Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Fernerkundungsdaten

Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Wenn KI hilft, die Landwirtschaft nachhaltiger zu gestalten

Neues Projekt unter Beteiligung des Julius Kühn-Instituts (JKI) trägt dazu bei, große Datenmengen aus der Landwirtschaft mittels künstlicher Intelligenz effizient auszuwerten und nutzbar zu machen. mehr...
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ

Waldränder in den Tropen verstärken Kohlenstoffemissionen

UFZ-Modelle zeigen, dass die Zerschneidung der Tropenwälder stark zunimmt mehr...
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ

Gewässermonitoring aus dem All

Leuchtturmprojekt BIGFE macht Fernerkundungsdaten für die Erfassung der Wasserqualität in Seen und Flüssen nutzbar mehr...
Agrar-PR

Erhöhung der N-Effizienz im Rapsanbau durch Teilflächendüngung

23.07.2021 | 11:44:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
In einem von der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP) geförderten Projektvorhaben konnte unter Praxisbedingungen gezeigt werden, dass eine Verbesserung der N-Bilanz die Wirtschaftlichkeit des Rapsanbaus nicht nachhaltig beeinträchtigen muss. Die Arbeiten wurden von Josephine Bukowiecki, Dr. Klaus Sieling und Prof. Dr. Henning Kage, Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung der Universität Kiel, durchgeführt. Die teilflächenspezifische Anpassung der N-Düngung erfolgte auf Grundlage von drohnenbasierten N-Aufnahmekarten. mehr...
Thünen-Institut

Fernerkundung: Wo wird was angebaut?

07.06.2021 | 19:36:00 |

Landwirtschaft

| Thünen-Institut
Flächendeckende hochaufgelöste Kartierung der deutschen Agrarlandschaft - Forschende des Thünen-Instituts, der Humboldt-Universität zu Berlin und des Leibniz-Zentrums für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) haben aus Satellitendaten erstmals detaillierte deutschlandweite Karten zur landwirtschaftlichen Flächennutzung über mehrere Jahre erstellt. mehr...
Thünen-Institut

Vierte Bundeswaldinventur beginnt

06.04.2021 | 11:48:00 |

Landwirtschaft

| Thünen-Institut
Messungen an 80.000 Probepunkten in ganz Deutschland / Corona erschwert die Schulung des Personals mehr...
Agrar-PR

Alles auf Zucker: Copernicus-Satelliten auf süßer Mission

17.04.2019 | 18:01:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Projektstart: „BeetScan“ unterstützt den Zuckerrübenanbau durch Auswertung von Satellitendaten. Julius Kühn-Institut (JKI) am Forschungskonsortium beteiligt. mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

„Spot an“ für Pflanzenbausysteme der Zukunft: Beim Spot-Farming sorgen Mini-Roboter für Wohlergehen von Einzelpflanzen

JKI-Wissenschaftler und Partner stellen in Fachartikel ihre Vision für vielfältigere und kleinteiligere Landbewirtschaftung mit Hilfe autonomer Maschinen vor mehr...

agrar-drohnen.de geht online

09.11.2016 | 10:20:00 |

Landwirtschaft

| Proplanta GmbH & Co. KG
mehr...
Treffer: 9 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.