Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Bienenschutz

Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Flyer und Samenmischung zum Weltbienentag

Anlässlich des heutigen Weltbienentags hat das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt MV einen neuen Flyer für Heim- und Kleingärtner aufgelegt. Mit diesem soll für mehr Insektenschutz im persönlichen Umfeld geworben werden. mehr...
Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Weltbienentag: Noch immer sind zu viele Arten bedroht

Siegesmund: „Gerade Wildbienen sind von enormer Bedeutung“ mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Für Landwirtschafts-Profis und Hobbygärtner: LELF gibt Hinweise zum Bienenschutz im Frühjahr

Wenn jetzt die Blüte vieler für die Honigbienen wichtiger Trachtpflanzen, wie Obstkulturen und Raps beginnt, werden mit steigenden Temperaturen auch viele Schadorganismen aktiv. Honigbienen, aber auch Hummeln und Wildbienen, sorgen für die Bestäubung vieler Kulturpflanzen: Etwa 80 Prozent aller Blütenpflanzen werden durch Insekten bestäubt, wobei die Bienen daran den größten Anteil haben. Bei unumgänglichen Pflanzenschutzmaßnahmen gegen Schadorganismen, wie zum Beispiel Weißstänglichkeit oder Schotenschädlinge in Raps, muss daher dem Schutz der Honigbienen und anderer Blütenbesucher besondere Aufmerksamkeit zukommen. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Studie untersucht natürliches Abwehrverhalten gegen Varroamilben bei Honigbienen

Die Varroamilbe ist weltweit der bedeutendste Parasit der Westlichen Honigbiene. Die Fähigkeit einiger Bienenpopulationen, die Milbenvermehrung bereits in den Brutzellen aktiv zu unterdrücken, wird derzeit in einem Verbundprojekt untersucht, das vom Bundeslandwirtschaftsministerium gefördert und von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) betreut wird. Im ersten Projektjahr wurden bereits über 100 Züchter auf Untersuchungen der Brutproben geschult und mehr als 860 Bienenvölker auf das natürliche Abwehrverhalten hin geprüft. mehr...
Universität Hohenheim

Volksbegehren „Rettet die Bienen“: Wissenschaftler begrüßen Reaktion des Landes

22.10.2019 | 22:00:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
„Chance für Artenschutz“: Experten der Universität Hohenheim loben Schwerpunkte und Dialog-Gedanken des angekündigten Maßnahmenpakets mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Umweltminister Franz Untersteller und Landwirtschaftsminister Peter Hauk legen Eckpunktepapier zum Volksbegehren vor

mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Landwirtschaftsbetriebe: Ausgezeichnet für die Bienen

Minister überreicht Hoftafel an im Honigbienenschutz engagierte Betriebe mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Jetzt bewerben: Neue Bekanntmachung zur Förderung von Bienen in der Agrarlandschaft

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Äpfel und Bienen

mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Bienenfreundliches Hessen: Leere Regale ohne Bienen

Umweltministerin Priska Hinz stellt gemeinsame Aktion mit REWE zum Weltbienentag vor mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesministerin Klöckner legt Aktion „Bienen füttern“ neu auf

Über 500 Gartencenter sind Kooperationspartner - Digitalisierung in der Landwirtschaft soll helfen, den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln zu reduzieren mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Weltbienentag: Ein ganzer Tag für ein kleines Nutztier

Bienenschutz ist gesamtgesellschaftliche Aufgabe mehr...
Agrar-PR

Bienentag mit Auftakt zum Volksbegehren Artenschutz in Baden-Württemberg

14.05.2019 | 13:47:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Aktionstag anlässlich des Weltbienentags Sonntag in Stuttgart mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesministerin Klöckner: „Mit unserer Forschungsförderung sorgen wir für wirksamen Schutz der Insekten.“

Bundesministerin Klöckner übergibt 5,6 Millionen Euro für Projekte zum Insektenschutz mehr...
Agrar-PR

Glyphosat-Ausstieg ist Bienenschutz

25.09.2018 | 13:22:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Auszeichnung der Bienenfreunde Thüringen 2018 und Vergabe eines Sonderpreises

mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Landwirtschaftsbetriebe: Ausgezeichnet für die Bienen

Staatsminister überreicht Hoftafel an im Honigbienenschutz engagierte Betriebe mehr...
Agrar-Presseportal

Rapsanbauer setzen Pflanzenschutzmittel in der Blüte mit Bedacht ein

04.07.2018 | 18:15:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Niedersachsen ist Bienenland

„Als wichtigste Bestäuberin von Wild- und Kulturpflanzen verdient die Biene unseren ganz besonderen Schutz", betonte Agrarministerin Barbara Otte-Kinast anlässlich des Weltbienentages (20. Mai). mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Weltbienentag: Von Deutschem Bienenmonitoring bis zum Bienenfüttern auf dem Balkon

Ohne Bienen als Bestäuber wäre die Auswahl an Lebensmitteln stark eingeschränkt und auch die Pflanzenvielfalt deutlich geringer. Der wirtschaftliche Wert dieser Bestäubungsleistung ist sehr viel höher als der Wert des erzeugten Honigs. mehr...
Treffer: 73 | Seite 1 von 4 
123  ...4


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.