Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Einkommensquellen

Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Futter- und Ackerbau dominieren Brandenburgs Landwirtschaft

Die Landwirtschaftszählung 2020 ergab, dass 5.413 landwirtschaftliche Betriebe in Brandenburg zusammen mehr als 1,31 Millionen Hektar Fläche landwirtschaftlich nutzen. Nach Informationen des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg betrieben gut 38 Prozent Futterbau. mehr...
Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Endgültige Ergebnisse der Landwirtschaftszählung 2020: Landwirtschaft als Lebengrundlage in Niedersachsen

mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Acker- und Futterbau weiter wichtigste Säulen der landwirtschaftlichen Produktion

Landwirtschaftszählung 2020 mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Futter- und Ackerbau wichtigste Säulen landwirtschaftlicher Erzeugung in Bayern

Ergebnisse der Landwirtschaftszählung 2020 zeigen: 52,2 Prozent der Landwirtschaftsbetriebe nutzen Einkommensquellen außerhalb der landwirtschaftlichen Produktion mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Ackerbau und Futterbau nach wie vor in Sachsen-Anhalt dominierend

mehr...
Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

Ein Drittel der landwirtschaftlichen Betriebe hat Schwerpunkt im Weinbau

mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Futter- und Ackerbaubetriebe dominieren

Baden-Württemberg: Hälfte der Betriebe mit zusätzlichem Standbein neben der Landwirtschaft mehr...
Statistikamt Nord

Gartenbau wichtigste Betriebsausrichtung der Hamburger Landwirtschaft; fast jeder zweite Betrieb nutzt zusätzliche Einkommensquellen

20.09.2021 | 11:53:00 |

Landwirtschaft

| Statistikamt Nord
mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

50% der landwirtschaftlichen Betriebe hatten 2020 zusätzliche Einkommensquellen

mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Neuer Bauleitfaden: Landwirte werden bei der Bewältigung des Strukturwandels unterstützt

Neuer Leitfaden reagiert auf aktuelle Herausforderungen • Mehr Einkommensquellen für landwirtschaftliche Betriebe • Mehrgenerationenwohnen auf landwirtschaftlichen Hofstellen künftig einfacher mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Strukturwandel in der Landwirtschaft hält an

Umstellung auf den Ökolandbau hält an: Anteil der Ökofläche steigt auf 9,6 % mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Neue Chancen durch Diversifizierung

mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Trend zu Großbetrieben in der Landwirtschaft - Schweinehaltung besonders betroffen

Gesamtzahl der Betriebe zwischen 2010 und 2016 um 8 % zurückgegangen - Mehr als ein Drittel weniger Schweinehöfe von 2010 bis 2019 - 2 % weniger Schweine im gleichen Zeitraum - Großbetriebe auf dem Vormarsch - Andere Einkommensquellen werden wichtiger mehr...
Bäuerinnen des Jahres (c) StMELF

Kaniber zeichnet „Bäuerinnen des Jahres“ aus

Für ihre beispielhaften unternehmerischen Leistungen sowie mutige und innovative Geschäftsideen hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber sechs „Bäuerinnen als Unternehmerin des Jahres 2019“ ausgezeichnet. mehr...
Thünen-Institut

Milchkühe: Ausstieg aus der Anbindehaltung

21.12.2018 | 21:10:00 |

Landwirtschaft

| Thünen-Institut
Das Thünen-Institut hat ermittelt, wie sich ein Verbot der ganzjährigen Anbindehaltung von Milchkühen auf landwirtschaftliche Betriebe auswirken würde. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Eine gute Aus- und Fortbildung ist eine wichtige Grundlage für einen unternehmerischen Erfolg in der Land- und Hauswirtschaft“

150 Jahre Fachschule für Landwirtschaft im Ortenaukreis mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Urlaub auf dem Bauernhof ist in Baden-Württemberg ein wichtiges Einkommensstandbein für landwirtschaftliche Betriebe"

Saisoneröffnung für Urlaub auf dem Bauernhof in Baden-Württemberg mehr...

Drei Kooperationsprojekte im Agrarbereich erhalten Förderbescheide von Landwirtschaftsministerin Keller

mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Staatsekretärin bei Kreislandfrauenverband Biberach-Sigmaringen / Zertifikatsübergabe an Absolventinnen der Weiterbildungsmaßnahme ‚Frauenkompetenz im Agrarbüro‘

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Frauen im Ländlichen Raum gestalten die Zukunft mit Ideenreichtum, Mut und Geschick“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Land unterstützt Projekte im Ländlichen Raum zur Verbesserung der Arbeitsplatzsituation von Frauen und zur Steigerung der Lebensqualität der Menschen vor Ort – rund 240.000 Euro gehen nach Gaienhofen

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Das ‚Netzwerk Nachbarschaftshilfe e. V.‘ gestaltet den demografischen Wandel mit und bietet Frauen Arbeitsplätze im Ländlichen Raum“ mehr...
Treffer: 64 | Seite 1 von 4 
123  ...4


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.