Aktuelle Meldungen aus: 

Dresden pillnitz

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Roboter auf den Feldern

Erster Feldrobotiktag im Lehr- und Versuchsgut Köllitsch mehr...
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Wenn Rinder spazieren gehen

Hoftag zum Projektabschluss »Landschaftspflege durch extensive Rinderbeweidung« mehr...
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Stärkste Grundwasserdürre seit 100 Jahren beobachtet

Klimatologische Einordnung des Jahres 2021 in Sachsen mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Die Mutter der Schattenmorelle – Genomsequenz der Steppenkirsche entschlüsselt

Die Genome beider Vorfahren der Sauerkirschen sind nun veröffentlicht. Das JKI war federführend an der Untersuchung des Erbguts der Steppenkirsche beteiligt. mehr...
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Wie sich der Klimawandel in Mitteldeutschland auswirkt

Landesumweltämter veröffentlichen Klimasteckbriefe für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen mehr...
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Pflanzenschutzmittel auf Wegen und Plätzen verboten

Was erlaubt ist mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Wer findet die Wechselkröte?

Landesumweltamt startet Mitmachaktion für die ganze Familie mehr...
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Vermehrte Wolfsübergriffe in Ostsachsen

Fachstelle Wolf ruft Tierhalter zur Vorsorge auf mehr...
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

So steht es um die Marienkäfer in Sachsen

Landesumweltamt veröffentlicht Rote Liste mehr...
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Der Durst der Atmosphäre - Wie Trockenheit und Spätfröste das Jahr 2020 geprägt haben

Das dritte Jahr in Folge mit zu wenig Niederschlag, zu hohen Temperaturen und überdurchschnittlich vielen Sonnenstunden hat die Trockenheit in Sachsen 2020 weiter vorangetrieben. Der Vergleich mit den aktuellen Klimaprojektionen für Sachsen zeigt, dass im Hinblick auf Lufttemperatur und Sonnenstunden in den vergangenen zehn Jahren bereits der Zustand eingetreten ist, der bei ehrgeizigem Klimaschutz erst zum Ende des 21. Jahrhunderts erwartet wurde. mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Zu früh wachgeküsst: Schalter für die Regulation der Knospenruhe bei Äpfeln identifiziert

Forscherteam mit Beteiligung des JKI entwickelt züchterischen Ansatz, um Obstbäume, die wegen des Klimawandels zu früh blühen, künftig vor Frostschäden zu schützen. Fachpublikation berichtet über die zentrale Rolle des MdDAM1-Gens. mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Schmachtkörner, Hungersteine & Borkenkäferschwärme

Wenn Wetter auf Klima trifft - Jahresrückblick 2018 mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Todeszellen im Apfelbaum, den Tricks des Feuerbrand-Bakteriums auf der Spur

Der Feuerbranderreger überredet den Apfel, ihm ein Bett aus toten Zellen zu bereiten, von dem er sich ernährt. Forscher des Julius Kühn-Instituts (JKI) weisen jetzt nach, dass ein einziges Protein ausreicht, um den morbiden Vorgang anzustoßen und berichten darüber im Fachmagazin „Molecular Plant Microbe Interaction“. mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Asiatischer Baumschädling auf dem Vormarsch

LfULG ruft zur Wachsamkeit auf mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Drei Sauerkirsch-Neuzüchtungen aus dem Julius Kühn-Institut erhalten Sortenschutz

Neue Sorten erfüllen spezielle Anforderungen: Toleranz gegenüber Blattkrankheiten, geringer Platzbedarf oder ein süßer Sauerkirschgeschmack mehr...
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Landwirt setzt sich für Rebhuhn- und Bodendenkmalschutz ein

Einladung zum Pressetermin mehr...
Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Die Beere - Kleine Frucht mit großer Wirkung

Diskutieren Sie mit beim 8. Pillnitzer Gespräch am 14. Juni 2012, 18:00 mehr...
Agrar-Presseportal

Goldwäsche an der Elbe und Blattlausjagd mit Robotern

28.06.2011 | 15:45:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Zum zweiten Mal ist Pillnitz am 01. Juli 2011 bei der Dresdner Langen Nacht der Wissenschaften dabei. mehr...
Agrar-Presseportal

Holz ist der Rohstoff der Zukunft

25.03.2011 | 14:27:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Holz ist der Rohstoff der Zukunft - diesbezüglich waren sich die 260 Teilnehmer aus Wissenschaft, Forst- und Holzwirtschaft und Behörden der am Freitag, 25. März 2011 stattgefundenen Tagung „Tag des Staatsbetriebes Sachsenforst“ in Dresden-Pillnitz einig. mehr...
Agrar-Presseportal

Pillnitzer Fachschulen laden zum Tag der offenen Tür ein

28.02.2011 | 14:42:00 |

Gartenbau

| Agrar-Presseportal
Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG), lädt am Sonnabend, dem 05. März 2011 in der Zeit von 09:00 bis 14:00 zum „Tag der offen Tür“ in seine gärtnerischen Fachschulen nach Dresden-Pillnitz ein. mehr...
Treffer: 21 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.