Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Belastetes-Grundwasser

Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Kritik an Messstellennetz durch Bauernverband greift zu kurz

Der Landesbauernverband behauptet, die neue Landesdüngeverordnung beruhe auf falschen Messergebnissen. Dem widerspricht der Minister für Landwirtschaft und Umwelt, Dr. Till Backhaus. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Mehr Verursachergerechtigkeit und Gewässerschutz: Vereinheitlichung belasteter Gebiete

Bundeskabinett beschließt die Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Düngeverordnung mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Nitrat im Grundwasser: Belastete Gebiete werden vereinheitlicht

Mehr Qualität und Quantität der Messstellen sowie einheitliche Kriterien zur Ausweisung belasteter Gebiete bringen mehr Verursachergerechtigkeit – Bundesministerin Klöckner leitet Länder- und Verbändeanhörung zur entsprechenden Verwaltungsvorschrift ein mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Grundwasserschutz in MV: Problem erkannt – Gefahr gebannt

Minister Dr. Backhaus macht am Rande der MeLa in Mühlengeez klar, dass bei dem Thema „Nitratbelastung im Grundwasser“ die Bundesländer nicht über einen Kamm geschoren werden dürfen. mehr...
Agrar-Presseportal

Antibiotika im Grundwasser

04.08.2015 | 14:35:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Landwirtschaft und Wasserwirtschaft gemeinsam auf Spurensuche mehr...
Umweltbundesamt

Schleppschlauch für das Feld, Filter für den Stall

26.06.2014 | 13:09:00 |

Umwelt

| Umweltbundesamt
Wie die Landwirtschaft ihr Stickstoff-Problem in den Griff kriegen könnte mehr...
Treffer: 6 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.