Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Gesch??tzte Geografische Angabe

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Weinbau: 307 Hektar mehr Rebfläche in 2021

2021 hat die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) deutschlandweit rund 307 Hektar neue Rebflächen genehmigt. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Wir sind stolz auf die lange Tradition der regionalen Forellenzucht in Baden-Württemberg“

Forelle & Co aus Baden-Württemberg / Osterzeit als wichtigste Zeit in der Direktvermarktung mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Ernte des Fränkischen Grünkerns im Bauland steht bevor

Seit der Aufnahme des Fränkischen Grünkerns in die Liste der geschützten Ursprungsbezeichnungen (g.U.) durch die EU-Kommission und der Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union am 8. April ist der Fränkische Grünkern europaweit geschützt. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Geschützte geografische Angabe: EU-Siegel für Glückstädter Matjes

mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Verbraucherminister Alexander Bonde: „Regionale Spezialitäten stehen für die kulinarische Vielfalt des Genießerlandes“

Rote Zwiebel „Höri Bülle“ in Genießer-Galerie des Landes aufgenommen mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Kabinett beschließt Änderung des Weingesetzes

Schmidt begrüßt neue Fördermöglichkeiten für deutsche Erzeugnisse mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Kampagne „Kulinarische Botschafter aus Baden-Württemberg“ auf der Grünen Woche in Berlin gestartet

Minister Bonde: „Die europaweit geschützten Spezialitäten sind Wahrzeichen des Genießerlands und weit über Baden-Württemberg hinaus für ihre Qualität bekannt“ - Südwesten ist Region der kulinarischen Vielfalt / Genießerland-Box ab März auf dem Markt mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Fränkischer Grünkern auf dem Weg zur europaweit geschützten Ursprungsbezeichnung

Verbraucherminister Alexander Bonde: „Regionale Spitzenprodukte wie der „Fränkische Grünkern“ sind einzigartige Genussbotschafter für Baden-Württemberg“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Filderkraut als EU-weit geschützte Spezialität in Genießer-Galerie des Landes Baden-Württemberg aufgenommen

Verbraucherminister Alexander Bonde: „Von der Eintragung des Filderkrauts profitieren Verbraucher und heimische Wirtschaft gleichermaßen“. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Schwarzwälder Kirschtorte soll europaweit als „garantiert traditionelle Spezialität“ geschützt werden

Verbraucherminister Alexander Bonde: „Schwarzwälder Kirschtorte ist einzigartiger Genussbotschafter für Baden-Württemberg“ mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Geschützte geografische Angabe: EU-Siegel für Holsteiner Katenschinken

Die Bezeichnung „Holsteiner Katenschinken“ ist durch die EU geschützt. Das teilt das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume mit. mehr...
Agrar-Presseportal

Auflage des GGA-Gesuchs für Glarner Kalberwurst

16.08.2011 | 16:27:00 |

Ernährung

| Agrar-Presseportal
Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) veröffentlicht heute das Gesuch um Eintragung der geschützten geografischen Angabe (GGA/IGP) für Glarner Kalberwurst im Schweizerischen Handelsamtsblatt. mehr...
Treffer: 12 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.