Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Gesundheitsschutz

Agrar-PR

Mit einfachen Mitteln Rücken- und Gelenkschmerzen am Arbeitsplatz vorbeugen

10.05.2022 | 12:25:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Muskel-Skelett-Erkrankungen sind für fast ein Viertel der Arbeitsunfähigkeitstage in Deutschland verantwortlich. Bei den Über-55-Jährigen sind es sogar mehr als 35 %. Den volkswirtschaftlichen Schaden schätzen Experten auf jährlich ca. 19,6 Milliarden Euro. Allerdings lassen sich Muskel-Skelett-Belastungen mit zum Teil einfachen und günstigen Maßnahmen reduzieren oder ganz abstellen. Was Unternehmen tun können, ist Thema einer neuen Folge des Podcasts "Ganz sicher" der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM). mehr...
Agrar-PR

Schmerzfreie Gartenarbeit dank Schutzhandschuhen

05.05.2022 | 12:07:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Arbeitshandschuhe schützen vor Hautreizungen sowie Stich- und Schnittverletzungen mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Hautkrebs führte im Jahr 2020 zu 81 % mehr Krankenhausbehandlungen und 53 % mehr Todesfällen als im Jahr 2000

Flüssigkeitsmangel führte 2020 zu achtmal mehr Todesfällen als im Jahr 2000 Überdurchschnittlich viele hitzebedingte Behandlungen und Todesfälle in den Jahren 2003, 2015 und 2019 mehr...
Universität Hohenheim

Neue Zeckenarten & FSME: Große Herausforderungen für den Gesundheitsschutz

08.03.2022 | 16:15:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
6. Süddeutscher Zeckenkongress: FSME-Überträger Auwaldzecke verbreitet sich bundesweit / Regional unterschiedliche FSME-Entwicklung erfordert weitere Forschung mehr...
Agrar-PR

Tipps für gesundes Arbeiten am Schreibtisch

01.03.2022 | 11:52:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Noch immer zählen Rückenschmerzen zu den häufigsten Volkskrankheiten - gerade bei sitzenden Tätigkeiten im Büro oder Homeoffice. Vielsitzer leiden daher unter Beschwerden wie Nackenschmerzen oder brennenden Augen. Jeder Fünfte leidet unter digitalem Stress. Auch die Bedingungen im Homeoffice sind meist nicht optimal. Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) gibt in der aktuellen Ausgabe ihrer Zeitschrift "profi" zahlreiche Tipps, wie sich Rückenschmerzen, Sehnenscheidenentzündungen etc. als Folgen einer sitzenden Tätigkeit vermeiden lassen und was jeder aktiv für eine gesunde Arbeitsatmosphäre und sein eigenes Wohlbefinden beitragen kann. mehr...
Universität Hohenheim

6. Süddt. Zeckenkongress: Digitale Pressekonferenz zu neuen Zecken-Risiken & FSME

22.02.2022 | 11:29:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
08. März 2022, 11:00 Uhr: digitale Pressekonferenz der Uni Hohenheim, Anmeldungen an presse@uni-hohenheim.de --- 23. März 2022, 16:00 – 19:05 Uhr: digitale Ärztefortbildung & Online-Markt --- 28.-30. März 2022: 6. Süddt. Zeckenkongress auf dem Uni-Campus mehr...
Agrar-PR

Corona als Berufskrankheit?

20.01.2022 | 17:10:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) ist durch die Coronapandemie besonders gefordert: Gut 132.000 meldepflichtige Verdachtsmeldungen auf eine beruflich bedingte COVID-19-Erkrankung wurden ihr bis einschließlich 31.12.2021 gemeldet. Knapp 87.000 Fälle davon hat die BGW bisher als Berufskrankheit (BK) anerkannt. mehr...
(c) proplanta

Brandschutz im Betrieb: Was tun, wenn's brennt?

20.12.2021 | 09:29:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Alle Jahre wieder brennt es in der Vorweihnachtszeit häufiger als in den Frühjahrs- und Herbstmonaten, weil Adventskränze oder Tannenbäume Feuer fangen. Abgesehen vom Weihnachtsschmuck lauern in Betrieben und Privathaushalten, also auch im Homeoffice, ganzjährig verschiedenste Brandrisiken. Im Ernstfall sollten Anwesende wissen, was zu tun ist. Die aktuelle Ausgabe von "etem" (6/2021), dem Magazin der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse, widmet sich deshalb der Gefahr, die von Feuer ausgeht und erklärt, wie sich Brände richtig und effektiv bekämpfen lassen. mehr...
Agrar-PR

Halbzeit im Advent: So bleibt der Adventskranz haltbar

08.12.2021 | 12:09:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Zur Halbzeit im Advent empfiehlt die Aktion Das sichere Haus (DSH), Hamburg, einen genaueren Blick auf den Adventskranz. "Trockene Tannenzweige und schon weit heruntergebrannte Kerzen sind ein häufiger Grund für Brände in der Adventszeit", erläutert Dr. Susanne Woelk, Geschäftsführerin der DSH. mehr...
Agrar-PR

Im Homeoffice und im Büro: Fit und leistungsfähig durch den Winter

06.12.2021 | 12:31:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die kalte Jahreszeit ist da - und mit ihr der typische Mief am Arbeitsplatz. Es wird viel geheizt und wenig gelüftet. Entzündete Atemwege, tränende Augen, Kopfschmerzen und Schlafbeschwerden treiben die Krankmeldungen in die Höhe. Die gute Nachricht: Wer konstruktiv auf seinen Arbeitgeber zugeht, arbeitet gesünder. mehr...
Agrar-PR

Inklusiver Versicherungsschutz: Jeder Mensch hat ein Recht auf Absicherung

01.12.2021 | 11:51:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
eder Mensch ist anders - das macht uns als Gesellschaft aus. Der am 3. Dezember gefeierte Internationale Tag für Menschen mit Behinderungen soll das Bewusstsein für die Belange von körperlich und geistig behinderten Menschen in unserer Gesellschaft schärfen und den Einsatz für ihre Rechte und ihr Wohlergehen fördern. mehr...
Agrar-PR

Asbest beim Bauen im Bestand - wirksame Maßnahmen ergreifen

24.11.2021 | 11:53:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Obwohl die Verwendung von Asbest seit dem Jahr 1993 verboten ist, kommen Beschäftigte beim Bauen im Bestand auch heute damit in Kontakt. Dabei können unbewusst asbesthaltige Materialien bearbeitet und dadurch gefährliche Faserstäube freigesetzt werden. Umso wichtiger sind wirksame Schutzmaßnahmen. Aufklärung und eine Handlungshilfe für die Praxis bringt jetzt eine neue Branchenlösung. mehr...
Agrar-PR

Klimaschutz ist Gesundheitsschutz: Was wir selbst tun können

15.11.2021 | 11:44:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Themen wie Erderwärmung, Emissionen, Verkehrswende oder nachhaltige Ernährung sind nicht nur wichtig fürs Klima, sondern auch für unsere eigene Gesundheit mehr...
Agrar-PR

Welchen Feuerlöscher brauche ich zu Hause?

15.10.2021 | 11:24:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Wer ein sicheres Zuhause will, muss dabei auch an Feuerlöscher denken. Genau genommen, an zwei: Neben dem Herd sollte ein handlicher Fettbrandlöscher griffbereit sein. In der Wohnung ist ein größerer Schaumlöscher sinnvoll, zum Beispiel im Flur. Auf beiden Löschertypen sollten die Brandklassen ABF aufgedruckt sein. mehr...
Agrar-PR

Stolpern, Rutschen, Stürzen: Kleine Ursachen mit fatalen Folgen

06.10.2021 | 11:37:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Ob in der Freizeit oder bei der Arbeit: Fast jeder ist schon einmal ausgerutscht oder hat sich "auf die Nase gelegt". Nicht immer sind die Folgen harmlos. Bei einem Arbeitsunfall kümmert sich die Berufsgenossenschaft um die medizinischen und finanziellen Folgen des Unfalls. Besser ist es, wenn der Unfall gar nicht erst geschieht. Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) zeigt in der aktuellen Ausgabe ihrer Zeitung "impuls" wie Stopler-, Rutsch- und Sturzunfälle verhindert werden können. mehr...
Agrar-PR

Frühjahrsboten mit giftigen Bestandteilen vermeiden - Darauf sollten Eltern bei Blumenzwiebeln achten

25.09.2021 | 11:48:00 |

Gartenbau

| Agrar-PR
Tulpen, Narzissen, Krokusse, Schneeglöckchen - überall gibt es jetzt Blumenzwiebeln für ein buntes Frühjahr. Einige Frühblüher haben allerdings giftige Bestandteile. Eltern von Kleinkindern sollten deshalb genau hinsehen, welche Blumenzwiebeln sie in den heimischen Garten setzen. Aber welche Frühblüher in einer handelsüblichen Blumenzwiebel-Mischung sind giftig und welche harmlos? mehr...
Agrar-PR

COVID-19 verändert nachhaltig die Lebenseinstellung zu Impfungen

24.09.2021 | 11:32:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
3 von 4 befragten Personen (darunter 81 % Frauen) halten ihre persönliche Gesundheit und ihr Wohlbefinden jetzt für sehr wichtig. Vor der Pandemie waren es 2 von 3. - Menschen über 50 ziehen ihre persönliche Gesundheit einer finanziellen Sicherheit vor. - 8 von 10 Personen finden die eigene Prävention durch mögliche Standardimpfungen, wie die gegen Gürtelrose, wichtig. mehr...
Agrar-PR

Coronapandemie rückt Inklusionshürden wieder ins Bewusstsein

06.09.2021 | 21:15:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
In welcher Situation befindet sich die Behindertenhilfe in Deutschland? Einen ausführlichen Überblick bietet der Trendbericht 2021 "Behindertenhilfe in Deutschland", den die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) jetzt auf ihrem Online-Kongress "BGW forum - Sicher und gesund in der Behindertenhilfe" vorgestellt hat. mehr...
Agrar-PR

Damit Getränkeflaschen nicht zur Giftfalle werden

19.08.2021 | 13:50:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Wasser oder Lösungsmittel? Beides sind klare Flüssigkeiten, doch das eine kann zur Lebensgefahr werden, wenn das Lösungsmittel in einer einfachen Wasserflasche ohne Kennzeichnung aufbewahrt wird. Egal, ob im eigenen Haushalt oder am Arbeitsplatz - Gefahrstoffe müssen deutlich gekennzeichnet und dürfen niemals in Lebensmittelbehälter umgefüllt werden. In der aktuellen Ausgabe von etem 4.2021 - dem Magazin der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) wird ausführlich erklärt, wie Gefahrstoffe im Betrieb gekennzeichnet werden müssen, woran Beschäftigte einen Gefahrstoff erkennen und welchen Pflichten der Arbeitgeber laut Gefahrstoffverordnung unterliegt. mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Arbeitsschutz- und Hygienebestimmungen für Saisonarbeitskräfte konsequent einhalten

Ministerin Heinen-Esser: Der Gesundheitsschutz aller Beteiligten steht an erster Stelle mehr...
Treffer: 84 | Seite 1 von 5 
1234  ...5


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.