Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Buchs

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Gefräßiger Buchsbaumzünsler in den Startlöchern - Jetzt ist die Zeit zu handeln

Wer seinen Buchsbaum erhalten möchte, muss jetzt aktiv werden. Die Raupen des Buchsbaumzünslers haben ihren Winterkokon aufgrund der kühlen Temperaturen noch nicht verlassen. Dort, wo Buchsbäume in den letzten Jahren befallen waren, sollte nach zusammengesponnenen Blättern gesucht werden. Zum aktuellen Zeitpunkt können diese noch herausgeschnitten werden, wie das Sächsische Landesaumt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) heute in Dresden mitteilte. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Ausbreitung des Buchsbaumzünslers durch frühen Sommer besonders begünstigt - Tipps zur aktuellen Bekämpfung

mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Massenhaftes Auftreten des Buchsbaumzünslers im Dresdner Elbtal

Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) warnt Gartenbesitzer vor der Ausbreitung des gefräßigen Buchsbaumzünslers. mehr...
Agrar-Presseportal

MeteoSchweiz: Klimabulletin Sommer 2014

29.08.2014 | 16:54:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Nach einem heiß-trockenen Beginn war der Sommer 2014 überwiegend zu kühl und sonnenarm und vor allem zur Sommermitte ausgesprochen nass. Das Tessin erlebte den kühlsten Sommer seit über 25 Jahren sowie den sonnenärmsten seit über 20 Jahren. mehr...
Agrar-Presseportal

MeteoSchweiz: Klimabulletin Frühling 2014

28.05.2014 | 21:36:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Der Frühling war in der Schweiz überdurchschnittlich warm, etwas zu trocken und recht sonnig. Zu den milden und sonnigen Verhältnissen trugen vor allem die beiden Monate März und April bei, während der Mai wechselhaft und zu kühl ausfiel. mehr...
Agrar-Presseportal

MeteoSchweiz: Klimabulletin Winter 2013/14

28.02.2014 | 12:42:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Der Winter 2013/2014 war in der Schweiz der drittwärmste seit Beginn der Messungen vor 150 Jahren. Im Churer Rheintal wurde es mit häufiger Föhnunterstützung gar der wärmste Winter seit Messbeginn. Auf der Alpensüdseite fielen Niederschlagssummen in Rekordhöhe, in höheren Lagen enorme Neuschneesummen. mehr...
Agrar-Presseportal

MeteoSchweiz - Klimabulletin Juli 2013

01.08.2013 | 10:47:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz registrierte an seinen Messstationen im Juli 2013 einen deutlichen Wärmeüberschuss von 1 bis 2.5 Grad im Vergleich zum Normwert 1981-2010. mehr...

Buchsbaumzünsler in Deutschlands Gärten weiter auf dem Vormarsch

21.05.2013 | 15:02:00 |

Gartenbau

| Proplanta GmbH & Co. KG
Was tun gegen Buchsbaumzünsler? Proplanta gibt Tipps gegen die neue Plage von Gartenliebhabern. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Ob für Park, Vorgarten oder Obstwiese: Bäume und Sträucher aus dem Land

Zum Tag des Baumes am 25. April – 236 Baumschulen in Baden-Württemberg mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit

Schwandorfer Erntekrone für Agrarminister Brunner

mehr...
Universität Hohenheim

Buchsbaumzünsler: Insektenforscher gibt Tipps zur Bekämpfung

13.08.2012 | 07:40:00 |

Gartenbau

| Universität Hohenheim
Forscher der Universität Hohenheim rät zu ökologisch einwandfreien Bekämpfungsmitteln und Vorsorge im Frühjahr. mehr...
Landvolk Niedersachsen - Landesbauernverband e.V.

Buchsbaumsterben erfordert radikale Behandlung

In Bauerngärten, vielen Parkanlagen und auch auf Friedhöfen haben Buchsbaumhecken ihren festen Platz. mehr...
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Schildläuse an Ziergehölzen

An Ziergehölzen wie Buchsbaum, Eibe, Spindelstrauch, Stechpalme, Kiefer oder Wacholder treten gelegentlich Schildläuse auf. mehr...
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Auf Buchsbaumblattfloh achten

Schon kurz nach dem Austrieb treten am Buchsbaum häufig Larven des Buchsbaumblattflohs - Psylla buxi - auf. mehr...
Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz

Deutsch-französischer Bauernmarkt und Tafelfreuden in Bad Bergzabern

mehr...
Universität Hohenheim

Kontrovers - und dennoch zielorientiert: Welternährungstag an Universität Hohenheim ringt um Lösungen

06.10.2009 | 00:00:00 |

Ernährung

| Universität Hohenheim
Prof. von Weizsäcker, Prof. Dr. Klaus Hahlbrock u. a. im Diskurs beim Kolloquium der Heidelberger Akademie der Wissenschaften und der Universität Hohenheim mehr...
Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg (MUGV)

Buchvorstellung: Kernkraftwerk Rheinsberg gestern, heute und morgen?

Auf Einladung der Energiewerke Nord (EWN) kommt Brandenburgs Agrar- und Umweltstaatssekretär Dietmar Schulze am Mittwoch (8. Juli) zur Vorstellung des Buchs „Rheinsberg. Ein Kapitel deutscher Kernkraftwerksgeschichte“ in das Energieforum Berlin. Der Rückbau des früheren Kernkraftwerks Rheinsberg ist in vollem Gange. Schulze: „Der hohe technische und finanzielle Aufwand, der allein für den Rückbau des relativ kleinen Kernkraftwerks bei Rheinsberg betrieben werden muss, bestätigt meine Grundauffassung, dass Atomkraft keine zukunftsweisende Energieform ist. Noch viele Generationen nach uns werden sich mit den Folgen der Atomenergie zu beschäftigen haben.“ mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Ob für Park, Vorgarten oder Obstwiese: Bäume und Sträucher aus dem Land

Zum Tag des Baumes am 25. April – 327 Baumschulen in Baden-Württemberg mehr...
Treffer: 18 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.