Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Gehirn

Agrar-PR

Bei Demenz und Vorstufen: Abbau verzögern, Emotionen positiv aufladen

26.04.2022 | 13:15:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Erhalten Menschen die Diagnose "Demenz" oder stellen sich erste kognitive Defizite ein, übernehmen oftmals Angehörige die Aufgaben, die den Betroffenen selbst nicht mehr gut gelingen. "Genau das fördert den Prozess des geistigen Abbaus zusätzlich", rät daher Anne Wirsing, Ergotherapeutin im DVE (Deutscher Verband Ergotherapie e.V.), von diesem weit verbreiteten Verhalten ab. Zwei Studien geben ihr recht: Alltagspraktische und kognitive Fähigkeiten von Menschen mit leichter bis mittelschwerer Demenz lassen sich für einen bestimmten Zeitraum stabil halten. Die Studien fanden mit Teilnehmer:innen der Gruppentherapie MAKS® statt. mehr...
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Neuer Ansatz gegen chronische Entzündungen

Forschende der Universität Bonn behandeln Mäuse mit sogenannten „Nanobodies“ mehr...
Agrar-PR

Ostern mit der Familie: Gespräche genießen - an gutes Hören gewöhnt bleiben

14.04.2022 | 11:32:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Der gemeinsame Spaziergang, das Familienessen oder das Kinderlachen beim Ostereiersuchen - zu Ostern trifft sich oft die ganze Familie, um miteinander Zeit zu verbringen und sich auszutauschen. Wer gut hört und trotz Stimmengewirr und Umgebungsgeräuschen seine Gesprächspartner gut versteht, hat mehr Freude an Unterhaltungen und kann das Beisammensein noch besser genießen. mehr...
Agrar-PR

Was ist ein Hörsturz?

13.04.2022 | 11:49:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Hörsturz: Hörakustiker erklären Fachbegriffe rund ums Hören auf YouTube mehr...
Agrar-PR

Warum Radfahren glücklich macht

06.04.2022 | 17:58:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Egal ob "Radfahren", "Biken" oder "Radeln" - es gibt viele Begriffe für eine der beliebtesten und gleichzeitig gesündesten Freizeitaktivitäten. Im Gespräch mit Stefanie Mollnhauer, Ärztin mit Schwerpunkt Sportmedizin aus Weißensberg, haben wir herausgefunden, warum Sport gesund und wichtig für unseren Körper und unser Wohlbefinden ist. Insbesondere Radfahren wirkt sich positiv auf unsere Lebensqualität aus. Magnesium spielt hierbei für unseren Mineralstoffhaushalt und unsere Muskelaktivität eine große Rolle. Fest steht, wer regelmäßig in die Pedale tritt, tut nicht nur etwas für seine körperliche, sondern auch seine seelische Gesundheit und mentale Ausgeglichenheit. mehr...
Agrar-PR

Schizophrenie: Wenn das eigene Leben fremd wird

30.03.2022 | 12:06:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Menschen, die schizophren werden, können die Gedanken im Kopf nicht mehr als die eigenen identifizieren. Der eigene Körper fühlt sich fremd an, der Bezug zur Realität geht verloren. Wahrnehmung, Denken, Gefühle und der Kontakt zu anderen Menschen verändern sich plötzlich und werden als bedrohlich empfunden. Dies sind klassische Symptome einer Schizophrenie. mehr...
Agrar-PR

Zecken: Drei Argumente für das Impfen gegen FSME

25.03.2022 | 09:30:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Der Frühling ist da und lockt viele von uns hinaus ins Grüne. Zuvor lohnt sich ein Blick in den Impfausweis: Ist die Immunisierung gegen Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) komplett? Obwohl die von Zecken übertragene Viruserkrankung insgesamt selten ist, raten Mediziner zum Impfen, insbesondere in Gebieten mit erhöhtem FSME-Risiko. Warum, fasst der Bundesverband für Gesundheitsinformation und Verbraucherschutz in drei Punkten zusammen. mehr...
Agrar-PR

Wie gut sehen ABC-Schützen?

18.03.2022 | 11:51:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Einfluss der kinderärztlichen Vorsorgeuntersuchungen U7a, U8 und U9 auf die Augenbefunde der Schuleingangsuntersuchungen in Rheinland-Pfalz - AAD 2022 hybrid mehr...
Agrar-PR

Wegen Corona schläft jede:r vierte Deutsche schlechter

16.03.2022 | 11:39:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Nach einem langen, stressigen Tag ist unser Schlaf für Körper und Geist die pure Entspannung. Doch gerade im Alltagsstress kommt unser Schlaf oft zu kurz. Dies scheint sich für mehr als jede:n vierte:n Deutsche:n (27 Prozent) während der Corona-Pandemie verschlimmert zu haben. Denn die Befragten geben in einer bevölkerungsrepräsentativen Studie des Versicherungsmanagers CLARK, die in Zusammenarbeit mit dem Befragungsinstitut YouGov entstanden ist, an, dass sie aufgrund der Pandemie schlechter schlafen [1]. Wie wichtig es jedoch ist, darauf zu achten ausreichend und erholsam zu schlafen, daran möchte der World Sleep Day, der dieses Jahr am 18. März gefeiert wird, erinnern. Denn die Forschung zeigt: Schlafmangel kann sich sehr negativ auf unsere körperliche Gesundheit und Psyche auswirken. mehr...
Agrar-PR

23 % der Deutschen schauen TV, wenn sie nicht schlafen können

15.03.2022 | 11:42:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Am 18. März ist Weltschlaftag. Anlass genug für moonbird, Hersteller eines innovativen Atemtrainers, mehr über den Schlaf der Bundesbürger herauszufinden. Die Ergebnisse: Fast drei Viertel (73 %) der Deutschen kennen schlaflose Nächte - 76 Prozent der Frauen und 68 Prozent der Männer. Durchgeführt wurde die aktuelle repräsentative Umfrage von YouGov unter 2025 Bundesbürgern. mehr...
Agrar-PR

Schlaflos in den Wechseljahren - was hilft?

10.03.2022 | 11:50:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Anhaltende Schlafstörungen zählen zu den häufigsten und meist zu den ersten Beschwerden in den Wechseljahren. Etwa die Hälfte der Frauen ist davon betroffen und quält sich mit den Folgen: tagsüber keine Energie für Job und Familie, dazu häufige Infekte durch ein geschwächtes Immunsystem und nicht selten starke Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen. mehr...
Agrar-PR

Warum Videospiele fit halten

10.03.2022 | 11:48:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Immer mehr Ältere begeistern sich für Fantasiewelten auf dem Computer oder Handy. Forscher befürworten die Spiellust mehr...
Agrar-PR

Schlaganfall: So bekommen Sie eine zweite Chance

09.03.2022 | 11:44:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Nach einem Gefäßverschluss im Gehirn ist das Risiko sehr hoch, einen weiteren Hirnschlag zu erleiden. Mit geeigneter Vorbeugung kann das oft verhindert werden. mehr...
Universität Hohenheim

Neue Zeckenarten & FSME: Große Herausforderungen für den Gesundheitsschutz

08.03.2022 | 16:15:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
6. Süddeutscher Zeckenkongress: FSME-Überträger Auwaldzecke verbreitet sich bundesweit / Regional unterschiedliche FSME-Entwicklung erfordert weitere Forschung mehr...
Agrar-PR

Hoher Blutdruck? So bekommen Sie ihn in den Griff

07.03.2022 | 10:57:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Herzinfarkt oder Schlaganfall als Folge von zu hohem Blutdruck können über regelmäßiges Kontrollieren vermieden werden mehr...
Agrar-PR

Ist Alzheimer weiblich?

02.03.2022 | 11:42:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Warum Frauen häufiger an Alzheimer erkranken mehr...
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Milch kann MS-Symptome verstärken

Studie der Uni Bonn: Kuhmilch-Protein triggert in Mäusen eine Autoimmun-Reaktion, die die Nervenzellen schädigt mehr...
Agrar-PR

Wie gut hilft die Migräne-Spritze?

25.02.2022 | 11:52:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Eine monoklonale Antikörper-Therapie kann die Häufigkeit von Migräne-Attacken reduzieren. Was Betroffene beachten müssen. mehr...
Agrar-PR

Beim Fasten ist Trinken das A & O

24.02.2022 | 11:54:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Körper benötigt fehlendes Wasser aus fester Nahrung mehr...
Agrar-PR

Wissen kann Leben retten

10.02.2022 | 11:43:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
41 Prozent der EU-Bürger wissen nicht, welche Nummer sie bei einem Notfall im europäischen Ausland wählen müssen. Deshalb hat die Europäische Kommission den 11.2. zum EU-Notruftag erklärt. mehr...
Treffer: 74 | Seite 1 von 4 
123  ...4


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.