Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Ernte

Deutscher Bauernverband

Getreideernte 2022: Große regionale Unterschiede erwartet

24.06.2022 | 11:49:00 |

Landwirtschaft

| Deutscher Bauernverband
Der Deutsche Bauernverband (DBV) geht in seiner Prognose von einer Getreideernte in Höhe von rund 41,2 Millionen Tonnen aus. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Internationale Konferenz in Berlin: Gemeinsam für globale Ernährungssicherheit

Außenministerin Annalena Baerbock, Entwicklungsministerin Svenja Schulze und Landwirtschaftsminister Cem Özdemir laden heute zu einer internationalen Konferenz für globale Ernährungssicherheit nach Berlin ein. Über 50 Vertreterinnen und Vertreter von Regierungen, internationalen Organisationen und Zivilgesellschaft beraten dort über eine koordinierte und wirksame Antwort auf die von Russlands Angriffskrieg gegen die Ukraine dramatisch verschärfte globale Hungerkrise. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Abschlussbericht „Besondere Ernte- und Qualitätsermittlung 2021“ jetzt online

Das Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern hat jetzt den Abschlussbericht „Besondere Ernte- und Qualitätsermittlung 2021“ online herausgegeben. Der Bericht beinhaltet neben Daten zu Anbauflächen und Erträgen wichtiger Feldfrüchte auch Angaben zur Qualität der Weizen- und Roggenernte. Außerdem erfolgt eine Auswertung zur Sortenentwicklung bei Mähdruschfrüchten und Kartoffeln. Darüber hinaus wird die Verteilung der Vorfrüchte und der vorgesehene Verwendungszweck für die BEE- Kulturen ausgewertet. Der Ergebnisdarstellung vorangestellt ist eine Beschreibung des Witterungsverlaufes und der Besonderheiten zur Vegetation des Jahres 2021. mehr...
Agrar-PR

Verbraucher profitieren von günstigen deutschen Frühkartoffeln

21.06.2022 | 16:36:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Wie jedes Jahr erreichen die Preise für Kartoffeln, die der Verbraucher im Lebensmitteleinzelhandel zahlen muss, im Juni ihren Höhepunkt. Das geschieht zeitgleich mit der Dominanz von teuren Importen aus dem Mittelmeerraum. mehr...
DLG e.V. (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.)

Jahrestagung Junge DLG kurzfristig verschoben

Neuer Termin: 7. bis 9. Oktober 2022 in Einbeck und Göttingen – Thema „Märkte neu denken: Schock. Wandel. Perspektiven.“ mehr...
Agrar-PR

Maßnahmenpaket zur Unterstützung der Ukraine gefordert

15.06.2022 | 11:39:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Über drei Monate nach dem Angriff der Ukraine durch Russland spitzt sich die Situation für die landwirtschaftlichen Betriebe in der Ukraine dramatisch zu. Die Blockaden der ukrainischen Schwarzmeerhäfen bestehen weiterhin und jüngst wurde ein Getreideterminal in der Nähe von Mykolajiw beschossen und zerstört. mehr...

Vierte DRV-Ernteschätzung 2022: Drohende Versorgungsengpässe fordern die Logistik

Die Gefahr weltweiter Versorgungsengpässe beim Getreide wird nach Einschätzung des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV) weiter zunehmen. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

BZL-Broschüre: „Lebendige Böden, fruchtbare Böden“

Bodenorganismen sorgen für fruchtbare Böden und fördern das Pflanzenwachstum. Wird das Netzwerk zu stark gestört, bemerken Landwirte dies an aufkommenden Pflanzenkrankheiten, mangelnder Nährstoffversorgung der Pflanzen, einem ungünstigen Bodengefüge und letztlich an der Ernte. Mit einer bodenschonenden Bewirtschaftung können diese Organismen und ihre Leistungen gelenkt und nachhaltig höhere Erträge erzielt werden. Wie das geht, zeigt die neue Broschüre „Lebendige Böden, fruchtbare Böden“ des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL). mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Weinernte 2021 in Sachsen-Anhalt deutlich unter dem 10-jährigen Durchschnitt

2021 wurde in Land Sachsen-Anhalt eine Weinernte von 32.137 hl eingebracht. Wie das Statistische Landesamt mitteilt, lag das Weinjahr 2021 im Vergleich der letzten 10 Jahre um 19 % unter dem 10-jährigen Durchschnitt von 39.495 hl. mehr...
Agrar-PR

EU-Kommission erwartet deutlich höhere Leguminosenerzeugung

08.06.2022 | 16:47:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Zur Ernte 2022 erwartet die EU-Kommission auf der Basis einer um 6 % auf 2,5 Mio. ha ausgeweiteten Anbaufläche von Hülsenfrüchten für die EU-27 eine Erntemenge von etwa 6,9 Mio. t. mehr...
Agrar-PR

Rückmeldefrist endet: Nachbauerklärung jetzt einreichen!

07.06.2022 | 11:42:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Am 30. Juni 2022 endet die Rückmeldefrist für die Nachbauerklärung Herbst 2021 / Frühjahr 2022, daran erinnert die Saatgut-Treuhandverwaltungs GmbH (STV). mehr...
DLG e.V. (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.)

Universität NUBiP Kiew bei Internationalem Weizenanbauvergleich auf DLG-Feldtagen 2022 mit dabei

Pflanzenbauexperten aus sechs Ländern präsentieren auf dem Versuchsgut Kirschgartshausen bei Mannheim ihre Anbaustrategien – ukrainisches Forscherehepaar vor Ort mehr...
Agrar-PR

Frühjahr lässt eine gute HoneyCrunch®-Ernte erwarten

07.06.2022 | 11:37:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Vermarktung der letzten HoneyCrunch®-Ernte läuft immer noch auf Hochtouren. Dank der großen Verfügbarkeit qualitativ hochwertiger Ware sind die Erzeuger in der Lage, ihre Kund:innen länger mit dem Markenapfel zu versorgen als in den Vorjahren. Auch die diesjährige Ernte steht unter einem guten Vorzeichen: Nach starken, aber gut beherrschbaren Frühjahrsfrösten sorgte die späte Blüte für beste Bedingungen in der Phase des Fruchtansatzes. Damit ist Grundstein für eine gute 2022er Ernte gelegt. mehr...
Agrar-PR

Verspätete GAP-Festlegungen führen zu Planungschaos auf den Betrieben: Landwirten in Mecklenburg-Vorpommern droht ackerbauliches Ratespiel

03.06.2022 | 11:43:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Landwirtinnen und Landwirte in Mecklenburg-Vorpommern sind durch die verspäteten Informationen zur Umsetzung der GAP ab 2023 zum ackerbaulichen und wirtschaftlichen Ratespiel gezwungen. Noch immer warten sie auf die dringend notwendigen Vorgaben der EU – es drohe Planungschaos auf den Betrieben, warnt Detlef Kurreck, Präsident des Bauernverbandes MV. mehr...
Agrar-PR

Australien: Größere Rapsfläche bei geringeren Erträgen erwartet

01.06.2022 | 11:11:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Hohe Marktpreise infolge einer weltweit knappen Rapsversorgung und gute Aussaatbedingungen motivieren die australischen Rapserzeuger, ihre Anbaufläche auszudehnen. mehr...
Agrar-PR

EU will Mineralöl-Grenzwerte für Lebensmittel einführen

31.05.2022 | 11:33:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die Europäische Union will Grenzwerte für Mineralölverunreinigungen in Lebensmitteln einführen. Darauf hat sich der zuständige EU-Ausschuss (PAFF-Committee) geeinigt. Für sogenannte aromatische Mineralöle (MOAH), die unter Verdacht stehen, krebserregend und erbgutverändernd zu sein, sollen ab sofort in allen Lebensmitteln Obergrenzen gelten. mehr...
Agrar-PR

Massive Schäden durch Krähen in der rheinland-pfälzischen Landwirtschaft

30.05.2022 | 11:35:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Mit Blick auf die zunehmenden Krähenschäden in der Landwirtschaft, wirft der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V. (BWV), Eberhard Hartelt, den zuständigen Behörden mangelnde Unterstützung vor. mehr...
Agrar-PR

Kartoffelanbau braucht Ausnahmeregelung von Begrünungspflicht

26.05.2022 | 10:52:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Um Kartoffeln gemäß den Anforderungen des integrierten Pflanzenschutzes produzieren zu können, müssen besondere ackerbauliche wie pflanzengesundheitliche Anforderungen eingehalten und Bedürfnisse erfüllt werden. Zu beachten sind dabei auch die unterschiedlichen Bodenverhältnisse sowie die witterungsbedingten Besonderheiten in den Regionen. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Passend zur Spargelzeit: Deutsche Frühkartoffeln wieder verfügbar

Kartoffeln sind beliebt, nährstoffreich und vielseitig in der Zubereitung; und dies nicht nur zur aktuellen Spargelzeit. mehr...
Agrarzahlungen 2021 veröffentlicht

Agrarzahlungen 2021: Top-Empfänger und Liste veröffentlicht

25.05.2022 | 00:25:00 |

Landwirtschaft

| Proplanta GmbH & Co. KG
Alle Empfänger von Agrarsubventionen in Deutschland können seit gestern (24.05.2022) leicht zugänglich auf www.proplanta.de eingesehen werden. mehr...
Treffer: 2035 | Seite 1 von 102 
123456  ...102


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.