Alle Pressemeldungen zum Thema: 

g.U.

Agrar-PR

Chianti Classico: Qualitätsprognose für Jahrgang 2022

15.11.2022 | 20:08:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Ein milder Frühling, gefolgt von heißen und trockenen Sommermonaten prägten den Wein- und Olivenanbau im toskanischen Chianti Classico 2022. Für Wein sowie und Olivenöl g.U. (geschützte Ursprungsbezeichnung) geben jetzt die Erzeuger eine erste Qualitätsprognose ab. mehr...
Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen

Neue einheitliche Vorgaben für Geoschutzangaben an der Frischetheke und im Onlinehandel – EU-weite Vorgaben sind ab dem 1. März 2021 umzusetzen

Geschützte geografische Angaben (g.g.A.), geschützte Ursprungsbezeichnungen (g.U.) und garantiert traditionelle Spezialitäten (g.t.S.) dienen den Konsumentinnen und Konsumenten als Qualitätsversprechen für Authentizität, Regionalität und Saisonalität. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Wir sind stolz auf die lange Tradition der regionalen Forellenzucht in Baden-Württemberg“

Forelle & Co aus Baden-Württemberg / Osterzeit als wichtigste Zeit in der Direktvermarktung mehr...

Olivenöl aus Sizilien - Die gute Wahl für deine Rezepte

09.07.2018 | 00:00:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Was zeichnet das sizilianische Olivenöl aus? Wie schmeckt es? Wer sind die besten Erzeuger? mehr...
Agrar-Presseportal

Landwirtschaftsminister zeichnet die besten Genuss Regionen Österreichs aus

21.01.2011 | 10:30:00 |

Verbraucher

| Agrar-Presseportal
Erstmals wurde heuer die „Genuss Region des Jahres“ gewählt: Bundessieger ist die oberösterreichische Genuss Region Mühlviertler Bergkräuter. mehr...
Treffer: 5 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.