zur regionalen, ökologischen Landwirtschaft und Wertschöpfung im Land“

Auszeichnung der Gewinner des ersten Förderpreises „Bestes Bio-Betriebskonzept Baden-Württembergs“ mehr...

Thüringer Staatsehrenpreis Tierzucht 2020 vergeben

Die Preisträger:innen für den Staatsehrenpreis Tierzucht 2020 stehen fest. Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft zeichnet Züchter:innen in fünf Kategorien aus. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Dorfwettbewerb: Bezirksentscheid auf 2022 verschoben

mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Jetzt mitmachen beim Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2022!

Der Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau (BÖL) des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft startet in die nächste Runde. „Mit unserem Wettbewerb suchen wir Vorbilder, die den ökologischen Landbau besonders innovativ und vorbildlich voranbringen. Ich freue mich auf die Bewerbungen“, so Bundesministerin Julia Klöckner zum Auftakt. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Nominierte für den Zu gut für die Tonne!-Bundespreis 2021 bekannt gegeben

Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, hat die Nominierten für den diesjährigen Zu gut für die Tonne! - Bundespreis bekanntgegeben. Mit der Auszeichnung würdigt das Bundesministerium bereits zum sechsten Mal kreative Lebensmittelretter, die mit innovativen Projekten und großem Engagement dazu beitragen, Lebensmittelverschwendung zu reduzieren. Aus 160 Einreichungen hat die achtköpfige Jury unter Vorsitz von Bärbel Dieckmann, ehemalige Präsidentin der Welthungerhilfe, 16 Projekte als Finalisten ausgewählt. mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Agrarministerin Barbara Otte-Kinast: „Nährstoffüberschüsse schrumpfen deutlich"

Nährstoffbericht 2019/20: Erstmals ausgewogene Stickstoffdüngung auf Landesebene mehr...
Universität Hohenheim

top agrar Hochschulranking: Universität Hohenheim auf Spitzenplatz im Bereich Landtechnik

25.02.2021 | 11:34:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Studierende haben gewählt: Platz 1 für Universität Hohenheim für „Beste Lehre im Bereich Landtechnik“ / 83 Prozent würden ihre Uni weiterempfehlen mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Wissing: Wirtschaftsmedaille für August Altherr – Macher der digitalen Landwirtschaft

Er zählt zu den Machern der digitalen Landwirtschaft in Rheinland-Pfalz. August Altherr war über 30 Jahre lang bei John Deere beschäftigt und hat Kaiserslautern als Zentrum der Digitalisierung wesentlich mit vorangebracht. Der gebürtige Kaiserslauterer und studierte Maschinenbauer hat das Innovationszentrum von John Deere (ETIC) in Kaiserslautern mit initiiert und es unter seiner Leitung zu einem europaweit bedeutenden Innovationszentrum entwickelt. mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Felix Hoffarth aus Lohra ist Rinderhalter des Jahres

Auszeichnung für verantwortungsvollen Umgang mit Tieren mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Forschung voranbringen – Tierversuche verringern

Tierschutzforschungspreis des Bundeslandwirtschaftsministeriums für Wissenschaftlerin aus Tübingen mehr...
Universität Hohenheim

Exzellente Lehre: Universität Hohenheim verleiht Auszeichnung an Top-Dozentin

24.08.2020 | 16:46:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Dr. Annegret Pflugfelder erhält den Hohenheimer Lehrpreis 2020 für ihren besonderen Einsatz, Theorie und Praxis durch innovative, interaktive Lernformen zu verbinden. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Jetzt bewerben beim Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2021!

Der Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau (BÖL) startet in die nächste Runde: Seit dem 1. April 2020 können sich Bio-Landwirtinnen und -Landwirte beim Bundeswettbewerb bewerben. Gesucht werden ungewöhnliche, innovative Betriebskonzepte, die sich in der Praxis bewährt haben. Die Konzepte können den gesamten Betrieb umfassen oder besondere Lösungen für Teilbereiche beinhalten, etwa in der Tierhaltung, im Natur- und Ressourcenschutz oder im Energiemanagement. mehr...
Treffer: 474 | Seite 1 von 24 
123456  ...24


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.