Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern

Grüne Woche - Messe Berlin GmbH

Grüne Woche 2023: So schmeckt Deutschland

Von der Küste bis zur Bergspitze: Auf der Internationalen Grünen Woche deutsche Regionen kennenlernen mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Düngung: Backhaus weist Vorwürfe des Bauernverbandes zurück

In einer heute vom Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern veröffentlichen Pressemitteilung spricht Verbandspräsident Detlef Kurreck davon, dass künftig fast 50 Prozent der landwirtschaftlichen Nutzfläche zu den Roten Gebieten zählen sollen. Dazu Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus: mehr...
Agrar-PR

Neuer Entwurf der Düngeverordnung nicht hinnehmbar - Heftige Einbußen in Erntemenge vorprogrammiert

28.10.2022 | 11:49:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
„Das ist ein Schlag ins Gesicht der Landwirtinnen und Landwirte, die seit Monaten in der Krise ihren Job machen und für eine sichere Ernährung sorgen.“ So bringt Detlef Kurreck, Präsident des Bauernverbandes MV die große Enttäuschung über den neuen Entwurf der Düngeverordnung zum Ausdruck, der seit dieser Woche vorliegt. mehr...
Grüne Woche - Messe Berlin GmbH

Die Welt zu Gast auf der Internationalen Grünen Woche 2023

Von den Alpen bis zur Küste, von den nordischen Ländern bis Südafrika –auf der Internationalen Grünen Woche ist vom 20. bis 29. Januar 2023 die Welt zu Gast in Berlin. mehr...
Agrar-PR

Bauernverband MV: „Politik, Wirtschaft und Verbraucher müssen an einem Strang ziehen“

23.08.2022 | 16:32:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Als Vertreter der Landwirte in Mecklenburg-Vorpommern hat der Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern am Montag am Landes-Energiegipfel in Rostock teilgenommen und Vorschläge der Branche eingebracht. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Landwirtschaft im Dauerkrisen-Modus

Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus fordert mehr Unterstützung für Landwirtschaftsbetriebe. Der „Dauerkrisen-Modus“ sei für viele Betriebe kaum noch tragbar, stellt der Minister im Rahmen der Landespressekonferenz dar: mehr...
Agrar-PR

Verspätete GAP-Festlegungen führen zu Planungschaos auf den Betrieben: Landwirten in Mecklenburg-Vorpommern droht ackerbauliches Ratespiel

03.06.2022 | 11:43:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Landwirtinnen und Landwirte in Mecklenburg-Vorpommern sind durch die verspäteten Informationen zur Umsetzung der GAP ab 2023 zum ackerbaulichen und wirtschaftlichen Ratespiel gezwungen. Noch immer warten sie auf die dringend notwendigen Vorgaben der EU – es drohe Planungschaos auf den Betrieben, warnt Detlef Kurreck, Präsident des Bauernverbandes MV. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Taskforce Moorschutz trifft sich zum zweiten Mal

Um Mecklenburg-Vorpommern für den Schutz seiner Moore neu aufzustellen, soll mittelfristig eine Moorklimaschutzagentur gegründet werden. Dafür tagte heute zum zweiten Mal per Videoschalte die Taskforce Moorschutz. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus: „Nitratbelastung der Gewässer ist reales Problem“

„Die Nitratbelastung in unseren Gewässern ist ein real existierendes Problem und keine Räuberpistole der Politik oder der Umweltverbände. Das belegen auch die Daten aus den zwischen 2016 und 2021 neugebauten Messstellen“ sagte Mecklenburg-Vorpommerns Minister für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt, Dr. Till Backhaus, heute in Schwerin auf einer Pressekonferenz zur Düngelandesverordnung. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Düngung: Ministerium wehrt sich gegen Vorwurf der Willkür

Das Landwirtschaftsministerium Mecklenburg-Vorpommern wehrt sich gegen den Vorwurf der politischen Willkür bei der Ausweisung nitratbelasteter (roter) Gebiete. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Düngelandesverordnung: Bauernverband muss konstruktiv mitarbeiten

Der Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern übt Kritik am Kurs des Landes in Bezug auf die Düngelandesverordnung. Morgen beschäftigt das Thema auch den Landtag im Schweriner Schloss. Der zuständige Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus stellt dazu im Vorfeld fest: mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus würdigt Bauernverband zu 30-jährigem Bestehen

Zum 30. Jubiläum würdigt der Minister für Landwirtschaft und Umwelt, Dr. Till Backhaus, die Interessensvertretung der Landwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern. In Linstow halten die Landwirte des Landes heute ihren traditionellen Bauerntag ab und feiern zugleich dreißig Jahre Verbandsgeschichte. Minister Backhaus und Ministerpräsidentin Schwesig betonten in ihren Grußworten die jahrelange erfolgreiche Zusammenarbeit. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Zustimmung für neuen Wolfs­managementplan für M-V

mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Die MeLa ist zurück: 30-jähriges Jubiläum in Mühlengeez

Am 16. bis 19. September findet die 30. Mecklenburgische Landwirtschaftsausstellung (kurz: MeLa) in Mühlengeez statt. Nachdem das Jubiläum 2020 coronabedingt abgesagt werden musste, freut sich Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus, dass die Messe in diesem Jahr wieder stattfinden kann. mehr...
Agrar-PR

Tarifeinigung in der Landwirtschaft erzielt- Lohnerhöhungen für das Jahr 2021 beschlossen

03.09.2021 | 11:55:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Zum 1. September 2021 haben der Land- und forstwirtschaftliche Arbeitgeberverband Mecklenburg-Vorpommern und die Gewerkschaft Industriegewerkschaft Bauen- Agrar-Umwelt (IG BAU) einen neuen Lohntarifvertrag für die landwirtschaftlichen Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern abgeschlossen. Danach steigen die Löhne im Tarifgebiet Mecklenburg-Vorpommern um 3,1 Prozent und nähern sich damit um einen weiteren Schritt an das Lohnniveau in den westlichen Bundesländern an. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Minister Backhaus beruft neuen Tierschutzbeirat

Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus hat turnusmäßig den neuen Tierschutzbeirat für die nächsten fünf Jahre berufen. Zur neuen Vorsitzenden des ehrenamtlichen Gremiums wählten die neun Mitglieder aus ihrer Mitte Kerstin Lenz, zur stellvertretende Vorsitzende ist Frau Dr. Heidrun Caanitz bestimmt worden. mehr...
Agrar-Presseportal

Bauernpräsident Kurreck: Wir werden weiter für unseren Weg für mehr Insektenschutz kämpfen

10.02.2021 | 20:27:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
mehr...
Agrarsubventionen: Top-Empfänger 2019

Agrarsubventionen: Top-Empfänger 2019 veröffentlicht

26.05.2020 | 13:20:00 |

Landwirtschaft

| Proplanta GmbH & Co. KG
mehr...
Grüne Woche - Messe Berlin GmbH

Eröffnungsbericht: Grüne Woche 2020 im Zeichen der Klimadebatte

Neue Bestmarken: Über 1.800 Aussteller aus 72 Ländern – Partnerland Kroatien präsentiert die „Kultur der Agrikultur“ – GFFA erörtert Lösungsansätze zum Leitthema „Nahrung für alle“ – Starkes Engagement der Bundesregierung mit Sonderschauen von vier Bundesministerien mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus: ASP 160 Kilometer vor M-V - Ausbreitung schwer abzuschätzen

mehr...
Treffer: 90 | Seite 1 von 5 
1234  ...5


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.