Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Demenz

Agrar-PR

Bei Demenz und Vorstufen: Abbau verzögern, Emotionen positiv aufladen

26.04.2022 | 13:15:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Erhalten Menschen die Diagnose "Demenz" oder stellen sich erste kognitive Defizite ein, übernehmen oftmals Angehörige die Aufgaben, die den Betroffenen selbst nicht mehr gut gelingen. "Genau das fördert den Prozess des geistigen Abbaus zusätzlich", rät daher Anne Wirsing, Ergotherapeutin im DVE (Deutscher Verband Ergotherapie e.V.), von diesem weit verbreiteten Verhalten ab. Zwei Studien geben ihr recht: Alltagspraktische und kognitive Fähigkeiten von Menschen mit leichter bis mittelschwerer Demenz lassen sich für einen bestimmten Zeitraum stabil halten. Die Studien fanden mit Teilnehmer:innen der Gruppentherapie MAKS® statt. mehr...
Agrar-PR

Sind Alzheimer und Demenz das Gleiche?

21.04.2022 | 11:45:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Im alltäglichen Sprachgebrauch werden die Begriffe "Alzheimer" und "Demenz" oft gleichbedeutend verwandt. Der Begriff "Demenz" stammt aus dem Lateinischen und bedeutet sinngemäß "ohne Geist". Über 50 verschiedene Störungen der Gehirnleistung werden darunter zusammengefasst. Demenz ist also ein Überbegriff und nicht gleichzusetzen mit der Alzheimer-Krankheit. Genauer gesagt: Alzheimer ist mit rund zwei Drittel aller Fälle die häufigste Form der Demenz. Weitere Demenzformen sind beispielsweise die Vaskuläre Demenz, die Frontotemporale Demenz, die Lewy-Körperchen Demenz und die Demenz bei Parkinson. mehr...
Agrar-PR

Privates Testament muss immer handschriftlich verfasst sein

29.03.2022 | 11:39:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Nur jeder vierte Deutsche hat ein Testament. Etwa 80 Prozent der selbstverfassten Testamente sind fehlerhaft oder unwirksam. Deshalb kommt es bei der Umsetzung des Letzten Willens immer wieder zu Schwierigkeiten bis hin zu jahrelangem Streit unter den Erben. Beispielsweise ist oftmals nicht bekannt, dass ein selbstverfasstes Testament immer mit der Hand geschrieben sein muss. mehr...
Agrar-PR

Hohes Sterberisiko von Pflegeheimbewohnern nach Krankenhaus-Einweisung aufgrund von Covid-19

24.03.2022 | 13:48:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen, die im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten, hatten ein hohes Sterberisiko von über 50 Prozent. mehr...
Agrar-PR

Warum Videospiele fit halten

10.03.2022 | 11:48:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Immer mehr Ältere begeistern sich für Fantasiewelten auf dem Computer oder Handy. Forscher befürworten die Spiellust mehr...
Agrar-PR

Ist Alzheimer weiblich?

02.03.2022 | 11:42:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Warum Frauen häufiger an Alzheimer erkranken mehr...
Agrar-PR

Digitalisierung: So bleiben Sie fit im Kopf

01.02.2022 | 11:36:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Der digitale Wandel verändert uns - vor allem unsere geistige Fitness. Die "Apotheken Umschau" erklärt, was wir für unser Gehirn tun können mehr...
Agrar-PR

Tödliches Kohlenmonoxid dringt durch alle Wände

28.01.2022 | 11:36:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Giftiges Kohlenmonoxid kann in Mehrfamilienhäusern durch Wände, Fußböden sowie Decken dringen und dadurch Bewohner sämtlicher Etagen und angrenzender Häuser in Lebensgefahr bringen. Dies ist das zentrale Ergebnis des abschließenden Forschungsberichts vom Institut für Brand- und Katastrophenschutz Heyrothsberge. mehr...
Agrar-PR

Ist Alzheimer eine normale Alterserscheinung?

13.01.2022 | 11:46:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Sieben Irrtümer über die Alzheimer-Krankheit mehr...
Agrar-PR

Vergesslichkeit oder Demenz?

17.12.2021 | 12:09:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Magazin Reader's Digest berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über Gedächtnisstörungen und frühe Anzeichen einer möglichen Demenzerkrankung mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Corona-Pandemie führt zu Übersterblichkeit in Deutschland

Von März 2020 bis Februar 2021 starben fast 71.000 Menschen mehr als in den zwölf Monaten davor. Bei 47.860 Verstorbenen im Jahr 2020 war COVID-19 entweder die Haupttodesursache oder trug als Begleiterkrankung zum Tod bei. Rund 176.000 Personen waren im Jahr 2020 mit oder wegen COVID-19 im Krankenhaus, rund 36.900 mussten intensivmedizinisch versorgt werden. mehr...
Agrar-PR

Tipps für Pflegende beim Kochen

29.11.2021 | 11:48:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Ältere Menschen, die gepflegt werden, haben oft spezielle Anforderungen an das, was auf den Tisch kommt. Was Pflegende beachten sollten mehr...
Agrar-PR

Luftverschmutzung kann der Gesundheit unseres Gehirns schaden

10.11.2021 | 12:37:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Derzeit findet im schottischen Glasgow die UN-Klimakonferenz statt. Noch bis zum 12. November steht die Frage im Zentrum der Konferenz, wie man die globale Klimaerwärmung auf 1,5 Grad begrenzen kann. Gemeinsam mit dem Klimawandel ist Luftverschmutzung eine der größten gesundheitlichen Herausforderungen unserer Zeit: Jedes Jahr sterben weltweit fast neun Millionen Menschen vorzeitig an Erkrankungen, die in Verbindung mit Luftverschmutzung stehen [1]. mehr...
Agrar-PR

Demenz bei Großeltern: So erklären Sie es Ihren Kindern

11.10.2021 | 11:59:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Wie ein offener Umgang helfen kann, als Familie mit den Veränderungen gut zurechtzukommen mehr...
Agrar-PR

Fahrig, zerstreut, vergesslich: Ist das jetzt Demenz?

04.10.2021 | 11:46:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Besteht der Verdacht auf Demenz, kann mittels moderner Diagnostik Klarheit geschaffen werden mehr...
Agrar-PR

Grippeschutzimpfung könnte Demenzrisiko senken

22.09.2021 | 17:01:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die Grippeschutzimpfung schützt vor der Ansteckung mit dem Influenza-Virus und zudem vor schweren Verläufen der Erkrankung. Die Krankenkasse BIG direkt gesund weist auf einen möglichen Zusatznutzen hin: Die regelmäßige Impfung könnte signifikant das Risiko senken, an einer Demenz zu erkranken. Das belegt eine US-Studie mit über 120.000 US-Veteranen im Alter von durchschnittlich 75,5 Jahren. mehr...
Agrar-PR

So hilft Technik, wenn Sprechen wegen eines Unfalls oder einer Krankheit nicht mehr möglich ist

15.09.2021 | 10:44:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Nie wieder sprachlos - dank moderner Technik mehr...
Agrar-PR

Wie beuge ich Alzheimer vor? Neuer kostenloser Online-Kurs gibt Antworten

07.09.2021 | 11:36:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Viele Menschen haben Angst, an Alzheimer zu erkranken. Weil die häufigste Form der Demenz bislang nicht heilbar ist, ist das Interesse an Alzheimer-Prävention groß. Im neuen Online-Kurs "Ich beuge vor" gibt die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) Tipps für ein gesundes Altern. Denn Alzheimer-Forscherinnen und -Forscher haben nachgewiesen: Durch eine gesunde Lebensweise lässt sich das Alzheimer-Risiko zumindest senken. mehr...
Agrar-PR

Demenz: Diabetes-Management so einfach wie möglich machen

06.09.2021 | 21:17:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Dass Diabetes und Demenz gleichzeitig auftreten, ist kein Einzelfall. Statistisch gesehen haben Patient:innen mit Typ-2-Diabetes ein bis zu vierfach erhöhtes Risiko, auch an einer Demenz zu erkranken, etwa an Alzheimer oder einer anderen Form des Gedächtnisverlustes. mehr...
Agrar-PR

Gehirnwäsche im Schlaf: Wie sich das Gehirn selbst reinigt, um sich vor Erkrankung zu schützen

30.08.2021 | 20:53:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Ein vor kurzem entdecktes Entsorgungssystem, das sogenannte glymphatische* System, spült schädliche Abfallstoffe aus unserem Denkorgan - und zwar vor allem dann, wenn wir schlafen. Diese hirneigene Müllabfuhr pumpt, angetrieben vom Pulsschlag, Flüssigkeit durch unser zentrales Nervensystem und spielt eine wichtige Rolle für dessen Gesunderhaltung: Forschungsergebnisse zeigen, dass die Reinigung des Gehirns im Schlaf am effektivsten ist und eine Störung, z. B. durch längerfristigen Schlafmangel, neurologische Erkrankungen wie beispielsweise die Alzheimer-Erkrankung begünstigen könnte [1-5]. mehr...
Treffer: 26 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.