Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Energiestoffwechsel

Technische Universität München / Corporate Communications Center / Wissenschaftszentrum Weihenstephan

Nährstoffe oder Gift? Vortrag zur Bedeutung von Bor, Arsen und anderen Halbmetallen für die Landwirtschaft

Das Halbmetall Bor ist ein essentielles Mikroelement für Pflanzen. Es ist für die Festigkeit pflanzlicher Zellwände und eine Vielzahl von Transportprozessen, beispielsweise von Wasser und Wachstumshormonen, innerhalb der Pflanze zuständig. Welche Auswirkungen ein Bor-Mangel für die Pflanzen haben kann und wie Ertragsverluste verhindert werden können, erklärt Prof. Gerd Patrick Bienert, Professor für Crop Physiology an der Technischen Universität München (TUM), am Dienstag, 22. März 2022, beim Online-Vortrag der Vortragsreihe TUM@Freising. mehr...
Agrar-PR

Ist Alzheimer weiblich?

02.03.2022 | 11:42:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Warum Frauen häufiger an Alzheimer erkranken mehr...
Agrar-PR

Basenfasten für ganzheitliches Wohlbefinden und mehr

17.01.2022 | 11:38:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Gerade noch die Weihnachtszeit geplant, in den nächtlichen Silvesterhimmel geblickt, sich etwas Schönes fürs neue Jahr gewünscht, und jetzt sind wir schon wieder bei den alltäglichen Anforderungen angekommen. Zudem mit dem Gefühl, von dem einen zu viel und dem anderen zu wenig zu haben: Vielleicht mit ein paar Gramm zu viel nach den Schlemmerwochen; zu wenig Zeit für sich selbst und zu wenig Energie, um motiviert ins Frühjahr zu starten. Wer sich so fühlt, bei dem ist etwas aus dem Gleichgewicht geraten. mehr...
Universität Hohenheim

Schaufenster Bioökonomie: Wie Legehennen Phosphor optimal nutzen können

30.03.2021 | 11:32:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Forschende der Uni Hohenheim untersuchen, wie Legehennen Phosphor aus Pflanzen optimal verwerten können. Das schont knappe Ressourcen und fördert die Tiergesundheit. mehr...
Agrar-PR

Auswirkungen von Hitzestress bei Rindern, ressourcenschonende Zucht und Verbesserung des Tierwohls

23.06.2020 | 11:32:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Seit zehn Jahren kooperiert das FBN mit brasilianischen Wissenschaftlern mehr...
Gesteigerter Energiestoffwechsel (Bild l.) und entzündungshemmende Wirkung (Bild r.) durch Bormia-Wasser

Zellbiologie bestätigt: FIT & VITAL durch Wasser... natürliche Wasserbelebung macht totes Leitungswasser zum regelrechten Vitalstoff für Tier und Mensch!

BIONIK ermöglicht revolutionäre Naturtechnik zur Wasseraufbereitung: Der BORMIA Bio-Quellwassergenerator macht druckgeschädigtes Leitungswasser wieder zu einem fundamentalen ‚Gesunderhaltungsmittel‘ für Mensch und Tier. BORMIA ist technischer Wassermanipulationen deutlich überlegen! Die Zellbiologie zertifiziert Bormia-Wasser als: „antioxydativ, zellaktivierend, fördert die Zellregeneration, es aktiviert Energiestoffwechsel, stärkt Immunsystem und ist stimmungsaufhellend... mehr...
Universität Hohenheim

Phosphor & Tiergesundheit - Neue Forschergruppe stärkt Tierforschung der Uni Hohenheim

04.07.2017 | 18:35:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
DFG bewilligt rund 2 Mio. Euro für neues Großprojekt P FOWL (FOR 2601) / Im Fokus: Phosphorverwertung und Phosphor als wertvoller und knapper Nährstoff mehr...
Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Düngung: Kaum noch Schwefel aus der Luft

Bedarf der Pflanzen wird zum Teil durch Mineraldünger gedeckt. mehr...
Agrar-Presseportal

Der Prix d'Excellence geht an eine Forscherin des NCCR Plant Survival

03.12.2010 | 16:59:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Die Fakultät Biologie und Medizin der Universität Lausanne (UniL) wird am kommenden 7. Dezember Caroline Gutjahr den «Prix d'Excellence du jeune chercheur 2010» überreichen. mehr...
Treffer: 9 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.