Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Genomsequenz

Agrar-PR

Hafer-Referenzgenom: Neue Einblicke in eine einzigartig gesunde Getreidepflanze

18.05.2022 | 21:02:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Kulturhafer (Avena sativa L.) ist eine alte Kulturpflanze, die vermutlich vor mehr als 3.000 Jahren domestiziert wurde. Damals wuchs sie als Unkraut auf Weizen- und Gerstenfeldern. Hafer hat einen kleinen CO2-Fußabdruck und bietet eine Reihe erheblicher gesundheitlicher Vorteile. Zudem hat die Pflanze das Potenzial, tierische Lebensmittel zu ersetzen. mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Die Mutter der Schattenmorelle – Genomsequenz der Steppenkirsche entschlüsselt

Die Genome beider Vorfahren der Sauerkirschen sind nun veröffentlicht. Das JKI war federführend an der Untersuchung des Erbguts der Steppenkirsche beteiligt. mehr...
Agrar-PR

Erster molekularer Nachweis einer humanen Erkrankung durch das Tula-Hantavirus

23.03.2021 | 11:27:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Tulavirus bei der Feldmaus – ein vernachlässigter Erreger? mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Internationales Forschungsteam veröffentlicht Referenzgenomsequenz für Roggen

Gemeinsam mit Forschenden aus 13 Ländern beschreiben Wissenschaftler des Julius Kühn-Instituts (JKI) in Nature Genetics einen Durchbruch, mit dem das Brotgetreide züchterisch noch schneller und präziser an künftige Herausforderungen angepasst werden kann. mehr...
Agrar-PR

Verfolgung neuer Vogelgrippeviren wird durch moderne Analysen der Genomdaten möglich

10.08.2020 | 11:16:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Zweite Studie des Globalen H5N8-Konsortiums veröffentlicht mehr...
Agrar-PR

Erster Transkript-Atlas sämtlicher Weizengene erweitert die Perspektiven für Forschung und Züchtung

17.08.2018 | 07:59:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: Die Reduzierung von Tierversuchen ist ein wichtiges Anliegen zum Wohl der Tiere

Landesregierung fördert drei Projekte zur Erforschung von Ersatz- und Ergänzungsmethoden zum Tierversuch mit mehr als 230.000 Euro mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Internationale Tagung: Weizen für die Welternährung

Forscher und Züchter diskutierten auf einer internationalen Tagung in Frankfurt am Main über Lösungsansätze für die Ernährung der Weltbevölkerung. mehr...
Agrar-Presseportal

Getreide-Arithmetik: Wie man der Gerste das Zählen über Drei beibringt

27.08.2013 | 13:45:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Ein einzelnes Gen entscheidet über die Anzahl samenbildender Gewebe. mehr...
Agrar-Presseportal

Ein süßes Geheimnis ist entschlüsselt

18.01.2012 | 11:10:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Erfolg für die Forscher des Zentrums für Biotechnologie (CeBiTec) der Universität Bielefeld und des Max-Planck-Instituts für molekulare Genetik, Berlin: Sie haben es geschafft, die Genomsequenz der Zuckerrübe zu entschlüsseln. mehr...
Agrar-Presseportal

Geschmackssache: Suche nach den Aroma-Genen des Apfels

20.05.2011 | 14:33:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Julius Kühn-Institut identifiziert mit Partnern Schlüssel-Gen für Fruchtestergehalte in bevorzugten Geschmackstypen. Wichtiger Schritt zur Aufklärung molekularer Grundlagen des Apfelaromas und zur gezielten Geschmackszüchtung. mehr...

Genom der ersten mehltauresistenten Rebsorte „Regent“ entschlüsselt

Forschern des Julius Kühn-Instituts gelingt ein Quantensprung für die Züchtung neuer pilzwiderstandsfähiger Weinreben mehr...
Treffer: 12 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.