Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Eichenprozessionsspinner

Agrar-PR

Wie gefährlich sind Waldtiere?

10.08.2021 | 11:35:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Wald ist Sehnsuchtsort für den Mensch – aber auch Heimat vieler Wildtiere. Vorsicht und Rücksichtnahme schützen Waldbesucher vor unangenehmen Erfahrungen mehr...
Agrar-PR

Eichenprozessionsspinner in Startposition

05.05.2021 | 16:59:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Die kühleren Temperaturen im April haben den Entwicklungsprozess der Raupen etwas verlangsamt. Aktuell beginnen sie zu schlüpfen. Im vergangenen Jahr gab es bundesweit viele Gespinstnester mit Eiablagen. Experten erwarten eine ähnlich große Plage wie im vergangenen Jahr. Die Raupen des Eichenprozessionsspinners sind für Menschen gefährlich. Sie lösen durch ihre Haare starke Hautausschläge und Allergien aus und müssen beseitigt werden. mehr...
Agrar-PR

Strenge Winter beeindrucken Waldschädlinge kaum

15.03.2021 | 11:36:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Borkenkäfer, Rüsselkäfer & Co. trotzen auch tiefen Frosttemperaturen. Für Waldbesitzer bedeutet das, laufend auf der Hut zu sein, um bei entdecktem Befall sofort zu handeln mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Großflächige Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners geplant

Für das Frühjahr planen Landesregierung und Landkreis Ludwigslust-Parchim (LUP) Maßnahmen zur groß­flächigen Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners (EPS). „Das Monitoring in 2020 ergab eine so starke Populations­zunahme, dass zum Schutz der Gesundheit von Mensch und Tier jetzt zwingend Bekämpfungsmaß­nah­men vorzu­bereiten und einzuplanen sind“, begründet Forstminister Dr. Till Backhaus die Notwendigkeit. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Der Erhalt der biologischen Vielfalt ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, zu der jeder seinen Teil beitragen muss. Unser Gesetzesvorschlag ebnet den Weg für ein gutes Miteinander“

Umweltminister Franz Untersteller MdL: „Die novellierten Gesetze sind zukunftsweisend. Wir bringen Naturschutz und Landwirtschaft näher zusammen, und wir stärken gleichermaßen sowohl biologische Vielfalt als auch bäuerliche Landwirtschaft.“ Ministerrat gibt Gesetzentwurf zur Änderung des Naturschutzgesetzes und des Landwirtschafts- und Landeskulturgesetzes in der gestrigen Kabinettsitzung zur Anhörung frei mehr...
Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz

Höfken: „Wir müssen dem Wald helfen, mit den veränderten Klimabedingungen zurecht zu kommen“

Landesforsten Rheinland-Pfalz gibt allen Forstleuten umfassendes Grundsatzpapier zur Waldverjüngung im Klimawandel an die Hand mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Waldschutzmaßnahmen gegen Schadinsekten

Brandenburgs Wälder werden seit Jahren immer wieder von Schadinsektenplagen heimgesucht. Befall durch Eichenprozessionsspinner rückläufig. mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Ausnahmejahr belastet Waldgesundheit in Niedersachsen

Waldzustandsbericht 2018: Trockenheißer Sommer und Borkenkäfer setzen Fichtenwäldern zu mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Wie Trockenheit den Wäldern schadet

Trockene Böden, fallende Blätter: Die Wälder leiden aktuell stark unter Trockenheit und Wärme. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Eichenprozessionsspinner in MV unter Kontrolle

In Niedersachsen warnen derzeit viele Gemeinden eindringlich vor den Raupen des Eichenprozessionsspinners. Die sommerlichen Temperaturen haben offenbar zu einer massenhaften Verbreitung geführt. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners startet

In der nächsten Woche startet wieder die Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners. Zum Schutz von Bäumen, Anwohnern und Waldbesuchern ist die Anwendung eines Insektizids nötig. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Eichenprozessionsspinner: Aktuelle Übersicht zur Befallsituation und geplante Maßnahmen 2017

Seit Jahren leiden Brandenburgerinnen und Brandenburger unter dem lokal sich massenhaft vermehrenden Eichenprozessionsspinner. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Waldzustandsbericht 2016: Klimabedingte Schäden nehmen zu

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Eichenprozessionsspinner in Brandenburg auch 2017 ein Thema

Auch wenn der Eichenprozessionsspinner in diesem Jahr wirksam bekämpft wurde, wird das Schadinsekt Brandenburg auch in den kommenden Jahren intensiv beschäftigen. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Eichenprozessionsspinner: Gezielte Pflanzenschutzmaßnahmen haben Ausbreitung des für Mensch und Eiche gefährlichen Schadinsekts in vielen Landesteilen bereits vermindert

Seit drei Jahren muss der Landesbetrieb Forst Brandenburg viel Geld in die Hand nehmen, um der Ausbreitung des für Menschen und Eichen gefährlichen Eichenprozessionsspinners etwas entgegen zu setzen. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Diese Saat geht auf: Reiche Ernte für den künftigen Wald

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Erfolgreiche Maßnahmen gegen die Massenvermehrung des Eichenprozessionsspinners - weitere Einsätze 2016 nötig

Die Arbeitsgruppe zur Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners unter der Leitung des Brandenburger Forstministeriums hat für das Jahr 2015 die Abschlussbilanz zur Bewertung der Wirksamkeit der Maßnahmen und eine erste Prognose für 2016 vorgelegt. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Kritik von Umweltverbänden zur Schädlingsbekämpfung wird zurückgewiesen

Die Naturschutzlandesverbände BUND und NABU kritisieren die in der 21. Kalenderwoche geplante Abwehrmaßnahme gegen die Raupen der sogenannten Eichenfraßgesellschaft in wertvollen Eichenbeständen der drei Forstämter des Landes. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Kampagne gegen Nonnen und Spinner startet: Pflanzenschutzmittel sollen Wald schützen

mehr...
Agrar-Presseportal

Wieder Eichenprozessionsspinner an linksemsischen Kanälen

21.04.2015 | 17:15:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
NLWKN informiert über Umgang mit Raupen/ Allergische Reaktionen möglich mehr...
Treffer: 62 | Seite 1 von 4 
123  ...4


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.