Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Baumschutzverordnung

Agrar-PR

Wissenswertes zum Thema Baumfällarbeiten auf privaten Grundstücken

17.11.2021 | 11:49:00 |

Gartenbau

| Agrar-PR
Gründe, für eine Baumfällung auf privaten Grundstücken gibt es viele. In der Regel handelt es sich dabei zwar um praktische, rein ästhetische Maßnahmen wie die Gartenpflege, jedoch gibt es auch dringend notwendige Problembaumfällungen im Sinne der Gefahrenabwehr. Doch wann immer ein Baum gefällt wird, kommt das Thema Baumschutz zur Sprache. Eine Baumfällung gilt als Eingriff in die Natur – auch auf Privatgrundstücken. mehr...
Agrar-PR

Erhalt und Schutz: Gesetzliche Vorgaben bei der Fällung von Bäumen

22.09.2021 | 12:12:00 |

Gartenbau

| Agrar-PR
Tiere genauso wie Menschen profitieren von einer großen und starken Baumvielfalt. Je besser es der Natur geht, desto besser geht es ihren Bewohnern. Für die nachhaltige Förderung einer vitalen Umwelt ist es daher umso wichtiger, diese Vielfalt zu erhalten. Dessen ist sich auch die Gesetzgebung bewusst: In der Hauptstadt stellt die Berliner Baumschutzverordnung (BaumSchVO) bereits seit 1982 verbindliche Anforderungen an Baumeigentümer bezüglich des Umgangs, der Pflege sowie dem Erhalt ihres Bestandes. mehr...

Brandenburgische Baumschutzverordnung verlängert

mehr...
Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg (MUGV)

Tack: Brandenburgische Baumschutzverordnung geht in die Verlängerung

mehr...
Treffer: 4 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.