Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Berufsausbildung

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Neue BZL-Unterrichtsbausteine für die berufliche Bildung

Das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) bietet nun auch Unterrichtsbausteine für die berufliche Bildung an landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschulen an. Die Materialien zu nachhaltiger Nutztierhaltung und Plastik in der Landwirtschaft richten sich an Berufsschülerinnen und -schüler für den Ausbildungsberuf Landwirt und für den staatlich geprüften Agrarbetriebswirt. Sie sind kostenlos unter www.ble-medienservice.de verfügbar. mehr...
Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

Durchschnittlich knapp 2.000 Euro Schulden bei Energieunternehmen

Immer mehr Bürgerinnen und Bürger, die in Rheinland-Pfalz eine Schuldnerberatungsstelle aufsuchen, haben Zahlungsrückstände bei Energieunternehmen. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, beliefen sich die Schulden bei diesen Unternehmen 2021 im Durchschnitt auf 1.934 Euro. Das waren 109 Euro mehr als 2020 und 550 Euro mehr als 2015 (plus sechs bzw. plus 40 Prozent). Die durchschnittliche Schuldenhöhe bei den Energieunternehmen ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. mehr...
Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge stieg 2021 in Niedersachsen wieder an

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Duale Berufsausbildung: Zahl neuer Ausbildungsverträge 2021 weiter auf historisch niedrigem Niveau

2021 wurden zwar 0,6 % mehr Ausbildungsverträge abgeschlossen als im Vorjahr, aber noch immer 9 % weniger als vor der Corona-Pandemie mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Klimawandel und Tierwohl brauchen clevere Lösungen

Ministerin Michaela Kaniber besucht Tierwohl- und Trockenheits-Forschungsstandort in Schwarzenau mehr...
Ministerin Susanna Karawanskij bei der Schuljahreseröffnung 2021/2022 der Fachschule für Agrarwirtschaft des TLLLR

Grüne Berufe: Agrarministerin Karawanskij lobt Ehrenpreis aus

Gewürdigt wird besonderes Engagement in der betrieblichen Ausbildung Dem „Ausbildungsbetrieb des Jahres 2022 in den Grünen Berufen“ winkt eine Prämie für überdurchschnittliche Leistungen in der betrieblichen Ausbildung in den Grünen Berufen. Agrarministerin Susanna Karawanskij lobt dazu einen Ehrenpreis aus. „Eine inhaltlich und sozial qualifizierte Berufsausbildung ist die Basis für motivierte Auszubildende und die späteren Fachkräfte in der Agrarwirtschaft“, sagt die Ministerin. „Mit Blick auf den Fachkräftemangel ist es mir wichtig, herausragendes Engagement in der betrieblichen Berufsausbildung besonders zu würdigen.“ mehr...
Agrar-PR

Kindergeld für Kinder über 18: Darauf sollten Sie achten

03.11.2021 | 11:48:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Grundsätzlich haben Eltern minderjähriger Kinder, also Kinder unter 18 Jahren, einen Anspruch auf Kindergeld - und unter bestimmten Voraussetzungen auch bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres. Der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V. (VLH) erklärt, worauf es ankommt. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Landwirtschaftszählung 2020 - Zahl der Arbeitskräfte weiterhin rückläufig

Von März 2019 bis Februar 2020 waren laut den repräsentativen Ergebnissen der Landwirtschaftszählung 2020 in Deutschland rund 938.000 Arbeitskräfte in der Landwirtschaft beschäftigt. mehr...
Agrar-PR

Fachkräftemangel in Landwirtschaft und verarbeitendes Gewerbe

03.09.2021 | 10:01:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Duale Berufsausbildung: Historischer Rückgang der Zahl neuer Ausbildungsverträge im Jahr 2020

Die Corona-Krise hat zu einem bislang einzigartigen Rückgang der Zahl neuer Ausbildungsverträge geführt: Insgesamt haben im Jahr 2020 nur 465.700 Personen in Deutschland einen Ausbildungsvertrag in der dualen Berufsausbildung abgeschlossen. Nach endgültigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) waren das 47.600 oder 9,3 % weniger als im Jahr 2019. Der größte prozentuale Rückgang seit Beginn der Zeitreihe im Jahr 1977 zeigt damit einen deutlichen Effekt der Corona-Krise auf den Ausbildungsmarkt. mehr...
Agrar-PR

GLFA und IG BAU: Tarifeinigung in der Landwirtschaft erzielt

06.07.2021 | 12:09:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Lohnerhöhungen für das Jahr 2021 beschlossen mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Landfrau in Bayern: Traumberuf mit hohen Belastungen

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber stellt neue Bäuerinnenstudie vor mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Bildungsserver Agrar mit neuen Angeboten

Das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) hat seine Online-Plattform www.bildungsserver-agrar.de erneuert. Für die 14 Grünen Berufe gibt es Wissenswertes zu Aus-, Fort- und Weiterbildung. Lehrmaterialien bilden neben der Stellenbörse und durchsuchbaren Artikeln der Fachzeitschrift „B&B Agrar“ den neuen Schwerpunkt. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Für mehr Tierschutz bei der Ferkelkastration

Bundeslandwirtschaftsministerium fördert Anschaffung von Narkosegeräten mit 20 Millionen Euro – Förderrichtlinie tritt heute in Kraft mehr...
Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum

Fachschule für Agrarwirtschaft eröffnet feierlich neues Schuljahr

mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Ausgezeichnete Absolventen und Ausbildungsbetriebe der Grünen Berufe

Staatsminister Schmidt: „Hervorragende Leistungen bieten beste Perspektiven“ mehr...
Agrar-Presseportal

Werde Agrarmanager von morgen – qualifiziere Dich an der Fachschule für Agrarwirtschaft in Stadtroda!

11.07.2019 | 21:00:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern will mehr Forstwirte ausbilden

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

29. Brandenburgischen Landwirtschaftsausstellung in Paaren/Glien: Übergabe der Tierzuchtpreise 2019

mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Ökolandbau in der beruflichen Bildung besser vermitteln

Ein wichtiger Schlüssel für die Ausdehnung des ökologischen Landbaus ist die berufliche Bildung. Doch wie lässt sich der Ökolandbau stärker in die Berufsausbildung von Landwirten, Gärtnern und Winzern integrieren? Darüber diskutierten Bildungsexperten bei einer Fachtagung am 27. und 28. März 2019 in Fulda. mehr...
Treffer: 125 | Seite 1 von 7 
123456  ...7


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.