Alle Pressemeldungen zum Thema: 

EU-Agrarpolitik

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Statement Bundesministerin Klöckner zur Trilog-Einigung zur GAP

mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Ministerin Barbara Otte-Kinast: „Die Sommerweidehaltung gehört zu Niedersachsen"

Morgen bei der Sonder-AMK: Millionenbetrag für Schafe, Ziegen und Mutterkühe mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Ministerin Barbara Otte-Kinast: „2021 wird das Jahr der Allianzen"

Agrarpolitischer Neujahrsauftakt erstmals online/ Sektorstrategie am 13. Januar mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Blühstreifen fördern, Agrarumweltmaßnahmen stärken

Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Heinen-Esser: Wertschöpfung und biologische Vielfalt gehen Hand in Hand. Eine gesunde Natur garantiert langfristig sichere Erträge / Land plant Ausbau der Biodiversitäts-Beratung mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Julia Klöckner: „Europa muss einen stärkeren Fokus auf die Zukunft der ländlichen Räume legen, um der Abwanderung zu begegnen. Das geht nur mit einer wettbewerbsfähigen Wertschöpfungskette Landwirtschaft und Ernährung.“

Bundesministerin beim Informellen Agrarrat in Österreich - Treffen nimmt die gemeinsame EU-Agrarpolitik nach 2020 in den Blick - Gestaltung der Zukunft von lebenswerten ländlichen Räumen und die Produktion qualitativ hochwertiger Lebensmittel im Mittelpunkt mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Weniger Geld, mehr Bürokratie: Backhaus kritisiert Brüsseler Vorschläge

mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Ziel der Gemeinsamen EU-Agrarpolitik muss eine stabile Finanzausstattung beider Säulen und der Abbau von Bürokratie sein

Ministerin Heinen-Esser: "Wir müssen die Gemeinsame Agrarpolitik für die Bauern einfacher, für die ländlichen Räume attraktiver und für die Umwelt wirksamer machen." mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus nimmt deutliche Kürzung des Agrarhaushaltes mit Sorge auf

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus fordert Wende in der Gemeinsamen Agrarpolitik: Öffentliche Leistungen der Landwirtschaft stärker honorieren und Einkommen sichern

Landwirtschafts- und Umweltminister Dr. Till Backhaus stellte sich heute auf der Mitgliederversammlung des Bauernverbandes Ludwigslust e.V. in Pritzier den Fragen zur Weiterentwicklung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2020 und warb dabei für sein MV-Modell zur Neuausrichtung der GAP. mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Schmidt: „Bürokratie abbauen, Nachteile nicht hinnehmen“

Landtag debattiert über künftige EU-Agrarpolitik mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

EU Kommission übernimmt weitestgehend sächsischen Vorschlag zur Vereinfachung der EU-Agrarpolitik

Minister Schmidt zieht positive Bilanz der politischen Gespräche auf der Grünen Woche mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Agrarministerin Otte-Kinast: Höchste Wachsamkeit im Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest

„Tod und Leid von Tieren vermeiden und Schweinehalter schützen" mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Ostdeutsche Agrarminister setzen Debatte zur EU-Agrarpolitik fort

mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Treffen der ostdeutschen Agrarminister mit den Präsidenten der Bauernverbände der ostdeutschen Länder

mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Sonder-Agrarministerkonferenz in Berlin: Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik und Schutz vor Afrikanischer Schweinepest die bestimmenden Themen

Landwirtschaftsministerin Priska Hinz: „Die EU-Agrarpolitik muss künftig den wachsenden gesellschaftlichen Anforderungen an die Landwirtschaft noch besser gerecht werden. Deshalb muss sie auch in Zukunft finanziell solide ausgestattet sein.“ mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Agrarminister fordern neue Architektur der Gemeinsamen Agrarpolitik

Im Auftrag der Ministerpräsidentenkonferenz haben die Agrarminister der Länder und des Bundes in der heutigen Sonder-Agrarministerkonferenz in Berlin eine gemeinsame Position zu einer von der EU-Kommission vorgelegten Mitteilung zur Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik formuliert. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Ost-Agrarminister legen zehn Thesen zur gemeinsamen EU-Agrarpolitik vor

Die Agrarminister der fünf neuen Bundesländer haben sich vorgestern Abend in Potsdam auf zehn Thesen zur Ausgestaltung der Gemeinsamen europäischen Agrarpolitik (GAP) nach 2020 verständigt. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Aigner: Bäuerliche Betriebe und die Umwelt werden gestärkt

Minister von Bund und Ländern beraten bei Frühjahrskonferenz in Berchtesgaden über die Weiterentwicklung der Agrarpolitik mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Aigner: Bäuerliche Betriebe und die Umwelt werden gestärkt

Minister von Bund und Ländern beraten bei Frühjahrskonferenz in Berchtesgaden über die Weiterentwicklung der Agrarpolitik mehr...
Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Reinholz: „Kappung der landwirtschaftlichen Direktzahlungen ist vom Tisch“

Agrarministerkonferenz zur Reform der EU-Agrarpolitik mehr...
Treffer: 41 | Seite 1 von 3 
12  ...3


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.