Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Bacillus thuringiensis

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Gefräßiger Buchsbaumzünsler in den Startlöchern - Jetzt ist die Zeit zu handeln

Wer seinen Buchsbaum erhalten möchte, muss jetzt aktiv werden. Die Raupen des Buchsbaumzünslers haben ihren Winterkokon aufgrund der kühlen Temperaturen noch nicht verlassen. Dort, wo Buchsbäume in den letzten Jahren befallen waren, sollte nach zusammengesponnenen Blättern gesucht werden. Zum aktuellen Zeitpunkt können diese noch herausgeschnitten werden, wie das Sächsische Landesaumt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) heute in Dresden mitteilte. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Ausbreitung des Buchsbaumzünslers durch frühen Sommer besonders begünstigt - Tipps zur aktuellen Bekämpfung

mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Massenhaftes Auftreten des Buchsbaumzünslers im Dresdner Elbtal

Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) warnt Gartenbesitzer vor der Ausbreitung des gefräßigen Buchsbaumzünslers. mehr...
Umweltbundesamt

Saison der Eichenprozessionsspinner beginnt

02.05.2014 | 11:45:00 |

Umwelt

| Umweltbundesamt
UBA empfiehlt so wenig Schädlingsbekämpfungsmittel wie möglich mehr...

Buchsbaumzünsler in Deutschlands Gärten weiter auf dem Vormarsch

21.05.2013 | 15:02:00 |

Gartenbau

| Proplanta GmbH & Co. KG
Was tun gegen Buchsbaumzünsler? Proplanta gibt Tipps gegen die neue Plage von Gartenliebhabern. mehr...
Agrar-Presseportal

Freilandversuch zeigt: Gentechnisch veränderte Maispollen nicht schädlich für Bienen

04.04.2013 | 14:52:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Thünen-Institut veröffentlicht Forschungsergebnisse aus einem Freilandanbau mit Bt-Mais mehr...
Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg (MUGV)

Brandenburg unterstützt gentechnikfreie Regionen

„Die meisten Brandenburgerinnen und Brandenburger lehnen gentechnisch veränderte Lebensmittel ab." mehr...
Agrar-Presseportal

Land setzt zusätzliche Mittel für Agrarumweltprogramm MEKA ein

09.12.2010 | 13:08:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Landwirtschaftsminister Rudolf Köberle MdL: „Ökolandbau steht weiterhin auf stabiler Basis in Baden-Württemberg“ mehr...

Wasserflöhe vertreiben Stechmücken

Nahrungskonkurrenten als natürliches Insektizid mehr...

Langfrist-Studie der TUM beweist:

Fütterung von Kühen mit gentechnisch modifiziertem Mais MON810 verändert ihre Milch nicht mehr...
Treffer: 10 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.