Alle Pressemeldungen zum Thema: 

China

Statistisches Bundesamt (Destatis)

Heizen mit Holz: Brennholz und Holzpellets im August 2022 um 86 % teurer als im Vorjahresmonat

Angesichts steigender Preise für Gas, Öl und Strom setzen immer mehr Menschen auf Holz als alternative Möglichkeit zur Beheizung von Wohnräumen. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Exporte in Nicht-EU-Staaten im August 2022: voraussichtlich +4,0 % zum Juli 2022

Im August 2022 sind die Exporte aus Deutschland in die Staaten außerhalb der Europäischen Union (Drittstaaten) gegenüber Juli 2022 kalender- und saisonbereinigt um 4,0 % gestiegen. mehr...
Agrar-Presseportal

Grüner Wasserstoff: Kurzfristige Knappheit, langfristige Unsicherheit

09.09.2022 | 10:30:00 |

Energie

| Agrar-Presseportal
mehr...

2023 World Battery Industry Expo (WBE 2023), formerly Asia Battery Sourcing Fair (GBF ASIA)

03.09.2022 | 10:20:00 |

Energie

| World Battery Industry Expo
Date: August 8th-10th, 2023 Venue: China Import & Export Fair Complex Address: No. 380, Yuejiang Zhong Road, Guangzhou, China mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Exporte im Juli 2022: -2,1 % zum Juni 2022

Exporte nach Russland: -15,1 % zum Vormonat und -55,1 % zum Vorjahresmonat mehr...
Agrar-PR

Globale Rapsernte erreicht neuen Höchstwert

24.08.2022 | 11:32:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Angesichts einer voraussichtlich größeren Ernte in Russland und Australien dürfte die globale Rapserzeugung 2022/23 einen neuen Höchstwert erreichen. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Deutsche Exporte im 1. Halbjahr 2022: +13,4 % zum Vorjahreszeitraum

Die deutschen Exporte (Warenausfuhren) sind im 1. Halbjahr 2022 insgesamt gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 13,4 % auf 763,9 Milliarden Euro gestiegen. Die Exporte nach Russland sanken im gleichen Zeitraum infolge des Kriegs in der Ukraine und der gegen Russland getroffenen Sanktionen gegenüber dem 1. Halbjahr 2021 um 34,5 % auf 8,3 Milliarden Euro. mehr...
Universität Hohenheim

Agrarforschung und Food Sciences: Uni Hohenheim weiter Deutschlands Nr. 1 im NTU-Ranking

04.08.2022 | 13:37:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Jährliches Forschungsranking der National Taiwan University (NTU-Ranking) bescheinigt wieder Spitzenposition: Nr. 1 in Deutschland, Nr. 9 in Europa, weltweit auf Platz 36 mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Exporte im Juni 2022: +4,5 % zum Mai 2022

Exporte nach Russland um 14,5 % gegenüber dem Vormonat gestiegen, gegenüber dem Vorjahresmonat um 40,3 % gesunken mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Landwirtschaft im Dauerkrisen-Modus

Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus fordert mehr Unterstützung für Landwirtschaftsbetriebe. Der „Dauerkrisen-Modus“ sei für viele Betriebe kaum noch tragbar, stellt der Minister im Rahmen der Landespressekonferenz dar: mehr...
Agrar-PR

Wie das Besteuern der Reichen tatsächlich allen helfen kann

23.06.2022 | 11:44:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die Besteuerung der Kapitalerträge reicher Menschen kann Ungleichheit verringern und gleichzeitig den allgemeinen Wohlstand erhalten – allerdings nur unter zwei Bedingungen. Erstens müssen die Steuereinnahmen in die öffentliche Infrastruktur wie Schulen, öffentliche Verkehrsmittel oder nachhaltige Energieversorgung investiert werden. Zweitens muss es möglich sein, Maschinen einigermaßen gut durch Arbeit zu ersetzen. Dies ist das Ergebnis einer mathematischen Modellierung eines Teams von Ökonomen, zu dem auch der US-Nobelpreisträger Joseph Stiglitz gehört, und das vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung geleitet wurde. mehr...
Agrar-PR

Ingo Bodtke MdB: „Der Schweinefleischexport muss nach China wieder ermöglicht werden.“

05.05.2022 | 16:10:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
„Ich halte es jetzt für ein Gebot der Stunde, dass Deutschland zeitnah in Verhandlungen über eine Vereinbarung mit China zur Wiederaufnahme deutscher Schweinefleischexporte tritt. Für Schweinehaltungsbetriebe in ASP-freien Bundesländern, soll über eine ASP-Regionalisierungsvereinbarung mit China ein Export wieder ermöglicht werden.“ mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

745.000 Tonnen Düngemittel wurden 2021 nach NRW importiert

Im Jahr 2021 importierte die nordrhein-westfälische Wirtschaft 745.000 Tonnen Düngemittel im Wert von rund 196 Millionen Euro, das waren 35.000 Tonnen bzw. 4,9 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. mehr...
Jeremy Thurm (Quelle: Aegon AM)

Düngemittelpreise bereiten den Landwirten zunehmend Sorgen

25.04.2022 | 09:04:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
BUND

Atomkraft schafft keine Energieunabhängigkeit: Uran aus Russland ist Treibstoff für europäische AKW

21.04.2022 | 11:27:00 |

Energie

| BUND
Anlässlich des 36. Jahrestages der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl warnen Umweltverbände und Stiftungen vor der großen Abhängigkeit von der weltweit vernetzten Uran-Industrie. Deutschland und Europa sind nicht nur von fossilen Energieimporten abhängig, sondern auch von Uran, wie aus der Neuauflage des Uranatlas hervorgeht. Der vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) gemeinsam mit der Nuclear Free Future Foundation, der Rosa-Luxemburg-Stiftung, der Umweltstiftung Greenpeace und .ausgestrahlt herausgegebene Atlas zeigt: Etwa 40 Prozent der europäischen Uranimporte stammen aus Russland und Kasachstan. Das betrifft auch die noch laufenden deutschen AKW. mehr...
Agrar-PR

Globale Versorgungsbilanz Raps mit marginalen Korrekturen

19.04.2022 | 12:55:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Das US-Landwirtschaftsministerium schätzt aktuell die globale Rapserzeugung für das laufende Wirtschaftsjahr 2021/2022 bei 71,18 Mio. t und damit 60.000 t über der Schätzung des Vormonats. mehr...
Universität Hohenheim

QS Fächer-Ranking: Uni Hohenheim bleibt Deutschlands Nr. 1 in Agrarforschung

08.04.2022 | 09:50:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Platz 1 in Deutschland, Platz 8 in Europa, weltweit auf Platz 19 / Agrarforschung der Uni Hohenheim in allen internationalen Rankings auf Spitzenplatz in Deutschland mehr...
Agrar-PR

IGC nimmt deutliche Kürzungen in der Sojabilanz vor

30.03.2022 | 16:20:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
In Erwartung großer Ertragseinbußen in Südamerika kürzt der Internationale Getreiderat (IGC) seine Prognose für die weltweite Erzeugung von Sojabohnen. Auch Verbrauch, Endbestände und Welthandel werden nach unten korrigiert. mehr...
Asia-Pacific Floor Fairon 2022

The 12th Asia-Pacific Floor Fairon (CGFF 2022)

Date: August 9-11th,2022 Venue: China Import & Export Fair Complex Address: No. 380, Yuejiang Zhong Road, Guangzhou, China mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Exporte in Nicht-EU-Staaten im Februar 2022: voraussichtlich +3,1 % zum Januar 2022

Exporte in Drittstaaten (kalender- und saisonbereinigt), Februar 2022: 57,2 Milliarden Euro, +3,1 % zum Vormonat, +12,3 % zum Vorjahresmonat - Exporte in Drittstaaten (Originalwerte), Februar 2022: 55,1 Milliarden Euro, +11,5 % zum Vorjahresmonat mehr...
Treffer: 492 | Seite 1 von 25 
123456  ...25


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.